La Traviata (GA)

Mit den Wiener Philharmonikern. Life-Aufnahme von den Salzburger Festspielen 2005

Anna Netrebko, Rolando Villazón, Thomas Hampson, Wiener Philharmoniker, Rolando Villazã“n

(3)
Musik (DVD)
Musik (DVD)
22,99
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

CD

27,99 €

Accordion öffnen
  • Verdi, G: La Traviata/4775933

    2 CD

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    27,99 €

    2 CD

DVD

22,99 €

Accordion öffnen
  • La Traviata (GA)

    1 DVD

    Sofort lieferbar

    22,99 €

    1 DVD

Beschreibung

Empfohlen für Hörer von 6 bis 99 Jahren.
Here is the opera event of 2005, the Salzburg Festival's "La Traviata" featuring Anna Netrebko, Rolando Villazon, and Thomas Hampson in a dramatic staging by Willy Decker - the thrilling production that prompted riotous ovations not seen since Karajan's heyday. Now on DVD.

"Interpreten"
Violetta Valery - Anna Netrebko
Flora Bervoix - Helene Schneiderman
Annina - Diane Pilcher
Alfredo Germont - Rolando Villazon
Giorgio Germont - Thomas Hampson
Gastone, Visconte de Letorières - Salvatore Cordella
Barone Douphol - Paul Gay
Marchese d'Obigny - Herman Wallén
Dottore Grenvil - Luigi Roni
Giuseppe - Dritan Luca
Domestico di Flora - Wolfram Igor Derntl
Commissionario - Friedrich Springer
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Mozarteum Orchester
Wiener Philharmoniker
Leitung: Carlo Rizzi

"Bühnen-Regie"
Willy Decker

Sie ist derzeit die erfolgreichste Klassikkünstlerin aus dem Hause Universal Classics & Jazz: Die Sopranisitn Anna Netrebko versetzte zuletzt die Musikwelt mit ihrer Rolle als Violetta in Giuseppe Verdis "La Traviata" in Aufruhr, zunächst mit der umjubelten Inszenierung in Salzburg, schließlich mit den CD-Veröffentlichungen des gesamten Opernmittschnitts auf zwei CDs sowie dem Querschnitt "Violetta: Arias & Duets From Verdi's La Traviata". Damit erhielten Netrebko und ihr Sangespartner Rolando Villazón als Violettas Liebhaber Alfredo Germont bereits Gold in rekordverdächtiger Zeit für ein Klassikalbum - in nur vier Wochen erreichten die Opernaufnahmen die magische Grenze. Hohe Verkaufserwartungen hegt die Plattenfirma nun auch bei der Veröffentlichung des Bildtonträgers, der in einer Standard-Version sowie in einer Deluxe-Ausgabe auf zwei DVDs erhältlich sein wird. "Wir haben uns zum Ziel gesetzt, am VÖ-Tag mit den DVDs Gold zu erreichen und damit Platin mit den dazu gehörenden ,La Traviata'-CD-Veröffentlichungen", sagt Per Hauber, Product Manager Universal Classics und Jazz. Eine bundesweite TV- und Printkampagne soll für die nötige Aufmerksamkeit sorgen. Die Standard-Ausgabe gibt die Opernaufzeichnung in ganzer Länge im dts 5.1-Surround-Sound wieder. Die Deluxe-Version ist mit viel Bonusmaterial garniert, unter anderem mit dem 45-minütigen Film "Behind The Scenes", einem Bonusvideo und einer Einführung in die Kunst von Rolando Villazón. Zudem enthält die DVD Material aus Netrebkos erster DVD, "The Woman, The Voice", die ebenfalls Gold erreichte. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)

Durch seine charismatischen Auftritte an den führenden Opernhäusern und mit den großen Orchestern in aller Welt ist Rolando Villazón längst eine feste Größe unter den gefeiertsten und beliebtesten Stars und den führenden Tenören unserer Zeit. Ob er Alfredo (La traviata) bei den Salzburger Festspielen singt, des Grieux (Manon) an der Berliner Staatsoper, den Herzog (Rigoletto) an der Metropolitan Opera, Nemorino (L’elisir d’amore) an der Mailänder Scala, Werther am Royal Opera House, Covent Garden, Verdis Requiem in der Carnegie Hall oder ein Duett aus West Side Story bei der Royal Variety Performance 2011 – »seine künstlerischen Fähigkeiten sind so erstaunlich wie immer, wenn Klang, Gefühl und Gestik in einer kompromisslosen Suche nach Wahrhaftigkeit miteinander verschmelzen« (The Guardian).

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 19.05.2006
Sprache Italienisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Französisch)
EAN 0044007341896
Genre Musik/Musik/Klassik
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 132 Minuten
Komponist Netrebko/Villazon/Rizzi/WP, Giuseppe Verdi, I, Eng, D
Dirigent Carlo Rizzi
Produktionsjahr 2005

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

ein Traum
von einer Kundin/einem Kunden aus Stadl-Paura am 19.05.2020

Diese La Traviata ist für uns eine der besten DVD! Traumstimmen...super Inszenierung...und darstellerische Höchstleistung! Netrebko und Villazon in Höchstform! Ein Genuss - und die Musik und der Gesang zum Weinen schön!

Netrebko, die wahre Violetta
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 13.09.2006
Bewertet: CD

Anna Netrebko der Diamant unter den Sopranistinnen! Eine wahnsinns Stimme, eine wunderschöne Frau. Eine Sopranistin welche sich perfekt in eine Rolle hineinleben kann und meisterhafte schauspielerische Fähigkeiten besitzt! Unbedingt zu empfehlen! Die brillianteste Stimme der heutigen Oper! Ein Muss!!!

Zum Heulen schön
von einer Kundin/einem Kunden am 17.03.2006
Bewertet: Medium: CD

Bei dieser Aufführung währe ich gerne live dabei gewesen. Für mich die beste Interpretation von La Traviata. Immer wieder ein Hochgenuß und einfach zum Heulen schön!


  • Artikelbild-0
  • La Traviata (GA)

    1. Opening Credits / La Traviata / Netrebko, Villazón
    2. Prelude (ERSTER AKT)
    3. "Dell'invito trascorsa è già l'ora" (ERSTER AKT)
    4. "Libiamo ne'lieti calici Brindisi (ERSTER AKT)
    5. La Traviata (Original Version) "Che è ció?" (ERSTER AKT)
    6. La Traviata (Original Version) "Un d felice, eterea" (ERSTER AKT)
    7. La Traviata (Original Version) "Ebben? che diavol fate?" (ERSTER AKT)
    8. La Traviata (Original Version) "Si ridesta in ciel l'aurora" (ERSTER AKT)
    9. "E strano!" - "Ah, fors'è lui" (ERSTER AKT)
    10. La Traviata (Original Version) "Follie! Delirio vano è questo!" - "Sempre libera" (ERSTER AKT)
    11. La Traviata (italienisch) "Lunge da lei" - "De' miei bollenti spiriti" (ZWEITER AKT)
    12. "Annina, donde vieni?" - "Oh mio rimorso!" (ZWEITER AKT)
    13. La Traviata (italienisch) "Alfredo?" "Per Parigi or or partiva" (ZWEITER AKT)
    14. La Traviata (italienisch) "Pura siccome un angelo" (ZWEITER AKT)
    15. "Non sapete quale affetto" (ZWEITER AKT)
    16. "Un dì, quando le veneri" (ZWEITER AKT)
    17. "Ah! Dite alla giovine" (ZWEITER AKT)
    18. "Imponete" "Non amarlo ditegli" (ZWEITER AKT)
    19. La Traviata (italienisch) "Dammi tu forza, o cielo!" (ZWEITER AKT)
    20. La Traviata (italienisch) "Che fai?" "Nulla" (ZWEITER AKT)
    21. "Ah, vive sol quel core" (ZWEITER AKT)
    22. La Traviata (italienisch) "Di Provenza il mar, il suol" (ZWEITER AKT)
    23. La Traviata (italienisch) "Né rispondi d'un padre all'affetto?" - "No, non udrai rimproveri" (ZWEITER AKT)
    24. "Avrem lieta di maschere la notte" (ZWEITER AKT)
    25. "Noi siamo zingarelle" (ZWEITER AKT)
    26. "Di Madride noi siam mattadori" (ZWEITER AKT)
    27. La Traviata (italienisch) "Alfredo! Voi!" (ZWEITER AKT)
    28. "Invitato a qui seguirmi" (ZWEITER AKT)
    29. "Ogni suo aver tal femmina" (ZWEITER AKT)
    30. "Di sprezzo degno se stesso rende" (ZWEITER AKT)
    31. "Alfredo, Alfredo, di questo core" (ZWEITER AKT)
    32. La Traviata (Original Version) Prelude (DRITTER AKT)
    33. "Annina?" "Comandate?" (DRITTER AKT)
    34. La Traviata (Original Version) Teneste la promessa...Addio del passato (DRITTER AKT)
    35. "Largo a quadrupede" (DRITTER AKT)
    36. Signora...Che t'accadde...Parigi, o cara (DRITTER AKT)
    37. "Ah, non più!" - "Ah! Gran Dio! Morir sì giovine" (DRITTER AKT)
    38. La Traviata (Original Version) "Ah, Violetta!" "Voi? Signor?" (DRITTER AKT)
    39. "Prendi, quest'è l'immagine" (DRITTER AKT)