Alex Rider, Band 8: Crocodile Tears

RTB - Alex Rider Band 8

Anthony Horowitz

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Schulausflüge sind harmlos? Nicht für Superagent Alex Rider. Kaum hat er mit seinen Mitschülern ein hochmodernes Genlabor betreten, beginnt seine nächste gefährliche Mission.

*** Band 8 der Bestseller-Reihe ALEX RIDER – die Vorlage zur actiongeladenen TV-Serie! ***

Alex Rider wäre gern ein ganz normaler Jugendlicher. Doch egal, wohin er geht, er zieht das Verbrechen magisch an. Als er in einem Genlabor auf McCain trifft, den millionenschweren Gründer einer Hilfsorganisation, schrillen bei ihm alle Alarmglocken. Was plant der angesehene Geschäftsmann? Alex heftet sich an seine Fersen, aber dann wird er entführt und nach Afrika verschleppt. Seine Aussichten, dort lebend wegzukommen: nahezu null.

Weitere Bücher der „Alex Rider“-Reihe:
• Band 1: Stormbreaker
• Band 2: Gemini-Project
• Band 3: Skeleton Key
• Band 4: Eagle Strike
• Band 5: Scorpia
• Band 6: Ark Angel
• Band 7: Snakehead
• Band 8: Crocodile Tears
• Band 9: Scorpia Rising
• Band 10: Steel Claw
• Vorgeschichte: Russian Roulette

Anthony Horowitz wurde 1956 in Stanmore, England, geboren. Er stammt aus einer wohlhabenden Familie und wuchs mit Kindermädchen, Köchen, Gärtnern und einem Chauffeur auf – und empfand dieses Leben als bedrückend. Bereits mit acht Jahren wollte er Schriftsteller werden. Nach einer wenig glücklichen Schulzeit im Internat studierte Horowitz an der University of York. Mit 23 Jahren schrieb er sein erstes Buch und hat seitdem nicht mehr aufgehört zu schreiben. Über seine Motivation, Bücher für Kinder und Jugendliche zu verfassen, sagt Horowitz, es „entschädigt mich für die Unzulänglichkeiten meiner Kindheit“. Neben seiner Arbeit als Kinderbuchautor schreibt er auch für Film, Fernsehen und Theater. Seine Bücher um den 14-jährigen Geheimdienst-Agenten Alex Rider wurden mehrfach ausgezeichnet.
Anthony Horowitz ist leidenschaftlicher Fan der „Tim und Struppi“-Comics und zu allen Orten seiner Bücher gereist (außer zum Mond). Er hat ein Jahr in Australien als Cowboy gelebt, liebt das Tauchen und geht drei- bis viermal in der Woche ins Kino.
Mit seiner Frau Jill Green, einer TV-Produzentin, und den beiden Söhnen lebt Anthony Horowitz in London.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.01.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58546-5
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,1/14,2/3 cm
Gewicht 403 g
Originaltitel Crocodile Tears
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Wolfram Ströle
Verkaufsrang 48842

Weitere Bände von RTB - Alex Rider

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Bewertung
von einer Kundin/einem Kunden aus Tägerwilen am 21.02.2019

Guten Tag. Habe alle Bände 1 - 8 & 11 gelesen und bin sehr beeindruckt. Von Anfang bis Ende wird es nie Langweilig. Schade sind Band 9 + 10 nicht in Buchform Erhältlich. Gruss A. Glaus


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1