Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

La Sylphide (GA)

Ballet in zwei Akten. Als Lis Jeppesen - die "Sylphide" unserer Zeit - im durchsichtigen, weißen Kostüm mit glänzenden Flügeln für den von ihrer Liebe und Schönheit verzauberten schottischen Farmer James tanzt, werden wir Zeugen der ersten Szene des berühmtesten und zeitlosen Balletts von August Bournonville. Der große dänische Choreograph und ehemalige Tänzer (als Partner von Marie Taglioni) entwickelte La Sylphide für das Königlich-Dänische Ballett im Jahre 1836. Von allen seinen noch bekannten Tanzstücken ist dieses das älteste und gleichzeitig am häufigsten aufgeführte Ballett. Das Königlich-Dänische Ballett betrachtet seine Interpretation des Bournonville-Klassikers zu Recht als die reinste und sinngetreueste Überlieferung. Lis Jeppesen tanzt die Hauptrolle der Sylphide - eine Rolle, die lyrische Interpretation genauso verlangt wie eine erstklassige Technik. Ausdruckskraft und fehlerloser Tanz werden von der Rolle des James gleichermaßen gefordert, der hier von Nikolaj Hübbe verkörpert wird. Sorella Englund zeigt eine brillante Interpretation der Rolle der Hexe und Wahrsagerin Madge. Nachdem sie von James zurückgewiesen wird, ist ihre Rache grauenhaft und mit tragischen Konsequenzen.
From The Royal Theatre, Copenhagen
Choreography: August Bournonville
Music: H. Lövenskiold
Original Production by Hans Brenaa
Staged by Henning Kronstam and Arlette Weinreich
Designed by Sören Frandsen
The Royal Danish Orchestra
Conductor: Poul Jörgensen
Audio Director: Roy Emerson
Lighting Director: Chris Bartlett-Judd
Directed for Video by Thomas Grimm
Executive Producer: Robin Scott

Szenenanwahl:

ACT I
James’s Dream
Celebration Prior To The Wedding
Madge Tells Fortunes
The Sylphide Returns
Wedding Festivities
The Sylphide Entices James Away

ACT II
The Witches
The Sylphide’s Realm
Grand Divertissment
The Search For James
The Sylphide Dies
Credits
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 24.03.2006
Sprache Deutsch
EAN 5051011232220
Genre Musik/Musik/Ballettaufführungen/Klassik
Hersteller Warner Music
Spieldauer 62 Minuten
Komponist The Royal Danish Ballet, Herman Lovenskiold
Produktionsjahr 1988
Musik (DVD)
Musik (DVD)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ