Sachwörterbuch zur deutschen Literatur

Reclams Universal-Bibliothek

Reclams Universal-Bibliothek Band 18129

Volker Meid

eBook
eBook
9,49
9,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Volker Meids Sachwörterbuch zur deutschen Literatur bietet die Breite des Wissens über die deutsche Literatur. Es stellt Methoden vor, erklärt literaturwissenschaftliche, poetologische, rhetorische und metrische Begriffe, beschreibt Gattungen und ihre Geschichte und gibt komprimierte Darstellungen von Epochen, Strömungen und Traditionen. Darüber hinaus werden die sozialgeschichtlichen Aspekte der Produktion und Rezeption von Literatur in Artikeln über Autor, Leser, Buch und Buchgeschichte, über literarische Vereinigungen und Institutionen einbezogen. Ein kompaktes Arbeitsinstrument für alle, die in Ausbildung oder Beruf mit Sachfragen zur Literatur konfrontiert sind.

Volker Meid, geb. 1940, lehrte als Professor für deutsche Literatur an der University of Massachusetts, in Freiburg und Bielefeld und lebt und arbeitet nun als freier wissenschaftlicher Schriftsteller. Zahlreiche Veröffentlichungen bei Reclam, u.a. zur deutschen Literaturgeschichte (Das Buch der Literatur, Reclams Lexikon der deutschsprachigen Autoren) und insbesondere zur Literatur des Barock (Barock-Themen, Grimmelshausen, DerDreißigjährigeKrieg in der deutschen Barockliteratur).

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 571 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783159505091
Verlag Reclam Verlag
Dateigröße 2544 KB

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0