Das Institut

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

Stephen King

(111)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
25,99
25,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen
  • Das Institut

    Heyne

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Heyne

gebundene Ausgabe

26,00 €

Accordion öffnen
  • Das Institut

    Heyne

    Sofort lieferbar

    26,00 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

25,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Der neue große Stephen King

In einer ruhigen Vorortsiedlung von Minneapolis ermorden zwielichtige Endringlinge lautlos die Eltern von Luke Ellis und verfrachten den betäubten Zwölfjährigen in einen schwarzen SUV. Die ganze Operation dauert keine zwei Minuten. Luke wacht weit entfernt im Institut wieder auf, in einem Zimmer, das wie seines aussieht, nur dass es keine Fenster hat. Und das Institut in Maine beherbergt weitere Kinder, die wie Luke paranormal veranlagt sind: Kalisha, Nick, George, Iris und den zehnjährigen Avery. Luke erfährt, dass andere Kinder vor ihnen nach einer Testreihe verschwanden. Und nie zurückkehrten.

Mit David Nathan haben Kings Horror-Meisterwerke ihren kongenialen Interpreten gefunden.

(3 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 21h 2)

Produktdetails

Verkaufsrang 2501
Medium MP3-CD
Sprecher David Nathan
Spieldauer 1262 Minuten
Erscheinungsdatum 09.09.2019
Verlag Random House Audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Bernhard Kleinschmidt
Sprache Deutsch
EAN 9783837147001

Kundenbewertungen

Durchschnitt
111 Bewertungen
Übersicht
80
19
4
3
5

Die Geschichte um ein erleidendes Kind
von Juko aus Neuwied am 13.05.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

"Das Institut" ist stand jetzt mein Lieblingsking von allen die ich gelesen habe und nach so einem gut geschriebenen Buch wird sich meine Stephen King Sammlung auch noch erweitern. Ein Kind spielt - wie so oft - die Hauptrolle in dem Roman. Er hat eine besondere Fähigkeit und es gibt Menschen auf der ganzen Welt, die alles da... "Das Institut" ist stand jetzt mein Lieblingsking von allen die ich gelesen habe und nach so einem gut geschriebenen Buch wird sich meine Stephen King Sammlung auch noch erweitern. Ein Kind spielt - wie so oft - die Hauptrolle in dem Roman. Er hat eine besondere Fähigkeit und es gibt Menschen auf der ganzen Welt, die alles dafür geben würden diese Kinder in Instituten zu halten, selbst das Morden ist nicht mal im Ansatz zu viel. Da durch, dass die Geschichte um Kinder handelt, hat man eine viel höhere emotionale Bindung zu den Charakteren. Die Parallelität der sich am Ende vermischenden Storys ist so gut gestaltet, dass man nie den Überblick verliert. Ich bin ehrlich, dieses Buch wollte ich nicht mehr aus der Hand legen nachdem ich einmal angefangen habe, aktiv daran zu lesen. Einziger Kritikpunkt: Die Gebundene Version muss dringend eine Qualitätsprüfung bekommen, da die Außenpappe schon beim Halten des Buches knickt und das Buch im Allgemeinen keinen stabilen Eindruck macht.

Mein erstes und letztes Stephen King Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Da mich das Cover von Anfang an sehr ansprach und ich schon viel Gutes über die Geschichten von Stephen King gehört habe, habe ich mich dazu entschlossen dieses Buch zu kaufen. Leider gefiel es mir absolut nicht! Wer gerne Storys mit paranormalen Dingen liest für den mag es wohl geeignet sein aber ich fand es total schwachsinnig... Da mich das Cover von Anfang an sehr ansprach und ich schon viel Gutes über die Geschichten von Stephen King gehört habe, habe ich mich dazu entschlossen dieses Buch zu kaufen. Leider gefiel es mir absolut nicht! Wer gerne Storys mit paranormalen Dingen liest für den mag es wohl geeignet sein aber ich fand es total schwachsinnig! Dieses Buch hat beinahe 800 Seiten - In dieser Zeit hätte ich lieber zwei gute Geschichten gelesen... totale Zeitverschwendung

Atmosphärisch gut, logisch unklar!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 23.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Allein schon das Cover ist gelungen, mystisch und einladend. Die Charaktere, wie auch die Story ist brillant und lechzt förmlich danach verschlungen zu werden. Die Atmosphäre ist so herrlich düster und spiegelt die Landschaft in Maine detailreich wieder. Nur sind es Kleinigkeiten die oft relativ naiv und für mich unlogisch wirk... Allein schon das Cover ist gelungen, mystisch und einladend. Die Charaktere, wie auch die Story ist brillant und lechzt förmlich danach verschlungen zu werden. Die Atmosphäre ist so herrlich düster und spiegelt die Landschaft in Maine detailreich wieder. Nur sind es Kleinigkeiten die oft relativ naiv und für mich unlogisch wirken (wie zum Beispiel ein Junge unter einem Zaun eines Hochsicherheitsgebäudes einfach durchrutschen kann oder wie der Großteil der Kinder nach der Katastrophe einfach umkamen?). Nichtsdestotrotz fühlte ich mich gut unterhalten und denke noch immer gern an manche Szene zurück.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Das Institut

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Das Institut

    1. Stephen King: Das Institut [Part 1]
    2. Stephen King: Das Institut [Part 2]
    3. Stephen King: Das Institut [Part 3]