Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Verhör

Eine Jack-Reacher Story aus "Der Einzelgänger"

Der Mann im Krankenhausbett war riesig - bestimmt zwei Meter groß und muskelbepackt mit Händen wie Bratpfannen. Irgendjemand hatte ihm in die Brust geschossen. Bislang hatte er sich geweigert, mit irgendjemandem darüber zu reden, was geschehen war. Doch bei ihm hatte man einen Ausweis gefunden, sodass die Polizei wenigstens wusste, wie er hieß. Sein Name war Jack Reacher!
Portrait
Lee Child wurde in den englischen Midlands geboren, studierte Jura und arbeitete dann zwanzig Jahre lang beim Fernsehen. 1995 kehrte er der TV-Welt und England den Rücken, zog in die USA und landete bereits mit seinem ersten Jack-Reacher-Thriller einen internationalen Bestseller. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Anthony Award, dem renommiertesten Preis für Spannungsliteratur.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 22.10.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641239442
Verlag Random House ebook
Originaltitel "Everyone Talks" aus "No Middle Name - The Complete Collected Jack Reacher Short Stories"
Dateigröße 1049 KB
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 2978
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
4
3
2
2
1

Das Verhör
von einer Kundin/einem Kunden am 22.08.2019

Ich wußte, dass es sich bei „Das Verhör“ um eine Kurzgeschichte handelt, dass diese allerdings SO kurz ist, hätte ich nicht erwartet. Das eBook besteht aus 25% Kurzgeschichte, die restlichen 75% sind Leseproben, Vorschau, Werbung, etc. zu anderen Werken. Hätte ich Geld hierfür bezahlt, hätte ich mich sehr geärgert. Das kostenl... Ich wußte, dass es sich bei „Das Verhör“ um eine Kurzgeschichte handelt, dass diese allerdings SO kurz ist, hätte ich nicht erwartet. Das eBook besteht aus 25% Kurzgeschichte, die restlichen 75% sind Leseproben, Vorschau, Werbung, etc. zu anderen Werken. Hätte ich Geld hierfür bezahlt, hätte ich mich sehr geärgert. Das kostenlose eBook kann man mal eben in der Mittagspause lesen und sich dann getrost wieder seiner Arbeit widmen. Hätte ich es nicht gelesen, mir würde nichts fehlen. Die anderen Jack-Reacher-Bände von Lee Child haben mir deutlich besser gefallen, wobei die neueren Geschichten nachlassen, die alten sind besser, packender geschrieben. Warum die Kombination „kostenlos“ und „Kurzgeschichte“ das Ergebnis „nicht spannend und überzeugend“ ergeben muß, weiß ich nicht, aber leider war es hier so und ich kann für „Das Verhör“ leider nur 2 Sterne geben. Man hat noch nichtmal den Namen der Polizistin erfahren, die alle befragt und dann doch vor einem Haufen Fragen steht…

Das Verhör
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenheim am 11.08.2019

Ein gutes Buch zum kurz mal durchlesen, spannend zu lesen, gut gemacht, ich werde es weiter empfehlen Vielen Dank nochmal

Super spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Bochum am 13.07.2019

Ich liebe Kurzgeschichten. Das war die beste Kurzgeschichte, die ich je gelesen habe. Wie sagt man so schön? In der Kürze liegt die Würze. Für Leute, die viele Rezensionen schreiben wollen oder ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Rezensionen verdienen, ist dieser Roman zu empfehlen, da er sehr kurz - aber unendlich spann... Ich liebe Kurzgeschichten. Das war die beste Kurzgeschichte, die ich je gelesen habe. Wie sagt man so schön? In der Kürze liegt die Würze. Für Leute, die viele Rezensionen schreiben wollen oder ihren Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Rezensionen verdienen, ist dieser Roman zu empfehlen, da er sehr kurz - aber unendlich spannend ist.


FAQ