// objekt für GTM window.object = { mandantId: 5, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 5; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiIPVOwJJZWNqNy@TPcSUgAAANQ"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } 'Das Fossil' von 'Joshua Tree' - Buch - '978-3-96357-063-6'
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Das Fossil

Science Fiction Thriller

Das Fossil Band 1

2018 macht der kanadische Archäologe Dan Jackson eine unglaubliche Entdeckung in der Antarktis – und verschwindet spurlos. Zurück bleibt seine umstrittene Theorie, dass bereits lange vor unserer Zeit Menschen auf der Erde gelebt haben.

2042 stirbt Jacksons Frau unter rätselhaften Umständen und die ungleichen Ermittler Agatha Devenworth und Pano Hofer untersuchen, ob ihr Tod mit Jacksons Verschwinden zusammenhängt. Was genau hat er damals entdeckt und warum versucht die mächtige Human Foundation, die seit zwei Jahrzehnten die verblüffendsten Erfindungen präsentiert, die Wahrheit vor den beiden Ermittlern zu verbergen? Hängt womöglich die verunglückte erste bemannte Mars Mission damit zusammen, um die sich unzählige Verschwörungstheorien ranken?
Portrait
Joshua Tree ist Kommunikationstrainer, Weltreisender und Wortmaler. Unterwegs mit Motorrad, Auto und Fahrrad, erkundet er unsere Welt und immer wieder die eigene Phantasie.
Sein Debüt gab er mit der Fantasy Trilogie "Pilgrim", der Durchbruch gelang ihm mit der Bestseller-Serie "Behemoth 2333". Sein Roman "Das Fossil" stand wochenlang unangefochten an Position 1 der eBook Verkaufsliste für Science Fiction.
Joshua Tree ist gemeinsam mit seiner griechischen Freundin und Cover-Designerin Ellada Azoidou begeisterter Abenteurer und lebt zwischen Deutschland und der Mongolei, zwischen Australien und Russland und in Kürze zwischen Argentinien und Alaska. Das Leben ist für ihn ein Abenteuer, das ihn schon von einem Iranischen Gefängnis, über eine Nacht im Usbekischen Schmugglerring bis hin zu mongolischen Nomaden geführt hat. Trotz denkwürdiger Ereignisse hat er erkannt, wie herzlich gut unsere Welt und besonders die Menschen darin sind.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 450
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 09.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96357-063-6
Verlag Belle Époque
Maße (L/B/H) 20,3/12,8/2,5 cm
Gewicht 430 g
Verkaufsrang 3750
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt Prämienmeilen für jeden vollen Euro erhalten**



Weitere Bände von Das Fossil

  • Band 1

    140396994
    Das Fossil
    von Joshua Tree
    (3)
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    140927211
    Das Fossil 2
    von Joshua Tree
    (1)
    Buch
    14,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Akte X neu aufgelegt
von Tina Bauer aus Essingen am 09.06.2019

Einer Theorie nach lebten schon lange vor unserer Zeit Menschen auf der Erde. Dan Jackson, ein Wissenschaftler, der dieser Theorie nachgeht, findet 2018 tatsächlich in der Antarktis Hinweise auf die Erbauer, dieser früheren Menschheit. Allerdings verschwindet er spurlos. 25 Jahre später kehren die ersten Menschen von einer Mars... Einer Theorie nach lebten schon lange vor unserer Zeit Menschen auf der Erde. Dan Jackson, ein Wissenschaftler, der dieser Theorie nachgeht, findet 2018 tatsächlich in der Antarktis Hinweise auf die Erbauer, dieser früheren Menschheit. Allerdings verschwindet er spurlos. 25 Jahre später kehren die ersten Menschen von einer Mars-Mission zurück. Leider verläuft die Rückkehr nicht reibungslos und nur eine Astronautin überlebt das Unglück. Alle Proben sind mit dem Raumschiff im Meer versunken und Filio Amorosa kann sich an viele Details auf dem Mars nicht mehr erinnern. Sie setzt alles daran, die Proben zu finden, in der Hoffnung damit ihre Erinnerungslücken zu stopfen und sich somit für die zweite Mars-Mission zu qualifizieren. Kurz danach stirbt die Ehefrau Dan Jacksons auf mysteriöse Weise und zwei Ermittler werden auf ihren Tod angesetzt: Agatha Devenworth und Pano Hofer. Der Mörder hat so gut wie keine Spuren hinterlassen und doch scheint der Tod etwas mit dem Verschwinden ihres Mannes vor langer Zeit zu tun zu haben. Diese beiden sehr ungleichen Agenten erinnern mich doch sehr stark an das Ermittlerduo aus meiner Lieblingsserie Akte X aus den 90er Jahren, auch wenn es hier keinen „gläubigen“ Mulder oder die „wissenschaftliche“ Scully gibt. Die Story, die Josha Tree in dem ersten Band „Das Fossil“ strickt, könnte allerdings ein Akte X Fall sein. Hier werden wissenschaftliche Entdeckungen mit dem Glauben an Außerirdische und den verschiedenen Religionen geschickt verknüpft. Verschiedene Institutionen, Firmen, (terroristische) Organisationen haben unterschiedliche Interessen an dem Fall und unterstützen die Ermittlungen oder setzen alles daran, sie zu behindern oder zu vertuschen. So entwickelt sich eine sehr fesselnde Story, die mit einer wohl durchdachten Handlung punkten kann. Die Hauptpersonen sind in sich stimmig angelegt und man findet schnell eine Person mit der man sich identifizieren kann. Joshua Tree ist mit „Das Fossil“ wieder ein Science-Fiction-Thriller gelungen, der hungrig auf den zweiten Teil macht!

sehr zu empfehlen
von Beate am 23.01.2019

Dies ist das erste Buch, das ich von Joshua Tree gelesen habe, aber mit Sicherheit nicht das letzte. Ich bin gut in die Geschichte hineingekommen und war so gefesselt, dass ich das Lesen nur ungern unterbrochen hatte. Der Schreibstil ist sehr angenehm, gut und flüssig zu lesen, dabei sehr bildhaft, so dass ich richtig abtau... Dies ist das erste Buch, das ich von Joshua Tree gelesen habe, aber mit Sicherheit nicht das letzte. Ich bin gut in die Geschichte hineingekommen und war so gefesselt, dass ich das Lesen nur ungern unterbrochen hatte. Der Schreibstil ist sehr angenehm, gut und flüssig zu lesen, dabei sehr bildhaft, so dass ich richtig abtauchen konnte. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und besitzen die nötigte Tiefe, so dass sie mir als authentisch erscheinen. Das Cover gefällt mir gut und zeigt eine Pyramide, die keinen unerheblichen Part in der Geschichte einnimmt. Die Beschreibung machte mich neugierig. So musste ich dieses Buch einfach lesen und wurde auch keinesfalls enttäuscht. Insgesamt ein zu empfehlendes Buch, das mich durch neue Wendungen und einer komplexen Story überzeugen konnte. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, aber erstmal gibt es von mir für diesen ScienceFiction-Thriller 5 Sterne.

Spannende Mysterien und eigensinnige Charaktere in verschiedenen Zeitebenen
von Julia Matos am 25.11.2018

Gekauft als eBook. Ein Krimi, Mystery-, Umwelt- und Science-Fiction-Thriller rund um Ursachenforschung: Aliens, Götter, Prä-Astronautik oder doch klassische Naturwissenschaft? Drei in der Vergangenheitsform geschriebene, kapitelweise wechselnde und sich schließlich verknüpfende Erzählstränge. In einem davon geht es um einige t... Gekauft als eBook. Ein Krimi, Mystery-, Umwelt- und Science-Fiction-Thriller rund um Ursachenforschung: Aliens, Götter, Prä-Astronautik oder doch klassische Naturwissenschaft? Drei in der Vergangenheitsform geschriebene, kapitelweise wechselnde und sich schließlich verknüpfende Erzählstränge. In einem davon geht es um einige turbulente Tage und Stunden im Jahr 2018 in der Antarktis mit Dan Jackson, Doktor der Archäologie, Anthropologie und Sprachwissenschaften. Diese Tage bilden wiederum im Jahr 2042 die Akte X für die ungleichen, frisch zusammengesteckten Ermittler Agatha und Pano. Und dann ist da im Jahr 2042 noch Filio, Ärztin und Physikerin, die mit Erinnerungslücken behaftete einzige Überlebende der ersten Mars-Mission, ebenfalls auf der Suche nach der Wahrheit. Dazwischen Kurzkapitel, in denen Fremde ins Geschehen eingreifen, deren Motive Rätsel aufgeben. Ein anspruchsvollerer Erzählstil als ich ihn von Joshua Tree gewohnt bin. Unerwartet und dabei ganz nach meinem Geschmack. Nachdem ich das erste Drittel mit anfänglicher leichter Skepsis und Verwirrung hinter mich gebracht hatte, hat mich die Geschichte gepackt und nicht mehr losgelassen. Die Hauptfiguren sind keine typischen Sympathieträger. Alle sind um die 40 Jahre alt. Intelligenz und sportliche Fitness nimmt man ihnen ab. Sie sind unperfekt, weisen eine gewisse Charaktertiefe und Authentizität auf, was mich mitfiebern ließ. Zu Agatha, der für mich reizvollsten Figur, hatte ich zwischendrin nochmal auf’s Anfangskapitel zurückgeblättert und komme zu dem Ergebnis, dass die Innen- und Außendarstellung sehr glaubwürdig, stimmig und vor allem auch interessant ist und etwas für's Herz bietet. Intensive Wahrnehmungen, z. B. wie sich ein Elektroschock anfühlt. Tolle Neckereien verbreiten gute Laune und Auflockerung. Lob für den Anhang mit Personenverzeichnis und Glossar. Das Ende ist ein fieser Cliffhanger, gleichzeitig bildet es eine wichtige Zwischenetappe und damit an dieser Stelle ein passendes Ende. Erwähnenswert ist noch, dass Joshua Tree viele heute aktuelle globale Probleme weiterdenkt. Ein Weltenbau, der sich von der Ganymed-Reihe deutlich unterscheidet. Gut so, denn das zeugt von Liebe zum Detail. Ein politisches Statement, ohne allzu penetrant rüberzukommen. Wie realistisch die Lösungsansätze sind (technisch/ökonomisch/etc.), vermag ich nicht zu beurteilen. Ich persönlich finde es einfach gut, dass er sich damit beschäftigt und ein ganz kleines bisschen zu Bildung und Denkanstößen bei seiner Leserschaft beiträgt. Bei mir hat er es geschafft. Ich werde wohl mal die Internetsuchmaschine bemühen, um zu recherchieren, was dran ist (z. B. Flettner-Rotoren). Außerdem versprüht dies Atmosphäre, ein futuristisches Flair, besser als z. B. Beschreibungen von der Erde bei Brandon Q. Morris. Fazit: Kein Space-Sci-Fi, stattdessen perfekt für Leser mit Forscherdrang, denn es ist herrliches Miträtseln zu irdischen/überirdischen/außerirdischen Mysterien in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft angesagt. Dieses für mich 5. Joshua-Tree-Buch ist mir das liebste bisher. 4 Sterne mit Tendenz nach oben. 5 Sterne bloß deshalb nicht, weil ich Anlaufprobleme hatte und das Genre für mich neu ist. Ich freue mich sehr auf Abschlussband 2, angekündigt für Anfang Dezember 2018 (eBook).


FAQ