Wiedersehen am Harbour Beach

Lighthouse-Saga 3

Die Lighthouse-Saga Band 3

Ella Thompson

(8)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
12,99
bisher 14,99
Sie sparen : 13  %
12,99
bisher 14,99

Sie sparen : 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Klappenbroschur

9,99 €

Accordion öffnen
  • Wiedersehen am Harbour Beach

    Heyne

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jake Foster hat den Traum von einer eigenen Brauerei. Die Harbour Beach Brewery ist genau das, wonach er gesucht hat. Außerdem liegt sie auf Cape Cod, wo auch seine Freunde Niclas und Andrew ihr Glück gefunden haben. Er möchte das Unternehmen kaufen. Was ihm fehlt, ist das nötige Kapital. Die Investorin Eliza Woodward, eine der schönsten Frauen, die Jake je getroffen hat, macht ihm ein Angebot, das sie dann aber kurzfristig zurückzieht. Niclas‘ und Andrews Vater, Theodor Hunter, springt ein und bietet Jake das Geld an. Unter einer Bedingung – die Jake den Boden unter den Füßen wegzieht ...

Unheimlich gefühlvoll gelesen von Götz Otto

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 9h 44)

Thompson, Ella
Ella Thompson, geboren 1976, verbringt nach Möglichkeit jeden Sommer an der Ostküste der USA. Ihre persönlichen Lieblingsorte sind die malerischen New England-Küstenstädtchen. An den endlosen Stränden von Cape Cod genießt sie die Sonnenuntergänge über dem Atlantik - am liebsten mit einer Hundenase an ihrer Seite, die sich in den Wind reckt.

Otto, Götz
Götz Otto ist ein international gefragter Schauspieler, der unter anderem Nora Roberts Schatten-Trilogie unglaublich gefühlvoll liest.

Produktdetails

Verkaufsrang 5923
Medium MP3-CD
Sprecher Götz Otto
Spieldauer 584 Minuten
Erscheinungsdatum 08.07.2019
Verlag Random House Audio
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783837145618

Weitere Bände von Die Lighthouse-Saga

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
0

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Tägerwilen am 16.06.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Sehr spannend, konnte das Buch nicht weglegen, die ersten zwei Bücher der dreiteiligen Lighthouse Saga hatte ich in jeweils 3 Tagen durch, dieses in 2 :-)

Direkt mitten in der Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 07.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich konnte das Buch fast nicht mehr weglegen. Es werden krasse Themen angesprochen, es ist unglaublich, wie Ella Thompson zwischen den Personen wechseln kann und sich in jede einzelne perfekt hineinfühlen kann. Es war spannend und sehr schön zu sehen, wie sich Eliza wandelt. Für mich war es realistisch und ich mag den Wechsel zw... Ich konnte das Buch fast nicht mehr weglegen. Es werden krasse Themen angesprochen, es ist unglaublich, wie Ella Thompson zwischen den Personen wechseln kann und sich in jede einzelne perfekt hineinfühlen kann. Es war spannend und sehr schön zu sehen, wie sich Eliza wandelt. Für mich war es realistisch und ich mag den Wechsel zwischen Drama und Liebe. Bitte bitte bitte mehr von Ella Thompson!!

Ein dramatischer Abschluss
von peedee am 22.09.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Die Lighthouse-Saga, Band 3: Jake Foster will sich endlich seinen langgehegten Traum von einer eigenen Brauerei erfüllen. Um die „Harbour Beach Brewerie“ betreiben zu können, benötigt Jake jedoch Fremdkapital – von seinen Freunden, den Hunter-Brüdern Niclas und Andrew, will er kein Geld annehmen. Eliza Woodward will in seine Bra... Die Lighthouse-Saga, Band 3: Jake Foster will sich endlich seinen langgehegten Traum von einer eigenen Brauerei erfüllen. Um die „Harbour Beach Brewerie“ betreiben zu können, benötigt Jake jedoch Fremdkapital – von seinen Freunden, den Hunter-Brüdern Niclas und Andrew, will er kein Geld annehmen. Eliza Woodward will in seine Brauerei investieren, lässt aber mehrere Treffen platzen. Sie ist eine wunderschöne Frau, aber sehr undurchsichtig. In kürzester Zeit wird Jakes Leben auf den Kopf gestellt, denn es wird eine spezielle Bitte an ihn herangetragen… Erster Eindruck: Auch das Cover des dritten Bandes ist wiederum sehr schön gestaltet – gefällt mir. Dies ist Band 3 der Reihe; er kann ohne Kenntnisse der Vorgängerbände gelesen werden (schöner ist es jedoch, die Protagonisten von Anfang an zu begleiten). Jake ist ein sehr engagierter und fokussierter Mann, der nun endlich seinen langgehegten Traum wahrwerden lassen will. Er ist glücklich, dass der vorherige Brauereibesitzer ihn für den Richtigen hält, der sein Werk weiterführen soll. Obwohl er jahrelang auf dieses Ziel hingearbeitet hat, reicht sein Geld nicht aus. Glücklicherweise hat er eine interessierte Investorin. Eliza ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau und mit Greg verheiratet, der ebenfalls für das Familienunternehmen tätig ist. Für viele wirkt sie wie eine Eisprinzessin – immer ein wenig unterkühlt. Eliza hat selbstverständlich ihre Gründe dafür. Sie will unbedingt investieren, doch ihr Mann ist dagegen. Wie einleitend erwähnt, lässt Eliza mehrere Termine platzen. Jake will sich dies nicht länger gefallen lassen und will sie zur Rede stellen. Er fährt zu ihrer Villa, denn entweder wird sie dort oder in ihrem Büro sein. Er trifft sie im Vorgarten – schwer verletzt! Die Eltern der Hunter-Brüder sind natürlich auch dieses Mal wieder mit von der Partie. Sie sind ja leider keine Sympathieträger (diplomatisch ausgedrückt!), doch sind sie hier anders, als in den Vorgängerbänden. Es mag daran liegen, dass Theodor krank ist. Oder liegt es am Alter? Es ist nicht einfach, etwas über die Geschichte zu erzählen, ohne zu viel darüber zu verraten. Daher nur so viel: Es kommt zu Enthüllungen, die das Leben der Protagonisten für immer verändern – und es wird lebensbedrohlich! Auch dieser abschliessende Band der Trilogie hat sich wunderbar flüssig lesen lassen. Viele interessante und auch schwergewichtige Themen: Misshandlung, Freundschaft, Organspende, zum Glück auch Liebe. Ein dramatischer Showdown – von mir gibt es wohlverdiente 5 Sterne.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Wiedersehen am Harbour Beach

    1. Wiedersehen am Harbour Beach