Paycheck - Die Abrechnung

Uma Thurman, Ben Affleck, Aaron Eckhart, Paul Giamatti

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Weitere Formate

DVD

9,99 €

Accordion öffnen
  • Paycheck - Die Abrechnung

    1 DVD

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    9,99 €

    1 DVD

Blu-ray

19,99 €

Accordion öffnen
  • Paycheck - Die Abrechnung

    1 Blu-ray

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    19,99 €

    1 Blu-ray

Beschreibung

Michael Jennings ist ein brillianter Computerexperte und der Mann für Top-Secret-Projekte. Damit sie auch top-secret bleiben, wird nach jedem erledigten Auftrag Jennings' Kurzzeitgedächtnis gelöscht. Nach seinem letzten Job - einem hochbezahlten Dreijahresvertrag, den ihm ein alter Freund vermittelt hat - erfährt der geschockte Jennings, dass er freiwillig auf ein Honorar in zweistelliger Millionenhöhe verzichtet haben soll. Es scheint für ihn kein Zurück zu geben - bis ihn ein mysteriöser Umschlag erreicht, der Hinweise auf eine vergessene Vergangenheit enthält. Mit Hilfe einer schönen Wissenschaftlerin muss Jennings schnellstmöglich die Puzzleteile seiner Vergangenheit zusammensetzen ... und gleichzeitig einer schrechlichen Entdeckung ausweichen, die in der Zukunft auf ihn wartet.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.07.2006
Regisseur John Woo
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4047553500300
Genre Action
Studio DreamWorks
Spieldauer 114 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Produktionsjahr 2003

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Zündet einfach nicht!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 20.06.2011
Bewertet: Medium: Blu-ray

Trotz des guten Casts kann dieser Actioner nicht überzeugen. Nachdem der Regisseur "M:I 2" bereits mächtig in den Sand gesetzt hat, ist dieser Film ein weiterer Beweis dafür, dass John Woo sein Handwerk nicht wirklich gut macht. Allerdings sind einige Action-Szenen ganz gut zum Anschauen. Der Rest des Filmes ist langweilig und s... Trotz des guten Casts kann dieser Actioner nicht überzeugen. Nachdem der Regisseur "M:I 2" bereits mächtig in den Sand gesetzt hat, ist dieser Film ein weiterer Beweis dafür, dass John Woo sein Handwerk nicht wirklich gut macht. Allerdings sind einige Action-Szenen ganz gut zum Anschauen. Der Rest des Filmes ist langweilig und schwach.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10