Warenkorb

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

20 years of magic

Harry Potter Band 2


20 Jahre Harry Potter – anlässlich des Jubiläums erscheinen alle sieben Bände in einer prachtvollen neuen Gestaltung!

Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich waren: Harry Potter. Doch wie im vergangenen Schuljahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?

Dies ist der zweite Band der Harry-Potter-Serie, die Generationen geprägt hat.

Alle Bände der Serie:

Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Harry Potter und der Feuerkelch

Harry Potter und der Orden des Phönix

Harry Potter und der Halbblutprinz

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Die Harry-Potter-Serie ist abgeschlossen.

Portrait
J.K. Rowling ist weltbekannt als die Autorin der sieben Harry-Potter-Romane, die zwischen 1997 und 2007 erschienen sind. Die beliebten Abenteuer von Harry, Ron und Hermine wurden seitdem über 500 Millionen Mal verkauft, in über 80 Sprachen übersetzt und haben auch im Kino Fans auf der ganzen Welt begeistert. Es gibt drei Begleitbände zur Serie, die J.K. Rowling für wohltätige Zwecke geschrieben hat: Quidditch im Wandel der Zeiten und Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind zugunsten von Comic Relief und Lumos, Die Märchen von Beedle dem Barden zugunsten von Lumos. Gemeinsam mit Drehbuchautor Jack Thorne und Regisseur John Tiffany entwickelte sie das Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind, das 2016 in London Premiere feierte und mittlerweile auch in Nordamerika, Australien und Deutschland zu sehen ist. Im selben Jahr gab sie ihr Debüt als Drehbuchautorin: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind ist der erste Film einer Serie rund um den Magizoologen Newt Scamander. J.K. Rowling hat mit Ein plötzlicher Todesfall auch einen Roman für Erwachsene geschrieben und ist unter dem Pseudonym Robert Galbraith Autorin der Cormoran-Strike-Reihe. Der Roman und die Detektiv-Serie wurden fürs Fernsehen adaptiert. J.K. Rowling erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Order of the British Empire, den Companion of Honour, den Légion d’honneur und den Hans Christian Andersen Preis. Sie lebt mit ihrer Familie in Schottland.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-55742-1
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 22,1/15,4/2,8 cm
Gewicht 492 g
Originaltitel Harry Potter and the Chamber of Secrets
Auflage 8. Auflage
Übersetzer Klaus Fritz
Verkaufsrang 506
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Harry Potter

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
136 Bewertungen
Übersicht
123
12
1
0
0

Harry Potter und Rufus Beck
von einer Kundin/einem Kunden aus Frontenhausen am 07.03.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Zur Geschichte brauche ich ja nichts mehr zu sagen. Als Hörbuch gibt es für mich nur Rufus Beck. Ich kenne auch Felix von Manteuffel. Er liest auch schön, ruhiger, unaufgeregter. Rufus Beck liest lebendiger, bildlicher. Einzig seine Interpretation von Dobby und später als Madeye Moody sind leicht nervig gesprochen. Für Erwachsen... Zur Geschichte brauche ich ja nichts mehr zu sagen. Als Hörbuch gibt es für mich nur Rufus Beck. Ich kenne auch Felix von Manteuffel. Er liest auch schön, ruhiger, unaufgeregter. Rufus Beck liest lebendiger, bildlicher. Einzig seine Interpretation von Dobby und später als Madeye Moody sind leicht nervig gesprochen. Für Erwachsene ist vielleicht Felix besser, für Kinder und junggeblieben ist Rufus Beck einzigartig.

Bewertung über das Buch harry potter und alles allgemein
von einer Kundin/einem Kunden aus Nottwil am 11.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ich finde das buch sehr gut und spannend was mich stört dass man schon viel Geld gebraucht hat zum kaufen ( das Eebok )dass man die bücher nacher wieder kaufen muss. Sonst ist alles gut

Ich liebe dieses Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 16.01.2020

Wahnsinn. So ein gelungenes Buch! Freu mich schon auf die nachfolgenden Bücher