Das NEINhorn

Marc-Uwe Kling

(99)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

13,00 €

Accordion öffnen
  • Das NEINhorn

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    13,00 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das NEINhorn

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

7,99 €

Accordion öffnen
  • Das NEINhorn, Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

    1 CD (2020)

    Sofort lieferbar

    7,99 €

    9,99 €

    1 CD (2020)

Beschreibung


Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt.

Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!

Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten.Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen.
Bei Carlsen sind bisher "Der Ostermann", "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat", "Das NEINhorn" und "Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat" erschienen. 
 

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 3 - 7 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-51841-5
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 27,7/22,8/1,2 cm
Gewicht 430 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 19. Auflage
Illustrator Astrid Henn
Verkaufsrang 26

Kundenbewertungen

Durchschnitt
99 Bewertungen
Übersicht
92
5
0
0
2

Genial
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 21.09.2020

Sowohl für Kind als auch für Mama ein wirklich urkomischer Lesegenuss über ein sehr unkonventionelles Einhorn und seine tierischen Freunde. ;)

Sehr lustig
von einer Kundin/einem Kunden aus Lausanne am 25.08.2020

Für Erwachsene fast noch lustiger als für’s Kind...:)) jedenfalls sehr zu empfehlen!

JA JA JA zu diesem Buch
von Sandra Wurhofer aus Wien Neubau am 12.08.2020

Das kleine Einhorn ist genervt von der dauerhaften guten Laune seiner Artgenossen und außerdem hat es auch überhaupt keinen Bock ständig auf Regenbögen hinunterzurutschen. Dadurch bekommt es schnell den Namen Neinhorn, da es zu allem und jedem "nein" sagt. Auf seiner Reise lernt es auch noch andere eigenartige Zeitgenossen kenne... Das kleine Einhorn ist genervt von der dauerhaften guten Laune seiner Artgenossen und außerdem hat es auch überhaupt keinen Bock ständig auf Regenbögen hinunterzurutschen. Dadurch bekommt es schnell den Namen Neinhorn, da es zu allem und jedem "nein" sagt. Auf seiner Reise lernt es auch noch andere eigenartige Zeitgenossen kennen: den Wasbären, den NahUnd und die KönigsDochter. Zusammen können sie so richtig bockig sein. Meine Stieftochter hat das Buch zum Geburtstag geschenkt bekommen und wir lieben es beide. Man lacht sich jedes Mal wieder beim Lesen kaputt und hat Tränen in den Augen. Mein Lieblingskinderbuch aber mit Abstand. Ich würde es ab 5 Jahren empfehlen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Das NEINhorn

    1. Das NEINhorn