Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

DOORS - Der Beginn

Roman

Doors

Ein neues, actiongeladenes Mystery-Abenteuer von SPIEGEL-Bestseller-Autor Markus Heitz.

Lies jetzt die kostenlose 80-seitige Pilotfolge "DOORS - Der Beginn" und bereite dich auf eine spannende Reise vor.
Am Ende der Pilotfolge wirst du vor die Wahl gestellt: drei Türen, drei Bücher - durch welche Tür sollen die Helden treten?
Greife zu dem DOORS-Band deiner Wahl und erfahre, was hinter den Symbolen steckt.

"DOORS X - Dämmerung", "DOORS ? - Kolonie" und "DOORS ! - Blutfeld" - drei Romane, drei parallele und eigenständige Geschichten, drei Möglichkeiten. Es liegt in deiner Hand.

Du möchtest einen kurzen Blick hinter die Türen werfen? Dann verraten wir dir hier schon etwas über die Welten:

DOORS - Der Beginn

Der schwerreiche Vater der vermissten Anna-Lena van Dam schickt ein sechsköpfiges Team aus, um seine Tochter zu finden - darunter einen Ex-Militär, eine Höhlenkletterin und einen Parapsychologen. Jeder der sechs ist ein Experte auf seinem Gebiet, jeder von ihnen hat etwas zu verbergen. Und keiner von ihnen wird das gigantische Höhlensystem unter dem Anwesen der van Dams unverändert verlassen.

Denn in der Dunkelheit entdeckt das Team geheimnisvolle Türen, und muss sich dahinter auf Pfade jenseits aller Wissenschaft und Vernunft einlassen, um Anna-Lena zu retten.

DOORS ? - Kolonie
...führt Sie mitten in die 40er Jahre. Doch in dieser Zeitlinie hat Nazi-Deutschland früh kapituliert, die USA haben die Kontrolle über Europa übernommen und drohen dem Widerstand, angeführt von Russland, mit einem Atomschlag. Will das Team überleben, müssen sie diesen Wahnsinn stoppen - um jeden Preis!

DOORS ! - Blutfeld
...bringt Sie ins frühe Mittelalter des 9. Jahrhunderts. Doch anders als in den Geschichtsbüchern wird hier die Herrschaft nicht nur von Männern ausgeübt. Während sich machtbewusste Kaiserinnen bekriegen, planen männliche Verschwörer das Ende des Matriarchats. Auf der Suche nach Anna-Lena ist das Team mittendrin, als Europa auf eine gigantische Schlacht zusteuert ...

DOORS X - Dämmerung
... lässt das Team unerwartet in die eigenen Albträume blicken, ohne dass es ein Entkommen gibt. Wissen Sie, wie man die eigenen Dämonen besiegt? In dem unterirdischen Reich des Höhlensystems existiert zudem noch viel mehr, das nicht von dieser Welt ist. Und der einzige Fluchtweg führt in eine bedrohliche Zukunftsvision ...
Rezension
"Ein gelungenes Intro, das sehr neugierig auf die drei DOORS-Bücher macht. Schon auf den nur 80 Seiten wird es spannend und mysteriös, die Charaktere sind interessant und geheimnisvoll."
Blog Nicoles Bücherwelt, 23.08.2018
Portrait
Markus Heitz, geboren 1971, studierte Germanistik und Geschichte. Er schrieb über 50 Romane und wurde etliche Male ausgezeichnet. Mit der Bestsellerserie um "Die Zwerge" gelang dem Saarländer der nationale und internationale Durchbruch. Dazu kamen erfolgreiche Thriller um Wandelwesen, Vampire, Seelenwanderer und andere düstere Gestalten der Urban Fantasy und Phantastik. Die Ideen gehen ihm noch lange nicht aus.
… weiterlesen
eBook kaufen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783426454817
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 845 KB
eBook
eBook
0,00
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
eBook kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
17
5
1
0
1

Mitreißende Vorgeschichte und cooles Konzept!
von Sandra8811 aus Oberbayern - Chiemgau am 13.03.2019

Warum habe ich mich für das Buch entschieden? Ich war so begeistert von der Buchvorstellung durch Markus Heitz auf der Frankfurter Buchmesse 2018, dass ich mir dieses Exemplar in der limitierten Printausgabe sogar signiert geholt habe :-) Anmerkung: Der Inhalt dieses Büchleins befindet sich 1:1 in jedem der DOORS-Bücher als... Warum habe ich mich für das Buch entschieden? Ich war so begeistert von der Buchvorstellung durch Markus Heitz auf der Frankfurter Buchmesse 2018, dass ich mir dieses Exemplar in der limitierten Printausgabe sogar signiert geholt habe :-) Anmerkung: Der Inhalt dieses Büchleins befindet sich 1:1 in jedem der DOORS-Bücher als Vorspann. Aufgrund dieser Vorgeschichte kann man sich für eins der drei DOORS-Bücher entscheiden. Es gibt folgende Bücher zur Wahl: - DOORS ? – Kolonie - DOORS ! – Blutfeld - DOORS X - Dämmerung Cover: Die DOORS-Bücher fallen alle durch die Schloss-Optik auf. Dieses Exemplar hat im Gegensatz dazu einen Schlüssel, welcher sehr unheilvoll aussieht. Ich liebe es, dass er sich haptisch vom Rest abhebt. Einfach ein grandioses Cover! Inhalt: Anna-Lena van Dam wird vermisst. Aus diesem Grund schickt ihr reicher Vater ein eher ungewöhnliches sechsköpfiges Team auf die Suche in einem verborgenen Höhlensystem. Das Team entdeckt darin geheimnisvolle Türen, hinter denen alle die vermisste Anna-Lena stecken könnte. Handlung und Thematik: Als ich das erste Mal den Klappentext gelesen habe, war ich schon ganz gespannt auf die Umsetzung. Dieses Büchlein dient als Vorgeschichte, damit man sich für eine der drei Türen (bzw. eines der drei Bücher) entscheiden kann. Dieses Konzept finde ich super spannend, es erinnert mich ein wenig an ein Spielbuch. Auch wenn es nur eine Entscheidung am Ende des Buches gibt, finde ich es trotzdem spannend, diese selbst treffen zu können. Ich habe mich übrigens für die Türe mit dem Fragezeichen entschieden ;-) Charaktere: Das Entdeckungsteam ist eine bunt zusammengewürfelte Truppe, wodurch Spannungen schon vorprogrammiert sind. Mein Favorit ist das Medium Coco Fendi. Sie wirkt ein kleines bisschen verrückt und unkonventionell, das liebe ich an ihr. Mit ihren ganzen Utensilien wie Tarotkarten und ähnliches wird sie der Gruppe bestimmt nützlich sein. Viktor von Troneg finde ich ebenso sympathisch, allein weil er auf das „von“ in seinem Namen pfeift. Als offizieller Freeclimber und Höhlenkletterer wirkte er im ersten Moment ein bisschen Indiana Jones-mäßig auf mich. Der Personenschützer Carsten Spanger wirkt etwas unkoordiniert und tollpatisch. Das mag ich an ihm. Professor Friedemann beschäftigt sich Geologie und soll die Gruppe anführen. Zu ihm konnte ich noch keine wirkliche Beziehung aufbauen. Dr. Ingo Theobald ist Parapsychologe und auch bestimmt eine besondere Person, auch zu ihm habe ich noch keine konkrete Einstellung. Zuletzt kommt noch Dana Rentski, bei ihr gefällt mir die ruppige Art und ihre Offenheit. Sie wirkt nicht wirklich wie eine reine Höhlenforscherin, mal sehen was aus ihr so wird. Schreibstil: Bereits auf den wenigen Seiten dieses Büchleins bin ich schon richtig in die Welt von DOORS reingezogen worden. Markus Heitz hat es geschafft mich süchtig zu machen. Besonders seine Personen- und Umgebungsbeschreibungen finde ich einfach gigantisch gut! Ich hatte beim Lesen der Vorgeschichte schon so viele Bilder im Kopf, dass ich jetzt richtig gespannt bin, wie es weiter geht! Der Autor hat viele witzige Stellen eingebaut, sodass ich oft schmunzeln musste. Toll fand ich auch, dass SMS vom übrigen Text abgehoben wurden. So stelle ich mir ein gutes Fantasy-Buch vor! Persönliche Gesamtbewertung: Ich bin absolut begeistert und muss gleich weiterlesen. Ich habe mich für die Tür mit dem Fragezeichen (Kolonie) entschieden und bin gespannt was mich hier erwartet! Absolute Leseempfehlung für Fantasy- und Markus Heitz-Fans!

spannender Einstieg
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 28.01.2019

Die Pilotfolge der Doors Trilogie lädt dazu ein, alle drei Fortsetzungen der Geschichte zu lesen. Sehr spannend, macht neugierig, wie das Abenteuer weitergeht.

Der Weg zu den Türen
von Sabine Bender am 14.01.2019

Unter einem Anwesen versteckt sich ein geheimes Höhlenlabyrinth. Und in genau diesem verschwindet die Tochter des Eigentümers. Ein Team aus Höhlenforschern, Geologen und Parapsychologen wird damit beauftragt, die junge Frau zu finden. Markus Heitz hat mit Doors - Der Beginn einen fulminanten Start für seine neue Reihe hingele... Unter einem Anwesen versteckt sich ein geheimes Höhlenlabyrinth. Und in genau diesem verschwindet die Tochter des Eigentümers. Ein Team aus Höhlenforschern, Geologen und Parapsychologen wird damit beauftragt, die junge Frau zu finden. Markus Heitz hat mit Doors - Der Beginn einen fulminanten Start für seine neue Reihe hingelegt. Hier treffen Charaktere aufeinander die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und schon bald sind sie in dem höhlenartigen Labyrinth unter dem Haus aufeinander angewiesen, wenn es um die Wahl geht, durch welche Tür sie treten sollen. Die Reise kann beginnen. Ich hin schon sehr gespannt, was mich hinter den einzelnen Türen erwartet.


FAQ