Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Einfach selber machen!

Aufstriche, Eingemachtes, Getränke und Co.

Selbst gemacht statt selbst gekauft! Diese Sammlung von gesunden und leckeren Rezepten inspiriert dazu, an einem freien Nachmittag oder an einem entspannten Wochenende Neues zu wagen. Sauerteig, Granatapfelsirup, Kombucha und Co. lassen sich nämlich einfach selber machen. Das selbstbestimmte Zusammenstellen der Zutaten birgt viele Vorteile – gerade auch bei Unverträglichkeiten: Granola und Müsliriegel ohne Konservierungsstoffe, Gemüsechips anstatt Erdnussflips oder günstige laktosefreie Hafermilch als Alternative zu Kuhmilch. Glutenfrei? Ketchup fast zuckerfrei? Alles kein Problem für Selbermacher! Dank Step-by-Step-Fotos können selbst Einsteiger gleich loslegen. Und wer die doppelte Menge zubereitet, kann nicht nur seinen Vorratsschrank füllen, sondern gleich noch liebe Freunde beschenken.
Portrait
Agnes Prus hat Kunstgeschichte studiert und anschließend ihr Glück in der Küche gefunden. Seitdem sie nicht mehr für Cafébesucher backt und kocht, experimentiert sie am eigenen Herd – ganz zur Freude ihrer zwei Kinder und ihrem Mann. Agnes Prus lebt und arbeitet in Köln
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 30.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7471-0121-6
Verlag Stiftung Warentest
Maße (L/B/H) 22,1/19,8/1,7 cm
Gewicht 569 g
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Super viel Spaß beim Selbermachen!
von denise am 03.08.2019

Das Buch „Einfach selber machen!“ wurde von Agnes Prus geschrieben. Es handelt sich hierbei um die zweite Auflage des Buchs. Die erste Auflage ist unter dem Titel „Meine DIY-Küche“ erschienen. Zu den im Buch enthaltenen mehr als 40 Rezepten gehören neben den Zutaten, der Beschreibung der Zubereitung und den Nährwertangaben e... Das Buch „Einfach selber machen!“ wurde von Agnes Prus geschrieben. Es handelt sich hierbei um die zweite Auflage des Buchs. Die erste Auflage ist unter dem Titel „Meine DIY-Küche“ erschienen. Zu den im Buch enthaltenen mehr als 40 Rezepten gehören neben den Zutaten, der Beschreibung der Zubereitung und den Nährwertangaben ebenfalls aussagekräftige Fotos. Mit denen kann meistens die Zubereitung Schritt für Schritt nachvollzogen werden. Die Rezepte beinhalten verschiedene Variationsmöglichkeiten, aber sie lassen auch noch Spielraum für eigene Kreativität. Auch Anpassungen auf Grund von ggf. vorhandenen Unverträglichkeiten sind ohne weiteres möglich. Durch die detaillierte Beschreibung eignet sich das Buch sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Einige Rezepte beziehen sich auf Speisen, bei denen ich auf den ersten Blick nicht auf die Idee gekommen wäre, sie selber herzustellen, wie beispielweise Karamell-Bonbons, Knoblauch-Confit, Limoncello und Salz-Dill-Gurken. Allerdings hat das Selbermachen den großen Vorteil, dass alle Zutaten bekannt sind und auf Geschmacksverstärker o. ä. verzichtet werden kann. Dieses ist bei vielen Fertigprodukten leider nicht der Fall. Da auch einige Rezepte, beispielsweise Ginger Beer oder Erdnuss-Schoko-Riegel, mit eher ungewöhnlichen Zutaten, zum Beispiel Kokosmehl oder Ginger Bug, im Buch enthalten sind, sollte man sich bei diesen Rezepten rechtzeitig überlegen, ob die entsprechenden Zutaten vorhanden sind oder noch eingekauft werden müssen. Also worauf noch warten? Ab in die Küche und gleich mal das eine oder andere Rezept ausprobieren! Es lohnt sich!


FAQ