Die drei Opale 2: In eisigen Höhen

Die drei Opale Band 2

Sarah Driver

(2)
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen
  • Die drei Opale 2: In eisigen Höhen

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    14,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen
  • Die drei Opale 2: In eisigen Höhen

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    10,99 €

    ePUB (Carlsen)

Beschreibung

*** Das hochgelobte Fantasy-Debüt aus Großbritannien geht in die zweite Runde! ***
Die Spur der Sturmopale führt Maus, das Seevolk-Mädchen, weit in den Norden Trianukkas. Mit ihrem Bruder und mit Krähe, dem Gefährten vom Landvolk, entdeckt sie dort die verschollenen Himmelsstämme und deren eisige Welt: Festungen zwischen den Wolken, geheime Bibliotheken unter Gletscherspitzen und nie gesehene wilde Flugtiere. Wird Maus hier den zweiten Opal finden? Denn nur mit seiner Hilfe kann sie ihr Schiff, ihre Familie und ganz Trianukka retten.
--- Band 2 der spannenden, fantasievollen Trilogie DIE DREI OPALE: so rau und geheimnisvoll, so wild und schön wie eine Eislandschaft! --- 
Band 1: Über das tiefe Meer
Band 2: In eisigen Höhen
Band 3: Durch stürmisches Land (Sommer 2019)

Sarah Driver arbeitet als Krankenschwester und Hebamme und hat das Aufbaustudium »Schreiben für ein junges Publikum« an der Bath Spa University absolviert. Sie lebt in West Sussex am Meer, zusammen mit ihrer rot getigerten Katze und ihrem Zwergkaninchen.

»Die drei Opale: Über das tiefe Meer« ist Sarah Drivers Debüt und der erste Band einer abenteuerlichen Fantasy-Trilogie.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.11.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783646929492
Verlag Carlsen
Originaltitel The Huntress: Sky
Dateigröße 4788 KB
Übersetzer Wolfram Ströle
Verkaufsrang 28639

Weitere Bände von Die drei Opale

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Gelungene Fortsetzung!
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 12.06.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Kurzbeschreibung zu Die drei Opale 2: In eisigen Höhen Wenn dein inneres Feuer brennt. Dann sind wir bei der 13 Jägermonden jungen Maus. Sie ist auf der Suche nach einem weiteren Opal den sie finden muss. Gemeinsam mit Sperling und Krähe macht sie sich auf die Suche nach den Himmelsstämmen im Osten, denn laut einer Nachr... Kurzbeschreibung zu Die drei Opale 2: In eisigen Höhen Wenn dein inneres Feuer brennt. Dann sind wir bei der 13 Jägermonden jungen Maus. Sie ist auf der Suche nach einem weiteren Opal den sie finden muss. Gemeinsam mit Sperling und Krähe macht sie sich auf die Suche nach den Himmelsstämmen im Osten, denn laut einer Nachricht findet sie dort was sie sich erhofft. Doch auch die dunklen Mächte bleiben nicht untätig. . Mein erster Eindruck Eine tolle Fortsetzung, die mich hier wieder begeistern konnte. Man trifft wieder liebgewonnene Gefährten, welche sich auf einer Reise befinden, bei der sie gegen alle Widerstände bestehen müssen. . Meine Meinung zu Die drei Opale 2: In eisigen Höhen Zuallererst, ich liebe die Story. Hier lernt man eine taffe, junge Dame kennen, die sich trotz aller Widerstände auf einem gefährlichen Weg befindet. Auf ihren Schultern lastet eine immense Verantwortung, Trianukka und ihre lieben zu retten. Gemeinsam mit altbekannten Freunden und ihrem Bruder macht sie sich auf die Suche nach dem nächsten Opal und man wird wieder mitgenommen in den bildhaften Schreibstil der Autorin Sarah Driver, die einen hier in luftige Höhen entführt. Um genauer zu sein zu den Himmelsstämmen. Wie der Name schon sagt ist hier eine Welt, die im Himmel ihren Ausgangspunkt findet angesiedelt. Ich liebe das bildhafte Setting und auch wie der zweite Band weitergeht. Ich kann euch nicht mehr verraten, wir wollen ja nichts vorab spoilern. Außer soviel, dass der zweite Band an Spannung dem ersten in nichts nachsteht und ich mich schon auf den dritten Band freue.


  • Artikelbild-0