Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Dragon Hunter Diaries - Drachen bevorzugt

Roman

Dragonhunter Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch
Gesucht: Drachenjäger
Schwert wird gestellt. Keine Vorerfahrung notwendig.

Gerade noch ist Veronica James eine reichlich pingelige Mathelehrerin, da verbrennt schon ihre Halbschwester vor ihren Augen zu schwarzer Asche - und übergibt Veronica ihr Erbe als Drachenjägerin. Diese wird in eine Welt gestoßen, in der es von Dämonen, Drachen und Geistern nur so wimmelt. Veronica soll nun die Sterblichen beschützen, dabei hat sie keine Ahnung, was genau zu tun ist! Nur gut, dass ihr der heiße Halbdämon Ian zur Seite steht. Der kann verdammt gut küssen, aber sich mit ihm einzulassen, ist brandgefährlich ...

"Die Geschichte ist zum Bersten voll mit Katie MacAlisters typischem Humor und prickelnder Romantik - ein Highlight für Romantic-Fantasy-Leserinnen!" PUBLISHERS WEEKLY

Band 1 der "Dragonhunter-Diaries"-Serie von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Katie MacAlister

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 28.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0981-4
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 18,1/12,6/3,2 cm
Gewicht 324 g
Originaltitel Memoirs of a Dragon Hunter
Auflage 1. Auflage 2019
Übersetzer Theda Krohm-Linke
Verkaufsrang 931
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Weitere Bände von Dragonhunter

  • Band 1

    140497097
    Dragon Hunter Diaries - Drachen bevorzugt
    von Katie MacAlister
    (23)
    Buch
    10,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    143568805
    Dragon Hunter Diaries - Drachenküssen leicht gemacht
    von Katie MacAlister
    (13)
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
1
1
8
11
2

Roman eben
von einer Kundin/einem Kunden aus Kalbach am 08.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Konnte man lesen war nichts weltbewegenes würde es nicht noch mal kaufen , hatte für mich keine Spannung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! mehr kann ich dazu nicht sagen

Drachenjäger und Dämonen
von Loly am 24.10.2019

Ronnie (Veronica) hat Mysophobie (Angst vor Keimen und Dreck). Sie hat eine feste Ordnung auf ihrem Schreibtisch und in allen anderen Ecken ihrer Wohnung. Als sie einen Anruf von Helen bekommt, bricht sie ihr System und fährt zum gesagten Treffpunkt. Was sie dort vorfindet übertrifft ihre schlimmsten Albträume. Helen liegt auf d... Ronnie (Veronica) hat Mysophobie (Angst vor Keimen und Dreck). Sie hat eine feste Ordnung auf ihrem Schreibtisch und in allen anderen Ecken ihrer Wohnung. Als sie einen Anruf von Helen bekommt, bricht sie ihr System und fährt zum gesagten Treffpunkt. Was sie dort vorfindet übertrifft ihre schlimmsten Albträume. Helen liegt auf dem Boden, umgeben von Mülltonnen und mit einem Loch im Bauch. Ronnie ist überfordert und als dann noch die Begriffe Dämon und Drachenjäger fallen ist es vorbei. An sich sind die Idee und die Story gut, aber die Umsetzung oder Übersetzung hat nicht ganz geklappt. Die Charaktere werden bildlich beschrieben und haben alle unterschiedlichen Eigenschaften. Diese Mischung hat mir gut gefallen. Es war auch schön die Entwicklung von Ronnie zu beobachten und zusammen mit ihr mehr über diese Welt zu erfahren. Der Perspektivenwechsel war am Anfang verwirrend, doch mit der Zeit habe ich mich daran gewöhnt. Trotzdem gab es Unstimmigkeiten, manches ergab einfach keinen Sinn oder passte nicht zusammen. Es wurden auch nicht alle Fragen, die man sich als Leser während des Lesens stellt, beantwortet. Der Anfang des Buches war klasse, schön spannend und man hat die wichtigsten Charaktere und Fakten kennen gelernt. Die Mitte hat sich etwas gezogen und ein wenig an Spannung verloren. Der Schluss allerdings kam und verlief so schnell, dass vieles unübersichtlich wurde. Für mich ging die Story zu wenig in die Tiefe und war zu locker. Bei einigen Themen hätte ich mir mehr Ernsthaftigkeit und weniger schlechte Sprüche gewünscht. Die Kapitelüberschriften fand ich kreativ, aber leider hat man nie mehr von Mister Manny mitbekommen, was eine weitere Frage aufwirft. Da es mein erstes Buch von Katie MacAlister war, weiß ich nicht ob alle Bücher von ihr so sind, aber so richtig neugierig auf weitere Bücher von ihr, hat mich dieses Buch leider nicht gemacht.

Irgendwie enttäuschend
von Lina J. am 18.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich kenne die Silver-Dragon-Reihe von Katie MacAlister und habe mich deshalb sehr auf einen neuen Auftakt von ihr gefreut, aber irgendwie war mir alles zu viel. Die Charaktere an sich waren in ihren Grundzügen gut, aber sie verhielten sich zu oft einfach falsch. Dann passierte alles auf einmal und war total wirr. Außerdem wurde... Ich kenne die Silver-Dragon-Reihe von Katie MacAlister und habe mich deshalb sehr auf einen neuen Auftakt von ihr gefreut, aber irgendwie war mir alles zu viel. Die Charaktere an sich waren in ihren Grundzügen gut, aber sie verhielten sich zu oft einfach falsch. Dann passierte alles auf einmal und war total wirr. Außerdem wurde man einfach ins Geschehen geschmissen, aber nicht aufgeklärt. Wenn man erst ab der Hälfte des Buchs versteht, was am Anfang geschrieben worden ist, finde ich das eher suboptimal. Insgesamt hat mich das Buch also nicht überzeugt. Da ich aber anderes von Katie MacAlister gewohnt bin, werde ich ihr noch eine Chance geben – hoffentlich ein besser genutzte als dieses Mal. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an den LYX-Verlag, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.


FAQ