Das blaue Zimmer

Georges Simenon. Die großen Romane Band 102

Georges Simenon

(7)
eBook
eBook
8,99
bisher 14,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 40  %
8,99
bisher 14,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  40 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

19,90 €

Accordion öffnen
  • Das blaue Zimmer

    Kampa Verlag

    Erscheint demnächst (Nachdruck)

    19,90 €

    Kampa Verlag

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

21,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Im "blauen Zimmer" gibt es keine Regeln, die Leidenschaft kennt keine Grenzen. Seit einem Jahr treffen Tony und Andrée sich in einem Hotel in der Nähe von Poitiers. Sie sind verheiratet, aber nicht miteinander. Bald schon verwandelt sich die Affäre in einen Albtraum, aus dem es kein Entrinnen gibt. "Als sie ihn gefragt hatte (eben hatten sie sich geliebt, in dem Zimmer, das ihnen für ihre heimlichen Treffen im Hôtel des Voyageurs zur Verfügung stand): >Wenn ich auf einmal frei wäre ... würdest auch du versuchen, frei zu werden?<, da hatte er diesen Worten kein Gewicht verliehen, hatte sie gar nicht wirklich gehört. Erst später würde er verstehen."
Ein ungemein eindringlicher Roman, der fast schmerzhaft unter die Haut geht.
2014 von Mathieu Amalric verfilmt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.10.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783311700104
Verlag Kampa Verlag
Dateigröße 837 KB
Übersetzer Barbara Klau, Mirjam Madlung, Hansjürgen Wille
Verkaufsrang 70206

Weitere Bände von Georges Simenon. Die großen Romane

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Mein neuer Suter-Ersatz
von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ach, immer wenn ich jetzt einen Lesekater habe, nehme ich mir einen Simenon. Dass ich nicht schon eher drauf gekommen bin. Gut geschrieben, führt er uns zu den menschlichen Abgründen. Sehr faszinierend. Die Neuausgaben sind auch so schön gestaltet, dass es eine wahre Lesefreude ist.

Das blaue Zimmer
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden-Baden am 08.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Simenon lässt den Leser in eine spannende Geschichte eintauchen. Tony und Andree treffen sich seit einem Jahr in einem Hotelzimmer- Beide sind verheiratet, aber nicht miteinander. Man kann sich der schicksalhaften Handlung nicht entziehen...Die Geschichte steuert mit Leidenschaft auf einen Abgrund zu. Große Erzählkunst!

  • Artikelbild-0