Warenkorb

Zwei Völker in deinem Leib

Gegenseitige Wahrnehmung von Juden und Christen in Spätantike und Mittelalter

Jüdische Religion, Geschichte und Kultur (JRGK) Band 4

Die kühne Deutung der jüdisch-christlichen Beziehung als einer geschwisterlichen hat weltweit Kontroversen ausgelöst. Zahlreiche Quellen erweisen die polemische Auseinandersetzung zwischen Judentum und Christentum als formativ für die Herausbildung der beiden Religionen. Yuval untersucht die Entstehung des Pessach-Festes sowie die quasi-rituelle Tötung von jüdischen Kindern durch ihre Eltern bei den Judenverfolgungen 1096 und beobachtet, wie Christen das jüdische Verhalten wahrnahmen. Er schließt mit dem Milleniumjahr 1240, als Juden den Anbruch der endzeitlichen Erlösung erwarteten. Diese Schlüsselmomente zeigen, dass der christliche Einfluss auf das mittelalterliche Judentum weitaus größer war, als bislang angenommen und dass die Zurückweisung des Christentums bei der Herausbildung jüdischer Identität eine zentrale Rolle spielte.
Portrait
Dr. phil. Israel Jacob Yuval ist Professor für Jüdische Geschichte und akademischer Leiter des interdisziplinären Forschungszentrums für Jüdische Studien Scholion an der Hebrew University of Jerusalem.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • This provocative book has been gaining acclaim and stirring controversy for its bold reinterpretation of the relationship between Judaism and Christianity, especially in medieval Europe: not a relationship of mother and daughter but rather of two sisters - both deriving from the religion of ancient Israel.>
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 24.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-56993-1
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 23,9/16,5/2,7 cm
Gewicht 616 g
Abbildungen mit 6 Abbildungen auf Taf. 24 cm
Auflage 1. Auflage 2007
Übersetzer Dafna Mach
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
55,00
55,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Jüdische Religion, Geschichte und Kultur (JRGK)

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.