Die zweite Sintflut

Ein Kurt-Austin-Roman

Die Kurt-Austin-Abenteuer Band 15

Clive Cussler, Graham Brown

(5)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die zweite Sintflut

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Mit dem Wissen der Vergangenheit will er die Zukunft beherrschen.

Der Großindustrielle Walter Han ist der führende Produzent von Robotern weltweit. Nun hat er einen Plan gefasst, wie er die von ihm gefertigten Kampfroboter nahezu unzerstörbar machen kann. Er will das legendäre Golden Adamant verwenden, dass der Sage nach bereits die japanischen Schwertschmiede für ihre berühmtesten Arbeiten verwendet hatten. Doch Golden Adamant ist in großen Mengen schwer abzubauen. Für die Förderung riskiert Walter Han nicht nur einen Krieg zwischen Japan und China, er löst auch eine globale Umweltkatastrophe aus. Nur ein Mann kann ihn noch stoppen: Kurt Austin von der NUMA.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 16.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0782-5
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,9/11,8/5 cm
Gewicht 472 g
Originaltitel The Rising Sea (Kurt Austin 15)
Übersetzer Michael Kubiak
Verkaufsrang 17234

Weitere Bände von Die Kurt-Austin-Abenteuer

mehr

Portrait

Clive Cussler

Clive Cussler, geboren 1931, konnte bereits achtundzwanzig aufeinander folgende "New-York-Times"-Bestseller landen, seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, und ist auch auf der deutschen Spiegel-Bestsellerliste ein Dauergast. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebt in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.

Artikelbild Die zweite Sintflut von Clive Cussler

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0

Gut aber nicht sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 17.09.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Story ist etwas dünn und plätschert so vor sich hin. Nett zu lesen, aber nicht wirklich spannend. Bei manchen Clive Cussler Büchern der letzten Zeit entwickelt es sich zur Massenware, Masse statt Klasse- schade. Früher habe ich alle Bücher von Clive Cussler quasi „ gefressen“ , aber langsam lässt es bei manchen Reihen nach.

Die zweite Sintflut
von einer Kundin/einem Kunden aus Lieboch am 26.03.2020

War bisher noch nie enttäuscht, auch diesmal wieder fast am Stück durchgelesen.


  • Artikelbild-0