Plastikfrei für Einsteiger

Für ein nachhaltiges Leben ohne Plastik mit Tipps für Zero Waste Anfänger und alle, die Plastikmüll im Alltag vermeiden möchten

Christoph Schulz

(20)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen
  • Plastikfrei für Einsteiger

    Mvg

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Mvg

eBook

ab 11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In Folie verpacktes Gemüse, Duschgelpackungen und Plastikpfannenwender – überall begegnet uns Plastik im Alltag, meist völlig unnötig. Unserer Erde zuliebe darauf zu verzichten, erscheint aber oft als sehr aufwendig und kompliziert. Doch der engagierte Umweltaktivist Christoph Schulz beweist, dass ein plastikfreies Leben viel leichter ist, als viele glauben. In 3 Schritten zeigt er, wie wir einfach umsetzbare Alternativen finden, und liefert innovative Ideen für einen umweltfreundlichen Lebensstil – und das ohne großen Aufwand! Mit praktischen Tipps für den Einkauf im Supermarkt, Plastikalternativen beim Reisen oder für das selbst gemachte Deo.

Produktdetails

Verkaufsrang 13153
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.02.2019
Verlag Mvg
Seitenzahl 128
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1,2 cm
Gewicht 214 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86882-993-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
17
2
0
1
0

Hatte einen tollen Einstieg
von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2020

Wenn ein Buch für einen Einsteiger wie mich gemacht ist, dann war es sicher dieses hier. Mit plastikfrei hatte ich echt nichts am Hut bisher. Doch es hat richtig Spaß gemacht, sich mit diesem Buch hineinzufuchsen. Einfach, weil es ziemlich persönlich und mit Leidenschaft geschrieben wurde. Auch wenn der Kunststoff in Corona Zeit... Wenn ein Buch für einen Einsteiger wie mich gemacht ist, dann war es sicher dieses hier. Mit plastikfrei hatte ich echt nichts am Hut bisher. Doch es hat richtig Spaß gemacht, sich mit diesem Buch hineinzufuchsen. Einfach, weil es ziemlich persönlich und mit Leidenschaft geschrieben wurde. Auch wenn der Kunststoff in Corona Zeiten wieder etwas beliebter geworden ist, weiß ich jetzt, welche Probleme damit zusammenhängen und wie ich unnötigen Müll im Alltag vermeiden kann. Top!

wichtiges Thema, aber leider wenig neue Infos
von Bücher sind meine Leidenschaft aus Mülheim am 04.03.2020

Ich habe das Buch gelesen, weil ich mir davon neue Infos versprochen habe und Ideen wie man das plastikfreie Leben gut in den Alltag integrieren kann, aber leider hat das Buch meine Erwartungen nur zum Teil erfüllt. Es ist sicher schön um überhaupt mal in das Thema einzusteigen, aber die ständigen Wiederholungen hätte ich nicht ... Ich habe das Buch gelesen, weil ich mir davon neue Infos versprochen habe und Ideen wie man das plastikfreie Leben gut in den Alltag integrieren kann, aber leider hat das Buch meine Erwartungen nur zum Teil erfüllt. Es ist sicher schön um überhaupt mal in das Thema einzusteigen, aber die ständigen Wiederholungen hätte ich nicht gebraucht. In fast jedem Kapitel wird das gleiche erwähnt. Auch werden (finde ich) wenig wirklich praktikable Lösungen angeboten. Sicher ein Leben ohne Plastik bedeutet umstellung, aber auch hier gibt es Grenzen. Die muss sicher jeder selbst für sich aufstellen, aber wirkliche neue Ideen konnte das Buch leider nicht liefern. Das ich kein vorgeschnittenes Obst im Plastikbecher kaufe und einen Beutel zum Einkaufen mitnehme wusste ich vorher auch schon. Schade. Fazit: Ein nettes Buch, aber leider auch nicht mehr. Nimmt man die Widerholungen raus hätte es nur noch den Umfang einer Broschüre. Besser ausleihen als kaufen (spart dann auch Ressourcen ein).

Wichtiges Thema!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Bodenteich am 02.12.2019

Dieses Buch bearbeitet ein Umweltproblem, dass spätestens im Jahr 2019 jedem bekannt sein sollte. Der Autor geht dabei sehr geschickt vor - und beschreibt zunächst die Nachteile und Probleme, die durch den Kunststoff in unserer Welt entstehen / entstanden sind. Dann zeigt er die Lösung im Alltag auf und ich muss sagen: ich bin ü... Dieses Buch bearbeitet ein Umweltproblem, dass spätestens im Jahr 2019 jedem bekannt sein sollte. Der Autor geht dabei sehr geschickt vor - und beschreibt zunächst die Nachteile und Probleme, die durch den Kunststoff in unserer Welt entstehen / entstanden sind. Dann zeigt er die Lösung im Alltag auf und ich muss sagen: ich bin überrascht, wie einfach es ist, weniger Müll zu machen.


  • artikelbild-0