Geschichte des Wuchers in Deutschland

Bis zur Begründung der heutigen Zinsengesetze (1654)

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
47,90
47,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Max Neumann will mit vorliegender Schrift "streng quellenmässig den in der Geschichte des Rechtes und der Wirtschaft einzigen gewaltigen Kampf vorführen, welcher zwischen dem ideal sitt­lichen Glaubens-, dann Rechtssatze der christlichen Kirche vom Wucherverbote und den Kräften des Rechtes und der Wirtschaft in Deutschland während des ganzen Mittelalters und noch weit in die Neuzeit hinein ausgefochten worden ist."
Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1865.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Max Neumann
Seitenzahl 660
Erscheinungsdatum 05.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95913-951-9
Verlag Literaricon
Maße (L/B/H) 19/13/4 cm
Gewicht 762 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0