Die Balladen und lasterhaften Lieder des Francois Villon

In deutscher Nachdichtung und mit einer Biografie von Paul Zech

Große Klassiker zum kleinen Preis Band 208

Francois Villon, Paul Zech

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Mit viel Spottlust und Galgenhumor hat François Villon vor über fünfhundert Jahren Verse gedichtet: über seine Liebe zu den Frauen, seinen Hass auf die Obrigkeit und sein so wildes und gefährliches Leben. Es sind kühne Gesten voller Sprachkraft.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 30.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0668-1
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/2 cm
Gewicht 228 g
Übersetzer Paul Zech

Weitere Bände von Große Klassiker zum kleinen Preis

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Inhalt
    Kleine zeitkritische Anmerkung, 9
    Leben und Werk des François Villon, 14
    Une fois me dictes ouy, 67
    Ballade für den Hausgebrauch im Winter*, 68
    Die Sommer-Ballade*, 71
    Eine Trauer-Ballade für Cylaea*, 73
    Die Ballade von den drei Landstreichern*, 75
    Vierzeiler an Margot*, 77
    Eine Ballade für Mira*, 77
    Eine kleine Ballade vom Prinzen Florestan*, 78
    Die Ballade von den Frauen des Altertums, 80
    Kleine Liebes-Ballade für Jeanne Cul de Quée* 81
    Die Ballade von den Vogelfreien, 84
    Die Ballade vom Lebenswandel, 85
    Die Ballade von der schönen Stadt Moorah*, 86
    Verliebte Ballade für Ysabeau d’Aussigny*, 88
    Ballade von den schönen Frauen von Paris, 89
    Die Ballade von den drei Coquillards*, 91
    Die Ballade vom Wohlergehn, 93
    Eine Ballade an den König, 94
    Die Ballade von der Klempnersfrau, 96
    Die Ballade von einem Barbier*, 99
    Die Ballade von den Mädchen, 101
    Die Ballade an den Herzog von Burgund, 103
    Die Ballade von der Unzufriedenheit, 105
    Die Liebes-Ballade für Leylah*, 106
    Die Zuhälter-Ballade, 108
    Die Räuber-Ballade*, 110
    Das kleine Testament, 115
    Eine Bettel-Ballade für Jean Cotart, 121
    Vierzeiler unter Villons Todesurteil, 122
    Appell an den Reichstag, 123
    Eine Ballade von den Galgenbrüdern, 124
    Die Galgen-Ballade, 126
    Kleine Ballade von der Mäusefrau*, 128
    Ballade um Verzeihung, 130
    Eine Marien-Ballade, 132
    Die kleine Zugabe, 134
    Das große Testament, 134
    Nachschrift, mein Begräbnis betreffend, 155
    Grabgebet, 157
    Kleine Bibliografie, 158