Die kleine Bäckerei in Brooklyn

Roman

Romantic Escapes Band 2

Julie Caplin

(36)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Die kleine Bäckerei in Brooklyn

    Rororo

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Rororo

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine romantische Komödie in der aufregendsten Stadt der Welt: für Romantiker, New York-Fans und alle, die mal eine Pause vom Alltag brauchen. Sympathische Figuren, warmherziger Humor und viel Lokalkolorit.

Nach einer schmerzhaften Trennung ist die junge Food-Journalistin Sophie froh über einen beruflichen Wechsel nach New York. Jeden Morgen betört sie der köstliche Duft von Bagels und Cupcakes aus der Bäckerei unter ihrem neuen Apartment in Brooklyn. Sophie freundet sich mit der Besitzerin Bella an und hilft ihr gelegentlich aus. Und sie lernt Bellas attraktiven Cousin Todd kennen. Auch er kann sich für gutes Essen begeistern - und für Sophie. Aber warum warnt Bella vor seinem Charme und seiner Bindungsangst? Geht Liebe nicht durch den Magen?

Es wird hyggelig und gemütlich ... Ein wirklich schönes Buch, um das Herz bei nasskaltem Wetter zu wärmen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 21.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27552-4
Verlag Rororo
Maße (L/B/H) 19/12,5/3,1 cm
Gewicht 348 g
Originaltitel The Little Brooklyn Bakery
Auflage 4. Auflage
Übersetzer Barbara Ostrop
Verkaufsrang 3111

Weitere Bände von Romantic Escapes

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
22
11
2
0
1

Leichte Kost für Zwischendurch
von Claire Wilkerson aus Neubrandenburg am 06.05.2021

Ein ganz niedlicher Liebesroman über die Food-Journalistin Sophie, die, weil ihr Freund sie betrogen hat und sie einfach nur aus London weg will, als Austauschjournalistin für sechs Monate nach New York geht. Dort mietet sie sich über der Bäckerei von Bella ein und merkt schnell, dass es zwischen ihr und Bellas Cousin Todd knist... Ein ganz niedlicher Liebesroman über die Food-Journalistin Sophie, die, weil ihr Freund sie betrogen hat und sie einfach nur aus London weg will, als Austauschjournalistin für sechs Monate nach New York geht. Dort mietet sie sich über der Bäckerei von Bella ein und merkt schnell, dass es zwischen ihr und Bellas Cousin Todd knistert. Der hat jedoch zu viele Bindungsängste, um sich auf eine feste Beziehung einzulassen. Das Setting ist relativ angenehm und gemütlich und die Story etwas vorhersehbar, aber schön locker und leicht. Dabei sind die Charaktere zum Teil ganz sympathisch und führen manchmal schon Dialoge, bei denen man etwas schmunzeln muss. Das Ende kann zwar leicht hektisch rüber, aber es hat irgendwie gepasst. Auch der Schreibstil ist flüssig und in kurze Absätze unterteilt, was das Lesen zusätzlich erleichtert. Insgesamt definitiv ein zufriedenstellendes Buch für Zwischendurch, das einen gut vom Alltag ablenkt und einen dabei ganz gut unterhält.

Die kleine Bäckerei in Brooklyn
von einer Kundin/einem Kunden aus Chur am 20.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist sehr amüsant, aber auch einfühlsam geschrieben. Ich habe mich auf jeden Fall immer gefreut, darin weiterzulesen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 11.12.2020
Bewertet: anderes Format

Julie Caplin ist meine absolute Lieblingsautorin in der romantischen Literatur! Ihr Schreibstil ist einfach bei JEDEM Buch genial und ich kann einfach alle Romantic Escapes von Ihr empfehlen. Es sind tolle Atmosphären, die dazu einladen gemütlich mit einer Tasse Tee zu lesen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1