Biegsam stabil

Orthopädisches Yoga

Eva Obermeier

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,50
24,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 24,50 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

16,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Beweglichkeit und Biegsamkeit ist keine Frage des Alters oder der körperlichen Konstitution.

Bandscheibenvorfall, Haltungsschäden, Senkfuß, steife Schultern und Nacken sind nur einige Beispiele an Krankheiten, die unser heutiges modernes Leben begleiten. Oft mit der Diagnose verbunden, dass eskeine Besserung geben kann.

Hier setzt die Yogapraxis von Eva Obermeier an. Als erfahrene Physiotherapeutin und Yogalehrerin schafft sie es, durch ihre Yogaübungen Fehlstellungen zu korrigieren und Schmerzen und Unbeweglichkeiten, die schon als austherapiert galten, wieder in eine schmerzfreie Beweglichkeit zu führen. Eine große Hilfe bei Ihrer Arbeit sind ihre detaillierten Kenntnisse über die Faszien. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Zusammenhang zwischen Yogaübungen und der heilsamen Wirkung auf die inneren Organe.

Eva Obermeier ist Physiotherapeutin und zertifizierte Yogalehrerin (Mitglied im BDY/EY). In Deutschland und Indien ausgebildet, unterrichtet sie seit 1995 Yogaklassen. 1998 gründete sie eine der ersten Yogaschulen in Berlin. Sie leitet Workshops und Retreats und bildet seit 2009 Yogalehrer/innen aus. Sie berücksichtigt Kenntnisse der Physiotherapie, Physiolgie und funktionellen Anatomie sowie Wissen aus ihren Fortbildungen in »Manueller Therapie«, Rückenschule, Osteopathie und Faszien-Yoga. Eva Obermeier setzt Techniken aus verschiedenen Yogastil-Richtungen (Faszien-Yoga, Iyengar, Vinyasa Flow, Jivamukti und Ashtanga Yoga) ein.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Verlag Orlanda Verlag GmbH
Seitenzahl 198
Maße (L/B/H) 21,2/21/1,4 cm
Gewicht 544 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944666-35-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Gut geschrieben und klar gegliedert
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 10.05.2021

Passend für Fortgeschrittene Yogis und Yoginis, geeignet aber auch für AnfängerInnen, die ein positiveres Verhältnis zu sich, ihrem Körper und Geist gewinnen wollen. Die Asanas und ihre Abfolgen sind gut und verständlich beschrieben, erhält man beim Lesen ein fundiertes Wissen über die unterschiedlichen Asanas und ihre Wirkung a... Passend für Fortgeschrittene Yogis und Yoginis, geeignet aber auch für AnfängerInnen, die ein positiveres Verhältnis zu sich, ihrem Körper und Geist gewinnen wollen. Die Asanas und ihre Abfolgen sind gut und verständlich beschrieben, erhält man beim Lesen ein fundiertes Wissen über die unterschiedlichen Asanas und ihre Wirkung aber auch über die anatomischen Hintergründe des Körpers.


  • artikelbild-0