Warenkorb

Das Buch der Chinesischen Heilkunst

Bewährtes Heilwissen aus dem Reich der Mitte

Nutzen Sie das jahrtausendealte Heilwissen aus dem Reich der Mitte!

Im Zentrum der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) - einer exakten, systematischen Wissenschaft und ganzheitlich orientierten Heilmethode - steht die Anregung und Harmonisierung der Lebensenergie Qi. Sowohl in der Behandlung von Alltagsbeschwerden als auch bei schwer therapierbaren Symptomen wie Schmerzen, Stoffwechselkrankheiten und diversen organischen und seelischen Störungen hat sich die fernöstliche Heilkunst als wirksame Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur westlichen Schulmedizin bewährt.

Stärken auch Sie Ihre Lebensenergie Qi nach den Grundregeln der Ärzte des alten Chinas, die schon ihren Kaisern zu einem langen und gesunden Leben verhalfen! Erfahren Sie alles über die Grundprinzipien der chinesischen Medizin, das Wirken von Yin und Yang, die Fünf Elemente und die Akupunkturpunkte. Behandeln Sie sich einfach und wirkungsvoll: Akupressur, Heilrezepte und chinesische Tees, Kräuteranwendungen, Bewegungs- und Meditationsübungen, Massagen zur Anregung des Qi-Flusses und eine genussvolle, gesunde Ernährungsweise helfen dabei, die Gesundheit zu erhalten und Beschwerden zu heilen.

Erstmals als Taschenbuch!
Rezension
Ich bin von der traditionellen chinesischen Medizin und ihrer hervorragenden Wirkung absolut überzeugt und kenne Prof. Li seit vielen Jahren. Er hat mir und meiner Familie schon oft gut geholfen. Mit großem Interesse erwarte ich daher sein neues Buch.“
Jonas Kaufmann, Star-Tenor

„Ich bin überzeugte Anhängerin der TCM. Sie ist eine hervorragende Ergänzung der Schulmedizin. Diese Kombination bringt große Erfolge für die Behandlung kranker Menschen. Prof. Li kenne ich seit mehr als 20 Jahren und weiß aus eigener Erfahrung seine Fachkunde zu schätzen, die auch in seinen Büchern überzeugend zum Ausdruck kommt. Ich empfehle deshalb sein neues Buch über die chinesische Heilkunst aus Überzeugung.“
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Politikerin, Bundesjustizministerin 2009 - 2013
Portrait
Li Wu, geboren 1966, ist Professor der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). In Deutschland ist er als Heilpraktiker zugelassen und betreibt mit großem Erfolg eine Naturheilpraxis in München. Seine außergewöhnliche Begabung wurde schon früh erkannt und ließ ihm die Ausbildung am weltberühmten Shaolin-Kloster in der chinesischen Provinz Henan zuteilwerden, die er dann später mit einem Medizinstudium an der Universität Peking fortsetzte. In Deutschland studierte Li Wu Psychologie und Germanistik an der Universität in Passau.
Li Wu ist zudem Qi-Gong-Meister, Professor an der Yunnan University of Traditional Chinese Medicine sowie Professor und Doctor of Acupuncture and Oriental Medicine an der University of East West Medicine in California (USA). Außerdem leitet er das Naturheilkundliche Forschungsinstitut München und ist Vorstandsmitglied des Naturwissenschaftlichen Forschungsverbandes China und des chinesischen Huang-Han-Medizinerverbandes.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Vorwort

    Kapitel 1: Die Grundpfeiler der chinesischen Medizin
    Die ganzheitliche Sicht
    Geschichte und Gegenwart
    Die Lehre von Yin und Yang
    Die Lehre von den Fünf Elementen
    Der Sheng-Zyklus
    Der Ke-Zyklus
    Die Grundelemente
    Das Meridiansystem
    Das Zang-Fu-System
    Wie Krankheiten entstehen
    Traditionelle chinesische Diagnoseverfahren

    Kapitel 2: Traditionelle chinesische Heilmittel
    Pflanzen
    Tierische Bestandteile
    Mineralien
    Chinesische Heilmittel von A bis Z

    Kapitel 3: Akupressur und Heilmassagen 55
    Die Akupunkturpunkte
    Moxibustion
    Schröpfen
    Selbstbehandlung mit Akupressur
    Selbstbehandlung mit Tuina-Massage

    Kapitel 4: Qi Gong und Tai Chi Quan
    Zwei Arten des Qi Gong
    Der Atem beim Qi Gong
    Die Wirkung von Qi Gong
    Qi-Gong-Übungen für jeden Tag
    Heilgymnastik Tai Chi Quan
    Die Wirkung von Tai Chi Quan
    Tai-Chi-Quan-Übungen für zuhause

    Kapitel 5: Ernährung nach den Fünf Elementen
    Das Temperaturverhalten der Nahrungsmittel
    Die Geschmacksrichtungen der Nahrungsmittel
    Immunstärkende Sieben-Tage-Ernährungskur nach den Fünf Elementen

    Kapitel 6: Alltagsbeschwerden mit TCM behandeln
    Beschwerden des Atemsystems
    Erkrankungen der Sinnesorgane
    Beschwerden von Herz und Kreislauf
    Beschwerden des Verdauungssystems
    Nieren- und Blasenbeschwerden
    Frauenbeschwerden
    Beschwerden des Bewegungsapparats
    Hautbeschwerden
    Beschwerden des Nervensystems

    Anhang
    Fünf-Elemente-Meditationen
    Heilmassagen
    Herz-Meditation und Bittentherapie
    Liebesmeditation

    Zum Autor
    Adressen, die weiterhelfen
    Bucher, die weiterhelfen
    Stichwortregister
    Rezeptregister
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 246
Erscheinungsdatum 14.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86374-538-7
Verlag Mankau Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,1/2,5 cm
Gewicht 250 g
Auflage 1. Auflage (1. Auflage)
Verkaufsrang 32998
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.