City of Glass

Chroniken der Unterwelt 3

Chroniken der Unterwelt Band 3

Cassandra Clare

(30)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • City of Glass

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Um das Leben ihrer Mutter zu retten, begibt sich die junge Schattenjägerin Clary auf eine gefährliche Mission. Heimlich macht sie sich auf in die Hauptstadt Idris. Damit bricht sie ein uraltes Gesetz – doch das ist bald nicht mehr ihr größtes Problem: Ein Dämonenheer droht Idris zu überrennen, und es gibt nur eine einzige Möglichkeit, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren tief verwurzelten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Wesen der Unterwelt in den Kampf ziehen. Während die Lage sich zuspitzt, versuchen Clary und Jace zudem ihre komplizierte Beziehung zu klären – und müssen erfahren, wie hoch der Preis für Liebe und Verrat sein kann …

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 608
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-49004-2
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 20,3/14/4,6 cm
Gewicht 595 g
Übersetzer Franca Fritz, Heinrich Koop
Verkaufsrang 2119

Weitere Bände von Chroniken der Unterwelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
21
7
1
0
1

Eine spannende Fortsetzung
von Katharina aus Berlin am 10.05.2021

Mit jedem Buch der Autorin bin ich begeisterter vom Schattenjäger Universum. Ich bereue es echt, dass ich nicht schon viel früher in diese Welt abgetaucht bin. Dadurch, dass ich Urban Fantasy Geschichten liebe, ist diese Reihe definitiv nach meinem Geschmack. Ich muss sagen, dass dieser Band bisher mein liebster ist, einfach... Mit jedem Buch der Autorin bin ich begeisterter vom Schattenjäger Universum. Ich bereue es echt, dass ich nicht schon viel früher in diese Welt abgetaucht bin. Dadurch, dass ich Urban Fantasy Geschichten liebe, ist diese Reihe definitiv nach meinem Geschmack. Ich muss sagen, dass dieser Band bisher mein liebster ist, einfach weil ich fand, dass die Geschichte nun unheimlich an Fahrt aufnimmt und das Bich wirklich fast durchgängig interessant und spannend war. Auch lernt man so einige Nebencharaktere noch viel besser kennen und ich muss sagen, dass ich diese teilweise noch viel interessanter fand, als die Protagonisten selbst. Man merkt natürlich, dass die Bücher eher für jüngere Leser geschrieben sind und so wirken auch die Protagonisten manchmal ein wenig zu jung, für das was ihnen geschieht sowie auch manchmal ein wenig naiv, aber trotzdem finde ich, dass sie sich von Band zu Band weiterentwickelt haben. Auch wenn ich kein großer Clary Fan bin, so hab ich Sie dennoch irgendwie ins Herz geschlossen und bin nun sehr gespannt darauf, was mich in den nächsten Bänden erwartet. 4,5/5 Sterne

Ich liebe es!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.01.2021

Clary ist bereits einigen Geheimnissen ihrer Abstammung auf die Spur gekommen – dem Schattenjäger-Dasein –, nun stößt sie ins Herz des Ganzen vor: Idris, das Land der Nephilim. Doch auch dort sind sie nicht vor Gefahren gewappnet. Valentin hat noch ein Ass im Ärmel und ist dabei, sich ein Dämonenheer aufzubauen. Können Schattenj... Clary ist bereits einigen Geheimnissen ihrer Abstammung auf die Spur gekommen – dem Schattenjäger-Dasein –, nun stößt sie ins Herz des Ganzen vor: Idris, das Land der Nephilim. Doch auch dort sind sie nicht vor Gefahren gewappnet. Valentin hat noch ein Ass im Ärmel und ist dabei, sich ein Dämonenheer aufzubauen. Können Schattenjäger und Schattenwesen ihre Differenzen beiseitelegen und gemeinsam kämpfen? Der (ursprünglich mal finale und) dritte Band der Chroniken der Unterwelt steht in keiner Weise seinen Vorgängern nach! City of Glass ist wieder Action, Drama, Gefühle, Spannung pur. Es scheint unglaublich, aber noch immer decken wir mehr über die Schattenjäger und über die Vergangenheit auf; obwohl wir bereits so viel erfahren haben, gibt es immer noch neues, und jede einzelne Info hab ich beim Lesen begierig aufgesaugt. Jedes gelüftete Rätsel ist ein Puzzleteil, das mit einem Klick ins fertige Gesamtbild eingefügt wird – nur damit man dann feststellt, dass das immer noch nicht das Gesamtbild ist, und das Puzzle immer größer wird. Das ist aber keinesfalls frustrierend, sondern unendlicher Puzzlespaß (okay, genug mit dem Vergleich :D) Manche Charaktere regen mich zwischendurch auf, ich möchte sie schütteln, mich beschweren, ihnen gut zureden. Aber es ist immer leicht, von außen mit mehr Wissen und Rationalität auf die Situation zu blicken. Wer kann schon sagen, wie wir handeln würden, wenn wir mittendrin stecken würden. Mit gerade mal 17 Jahren. Wenn ich an mein pubertäres Ich denke ... :D Trotzdem hab ich sie alle geliebt (Jugendliche und Erwachsene), denn es gehört dazu, dass man nicht immer ihrer Meinung ist. Ich liebe es, die Charaktere auf ihrem Weg zu begleiten, liebe, was sie entdecken, erfahren, fühlen, unternehmen. Die Dynamiken gefallen mir gut und auch jede Figur einzeln ist liebevoll und spannend gezeichnet. Was ich unglaublich gern mag, ist, dass seit Band 1 eine kontinuierliche Entwicklung in der Gut-Böse/Schwarz-Weiß Frage stattfand, die hier in ihren Höhepunkt gipfelte. Denn es wird immer klarer, dass sich das nicht so eindeutig aufteilen lässt, dass beide Seiten Gutes und Schlechtes haben. Und was macht man, wenn man das Gefühl hat, bei beiden überwiegt das Schlechte? Dazu kommen einige Überraschungsmomente, Wendungen und Plottwists, die einen in Atem halten. Ich wurde von der ersten bis zur letzten Seite gut unterhalten und möchte nochmals allen diese Reihe ans Herz legen! Sie ist der Wahnsinn. Es steckt auch noch viel Potenzial in dieser Welt, und einige offene Fragen sind geblieben, deswegen freue ich mich auf die nächsten 3 Bände. Aber ich hab auch ein bisschen Angst vor der Entwicklung der Geschichte :D Hier aber erstmal 5 voll verdiente Sterne!

WOW
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 06.01.2021

Für mich wird die Geschichte einfach immer besser, ich hab soviel Freude am lesen und wollte einfach immer mehr erfahren. Der Aufbau der Geschichte ist sehr angenehm sowie der Erzählstil, ich finde es toll das es langsam spannender wird und sich dem Höhepunkt nähert. Die Charakter sind für mich sehr speziell, muss leider sagen... Für mich wird die Geschichte einfach immer besser, ich hab soviel Freude am lesen und wollte einfach immer mehr erfahren. Der Aufbau der Geschichte ist sehr angenehm sowie der Erzählstil, ich finde es toll das es langsam spannender wird und sich dem Höhepunkt nähert. Die Charakter sind für mich sehr speziell, muss leider sagen das sich mein lieblingscharakter relativ schnell ändert, da ich mit manchen Sachen einfach nicht einverstanden bin. Sonst ist es aber ein perfektes Buch.


  • Artikelbild-0