Wir sind der Sturm

Roman

Redstone-Reihe Band 2

Sophie Bichon

(34)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Wir sind der Sturm

    Heyne

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sein Geheimnis könnte sie zerstören. Doch ihre Sehnsucht nach ihm ist stärker.

Louisa ist fassungslos. Mit Paul war sie so glücklich wie nie zuvor. Mit ihm konnte sie furchtlos und ganz sie selbst sein und das Leben endlich in vollen Zügen genießen. Doch jetzt will er plötzlich nichts mehr mit ihr zu tun haben. Es bricht ihr das Herz, dabei erkennt sie hinter dem Sturm in seinen Augen immer noch Zuneigung. Sie ahnt nicht, dass Paul es kaum ertragen kann, für den größten Schmerz in ihrem Leben verantwortlich zu sein. Gibt es wirklich keine Zukunft für die beiden? Oder müssen sie nur verstehen, dass es zwar viel Mut braucht, die große Liebe zu finden, aber noch mehr Mut, sie festzuhalten?

Das große Finale der Liebesgeschichte von Louisa und Paul

»Sophie Bichon schreibt voller Emotionen und ergreifender Gefühle. In diesen Zeilen stecken so viel Liebe und Poesie, dass ich jedes Wort davon festhalten und nie wieder loslassen will.« josiwismar

@wir_sind_redstone

#WirsindRedstone

Sophie Bichon wurde 1995 in Augsburg geboren und studiert Germanistik. Ihre Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Liebe in der Literatur, weil ihrer Meinung nach letztendlich jeder Roman von der Liebe handelt. Schon immer hat sie das Schreiben geliebt und ihren Traum zum Lebensinhalt gemacht. Deswegen trägt sie auch stets ein Notizbuch bei sich, in dem sie ihre Ideen festhalten kann.

Instagram: @sophie.bichon

Pinterest: @sophiebichon

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641251826
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1572 KB
Verkaufsrang 3835

Weitere Bände von Redstone-Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
16
12
5
1
0

Ab Erwachsensein für jedes Alter ein Genuss
von einer Kundin/einem Kunden aus Suhl am 13.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Diese beiden Bücher sind super. Die Geschichte, die Sexszenen sind nicht zu übertrieben, ist sehr gut. Ich werde nächstes 70 Jahre alt. Bisher war ich im Mittelalter in england und Schottland literarisch unterwegs. Dan habe Fifty Shades of Grey in die Hände bekommen und jetzt lese ich hauptsächlich Erotik. Wir sind das Feuer und... Diese beiden Bücher sind super. Die Geschichte, die Sexszenen sind nicht zu übertrieben, ist sehr gut. Ich werde nächstes 70 Jahre alt. Bisher war ich im Mittelalter in england und Schottland literarisch unterwegs. Dan habe Fifty Shades of Grey in die Hände bekommen und jetzt lese ich hauptsächlich Erotik. Wir sind das Feuer und Wir sind der Sturm ist eine zu Herzen gehende rührende Liebesgeschichte, die jedem zu empfehlen ist der Highschollgeschichten bzw. UNi-Geschichten mag. Uns alten zeigt das was wir in unserer Jugend besonders in der DDR verpasst haben. Ich denke schon das da nicht alles aus der Luft gegriffen ist. Ich werde dieser Literatur-Linie erstmal treu bleiben. Weiter so.

Besser als Band 1!
von Chiara Marie G. aus Schützen am Gebirge am 19.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe Sophie Bichon´s Schreibstil. Sie schreibt sehr leicht, malerisch. Dieses Buch in den Händen zu halten, fühlt sich an wie, als hätte man eine Goldkiste gefunden. Mir hat der zweite Band etwas besser gefallen, einfach aus dem Grund, dass er meiner Meinung nach, mehr Tiefe hatte. Wir haben mehr über Trish und Bowie erfahr... Ich liebe Sophie Bichon´s Schreibstil. Sie schreibt sehr leicht, malerisch. Dieses Buch in den Händen zu halten, fühlt sich an wie, als hätte man eine Goldkiste gefunden. Mir hat der zweite Band etwas besser gefallen, einfach aus dem Grund, dass er meiner Meinung nach, mehr Tiefe hatte. Wir haben mehr über Trish und Bowie erfahren und auch über Paul. Habe diesen Roman an einem Tag gelesen und werde ihn auch noch öfters lesen. Eine echte Empfehlung!

Wir sind der Sturm
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 10.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Obwohl man das Ende des ersten Bandes hat kommen sehen, war man am Anfang von dem Buch doch schockiert, wie sich die Dinge zwischen Paul und Louisa verändert haben. Obwohl man beide Seiten verstehen konnte, hat man doch stark mit Louisa gelitten. Das Buch hat einen emotional mitgerissen und mitfühlen lassen. Die beiden müssen ei... Obwohl man das Ende des ersten Bandes hat kommen sehen, war man am Anfang von dem Buch doch schockiert, wie sich die Dinge zwischen Paul und Louisa verändert haben. Obwohl man beide Seiten verstehen konnte, hat man doch stark mit Louisa gelitten. Das Buch hat einen emotional mitgerissen und mitfühlen lassen. Die beiden müssen eine schwere Zeit überstehen und das obwohl sie noch am Anfang ihrer Beziehung stehen. Für mich persönlich hat sich die Zeit, in der die beiden getrennt waren etwas gezogen. Aber in dem Moment in dem Louisa davon erfahren hat, wurde ich richtig in den Bann gezogen. Die Handlung ist ab da schneller aber sehr intensiv vergangen und die beiden passen so gut zusammen. Auch das Ende hat mir sehr gut gefallen, denn auch mit gefällt, wie die beiden bei dem anderen sind. Sie werden selbstsicherer und mutiger ohne sich verstellen zu müssen.


  • Artikelbild-0