Warenkorb
 

After passion

Roman - Mit exklusivem Zusatzmaterial -

After 1


Deutscher Kino-Start: 11. April 2019
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Mit exklusivem Zusatzmaterial!
Portrait
Todd, Anna
Anna Todd ist die New York Times-Bestseller-Autorin der After-Serie. Sie war schon immer eine begeisterte Leserin und schrieb die Geschichte um Tessa und Hardin auf ihrem Smartphone auf Wattpad. Innerhalb kürzester Zeit wurde sie zur meistgelesenen Serie der Plattform. Die gedruckte Ausgabe wurde 2014 veröffentlicht, ist seitdem in über 30 Sprachen erschienen, verkaufte sich über 8 Millionen Mal weltweit und war in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @imaginator1d, auf Instagram unter @imaginator1d und auf Wattpad unter Imaginator1D.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 11.03.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-50406-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,9/4,5 cm
Gewicht 437 g
Originaltitel After (1)
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin, Julia Walther
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb

Jetzt 5fach Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von After

  • Band 1

    124302004
    After passion
    von Anna Todd
    (7)
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    40324554
    After truth / After Bd.2
    von Anna Todd
    (102)
    Buch
    12,99
  • Band 3

    40324553
    After love / After Bd.3
    von Anna Todd
    (72)
    Buch
    12,99
  • Band 4

    40324552
    After forever / After Bd.4
    von Anna Todd
    (68)
    Buch
    12,99
  • Band 5

    43982320
    Before us / After Bd.5
    von Anna Todd
    (33)
    Buch
    12,99
  • Band 6

    44253061
    Nothing more / After Bd.6
    von Anna Todd
    (24)
    Buch
    12,99
  • Band 7

    44253076
    Nothing less / After Bd.7
    von Anna Todd
    (16)
    Buch
    12,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
1

Toxische Beziehung und flache Charaktere
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2019

Da es sich hierbei um das Filmcover handelt, passt es sehr gut zum Buch und zur Geschichte. Man weiß so ziemlich genau, worum es gehen wird. Der Schreibstil ist flüssig und sehr einfach. Man kommt sehr schnell voran, da die Kapitel ziemlich kurz sind. Das Buch ist aus Tessas Sicht... Da es sich hierbei um das Filmcover handelt, passt es sehr gut zum Buch und zur Geschichte. Man weiß so ziemlich genau, worum es gehen wird. Der Schreibstil ist flüssig und sehr einfach. Man kommt sehr schnell voran, da die Kapitel ziemlich kurz sind. Das Buch ist aus Tessas Sicht geschrieben, was wohl dazu führen kann/ sollte, dass man sich in sie hineinversetzen kann - was bei mir jetzt nicht der Fall war. Das exklusive Zusatzmaterial ist dann ein Kapitel aus Hardins Sicht. !!!ACHTUNG AB HIER SPOILER!!! Ich habe lange darüber nachgedacht, wie ich es hier spoilerfrei halten soll, aber dann würde man wohl die schlechte Bewertung nicht verstehen. Tessa wird als klug bezeichnet. Leider ist das für mich nicht so wirklich rüber gekommen. Ich mochte ihren Charakter so gar nicht. Alle paar Seiten bricht sie in Tränen aus und macht direkt danach wieder den gleichen Fehler. Ihre Emotionen sind ziemlich direkt und nicht wirklich nachvollziehbar. Gleichzeitig ist sie naiv und kommt mir viel jünger vor, als sie eigentlich ist. Sie verzeiht Hardin Dinge, bei denen ich mir nur an den Kopf fassen konnte. So war es an einer Stelle ok, dass er mit einer anderen geschlafen hat, aber nicht, dass sie ein Date mit jemand anderem hatte. Was mich auch sehr gestört hat, ist, dass sie gleich zum Anfang ihrem eigentlichem Freund fremdgeht. Dann zu Hardin. Er, der mysteriöse Bad Boy.. Leider muss ich sagen, dass ich ihn fast noch schlimmer fand. Er ist unglaublich besitzergreifen und sofort beleidigt, wenn sie mal Nein sagt. Dann kommt es zum Streit und sie muss irgendwann doch Ja sagen. Er nutzt sie in vielen Situationen aus und beide sind damit zufrieden - sie lieben sich ja angeblich. Wirklich viel weiß man bis zum Schluss des Buches auch nicht über Tessa und Hardin, was ihre Charaktere sehr flach erscheinen lässt. Die Nebencharaktere tauchen nur sporadisch auf und sind zwischendurch immer mal wieder komplett verschwunden. Ich weiß, dass viele mir zustimmen werden und viele bestimmt schockiert sind über eine 1 Sterne Bewertung, aber ich kann eine solche ungesunde Beziehung nicht akzeptieren. Er schreibt ihr an manchen Stellen regelrecht vor, was sie zu tun und zu lassen hat, macht sie etwas anderes wird er sauer. Schaut sie einen Typen nur zu lange an, ist das nicht ok für ihn und er wird wütend. Für ihn ist alles erlaubt, denn er ist ja der "coole Bad Boy". Das einzige, was ganz ok war, ist der Schreibstil, denn der ist wirklich schnell und einfach zu lesen, sodass ich ziemlich schnell mit dem Buch fertig war. Allerdings konnte ich keine Verbindung zu den Charakteren herstellen, ich konnte mich nicht in sie hineinversetzen und verstehen, warum sie die Dinge tun, die sie nun mal tun. Zum Schluss war ich leider nur noch genervt von dem ständigen Hin- und Her zwischen den Beiden. Leider konnte mich auch der Plot, die Charaktere und alles andere nicht begeistern und ich werde wohl nicht den Rest der Reihe lesen.

tolles Buch
von Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 13.04.2019

Klappentext: Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht.... Klappentext: Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war. Das Cover ist einfach wow. Ich muss sagen, dass Cover von dem normalen Buch hat mich nie wirklich angesprochen und ich glaube auch, dass ich es aus dem Grund noch nie gelesen habe. Aber dieses Buch hat meine Meinung eindeutig geändert und ich musste es lesen. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Sie schreibt sehr locker leicht und flüssig und es macht Spaß der Story zu folgen einfach toll. Ich denke, dass dieses Buch eindeutig nicht mein letztes Buch der Autorin sein wird. Spoilerfrei: Zur Story: Die Story hat mir von Anfang bis Ende sehr sehr gut gefallen. Ich hätte niemals erwartet, dass die Story mich so sehr begeistern wird aber das hat sie. Und ich bin davon überzeugt, dass ich dieses Buch bestimmt nochmal lesen werden. Was ich besonders schätze ist, dass es ein Buch zum Film ist. Diese lese ich am liebsten. Weil es dann auf den Film bezogen ist und einem alle Szenen bekannt vorkommen dürften wenn sie den Film gesehen haben. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Unglaublich
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 11.04.2019

Ich habe diese Geschichte schon geliebt, als sie noch eine One Direction Fanfiction auf Wattpad war. Zu sehen wie weit diese Geschichte gekommen ist, macht mich nur stolz und glücklich. Anna Todd beschreibt die Liebe zwischen zwei komplett gegensätzlichen Menschen so realistisch und schön, dass man wirklich bei jedem... Ich habe diese Geschichte schon geliebt, als sie noch eine One Direction Fanfiction auf Wattpad war. Zu sehen wie weit diese Geschichte gekommen ist, macht mich nur stolz und glücklich. Anna Todd beschreibt die Liebe zwischen zwei komplett gegensätzlichen Menschen so realistisch und schön, dass man wirklich bei jedem einzelnen Wort mitfiebert und, vor allem, mitfühlt. Das Zusatzkapitel aus Hardins Sicht verdeutlicht nur, wie sehr sich Menschen verändern können und was Liebe bewirken kann. Diese Geschichte ist etwas für alle die die Geschichte von Ms. Elizabeth Bennet und Mr. Darcy lieben etwas.



FAQ