Warenkorb

Goldstein

Gereon Raths dritter Fall, Lesung. Gekürzte Ausgabe

Kommissar Gereon Rath Band 3

Berlin 1931: Eine Stadt voller Gewalt, ein Mafioso aus Chicago, ein bestialischer Mord
Gereon Raths dritter Fall erweist sich als harter Brocken: Abraham Goldstein, ein jüdischer Gangster aus Brooklyn, mischt Berlin auf – und Rath wird abgestellt, ihn zu beschatten.
Zusätzlich zwingt ihn Unterweltboss Johann Marlow zu einer privaten Ermittlung. Als dann auch noch ein Schupo in Verdacht gerät, einen jungen Obdachlosen getötet zu haben und Raths Freundin Charly auf eigene Faust zu ermitteln beginnt, gerät Rath endgültig zwischen die Fronten ...
Portrait
Kutscher, Volker
Volker Kutscher arbeitete nach dem Studium zunächst als Tageszeitungsredakteur, bevor er seinen ersten Kriminalroman schrieb. Heute lebt er als freier Autor in Köln. Mit den bisher erschienenen Bänden seiner Krimiserie um den Kommissar Gereon Rath begeisterte er sowohl Kritiker wie Hörer und Leser.

Nathan, David
David Nathan, die deutsche Stimme von u.a. Johnny Depp und Christian Bale, gehört zu den gefragtesten Sprechern Deutschlands und wurde vielfach ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher David Nathan
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 26.09.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783839893968
Verlag Argon
Auflage 3. Auflage
Spieldauer 471 Minuten
Verkaufsrang 2083
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
8,99
bisher 9,99
Sie sparen : 10  %
8,99
bisher 9,99

Sie sparen : 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von Kommissar Gereon Rath

  • Band 1

    119339783
    Der nasse Fisch
    von Volker Kutscher
    Hörbuch
    7,99
    bisher 9,99
  • Band 2

    119341407
    Der stumme Tod
    von Volker Kutscher
    Hörbuch
    8,99
    bisher 9,99
  • Band 3

    119340359
    Goldstein
    von Volker Kutscher
    (17)
    Hörbuch
    8,99
    bisher 9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    119339471
    Die Akte Vaterland
    von Volker Kutscher
    (1)
    Hörbuch
    8,99
    bisher 9,99
  • Band 5

    119339114
    Märzgefallene
    von Volker Kutscher
    (4)
    Hörbuch
    8,99
    bisher 9,99
  • Band 6

    119341146
    Lunapark
    von Volker Kutscher
    (17)
    Hörbuch
    8,99
    bisher 9,99
  • Band 7

    115377593
    Marlow
    von Volker Kutscher
    (18)
    Buch
    24,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
11
5
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 07.11.2018
Bewertet: anderes Format

Zum dritten Mal folgen wir Herein Rath in das Berlin zwischen Weimar und Dritten Reich. So müssen spannende historische Krimis geschrieben sein.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der dritte Fall für Gereon Rath. Spannend und atmosphärisch wird man ins Berlin der dreissiger Jahre entführt.

Goldstein
von Themistokeles aus Neustadt am 05.04.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Der amerikanische Gangster und vermutliche Aufragskiller Abraham Goldstein kommt nach Berlin und Kommissar Rath wird darauf angesetzt Goldstein zu beschatten, damit dieser keinen Mord begehen kann. Gleichzeitig kommt bei einem Einbruch ein Junge zu Tode und wie seine Komplizin gesehen hat, ist einer der Polizisten Schul... Inhalt: Der amerikanische Gangster und vermutliche Aufragskiller Abraham Goldstein kommt nach Berlin und Kommissar Rath wird darauf angesetzt Goldstein zu beschatten, damit dieser keinen Mord begehen kann. Gleichzeitig kommt bei einem Einbruch ein Junge zu Tode und wie seine Komplizin gesehen hat, ist einer der Polizisten Schuld an seinem Tod und vermutlich war diese Tat auch Absicht. Neben diesen Vorfällen gibt es zudem Bandenkämpfe in Berlin, sowohl zwischen den Berliner Ringvereinen, wie auch den Kommunisten, Sozialdemokraten und Nationalsozialisten. In allen diesen Problembereichen müssen Rath und seine Kollegen ermitteln und auch Charly, Raths Freundin, wird durch ihre Tätigkeit als Juristin in diese Ermittlungen verwickelt, denn sie trifft zufällig auf einen der Beteiligten. Raths größtes Problem ist jedoch Goldstein, denn der ist weniger leicht zu bewachen, als zunächst erhofft. Meinung: Die Zeit zwischen den Weltkriegen wird durch die Geschichte richtig lebendig. Neben den vielen technischen Unterschieden zur heutigen Zeit, sind insbesondere die Einstellungen und Meinungen der damaligen Zeit richtig gut herausgearbeitet. Man kann zum Beispiel den Respekt vor der Polizei sowie das Unverständnis für alleinlebende und in ehemals männlichen Berufen arbeitende Frauen geradezu greifen. Ein wenig verwundert hart mich jedoch, wie dumm an manchen Stellen die Polizisten wirken, da ihnen sowohl Verdächtige, als auch Zeugen einfach weglaufen und sie oft auf naheliegende Schlüsse nicht kommen. Insbesondere der Protagonist Rath verhält sich oft eigentümlich und schafft es oft nicht wirklich Schlussfolgerungen aus seinen Beobachtungen zu ziehen. Der am logischsten und durchdachtesten agierende Charakter ist eindeutig Goldstein, der auch sehr facettenreich vom Autor gezeichnet wurde und daher etwas sehr plastisches und realistisches hat. Zudem werden ein paar persönliche Probleme der Charaktere angesprochen, die nie wirklich gelöst werden, sondern manchmal eher einfach wegzufallen scheinen, wodurch unter anderem auch das Ende sehr offen wirkt und man manche Lösungen vermisst. Da es sich jedoch um eine Reihe handelt, ist zu hoffen, dass diese Lösungen in anderen Teilen noch nachfolgen. Alles in allem handelt es sich bei "Goldstein" jedoch um einen soliden Krimi, der vor allen Dingen die Atmosphäre der Zeit sehr gut aufgreift und einen spannenden Fall bietet, bei dem jedoch die Bösen eindeutig klüger wirken, als die Polizei.


FAQ