Warenkorb

Der Typ ist da

Roman

Unerwartet ist der Typ plötzlich da. Die Kölner Studentin Mia hat den Restaurator Matteo flüchtig in Venedig kennengelernt und in die Stadt am Rhein eingeladen. Mia lebt mit zwei Freundinnen in einer WG im Kölner Norden. Ihr Gast Matteo strahlt etwas Magisches, Unergründliches, Weltfremdes aus. Hingebungsvoll begibt er sich auf die Spuren uralter Verbindungen zwischen Köln und Venedig, geführt von tief empfundener Religiosität und der Lust am geduldigen Betrachten. Immer näher gerät er an die Abgründe seiner Existenz, ein Sog, der auch seine Mitbewohnerinnen erfasst. Als er zurück in die Heimat will, ist nichts mehr so, wie es einmal war.

Portrait
Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren. Er ist Schriftsteller, Pianist und Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Seit vielen Jahren gehört er zu den beliebtesten und meistgelesenen deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Werk wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Thomas-Mann-Preis, dem Nicolas-Born-Preis, dem Stefan-Andres-Preis und zuletzt dem Hannelore-Greve-Literaturpreis. Seine Romane wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 11.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71546-6
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/2,7 cm
Gewicht 296 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Verkaufsrang 70034
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Sehr empfehlenswert
von Michaela aus Köln am 21.09.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch ist unglaublich. Es ist rätselhaft, spannend und interessant geschrieben und man überlegt lange, wie das Ende ausschauen könnte. Drei "Mädels" lassen sich in seinen Bann ziehen und denken über ihr Leben mit/ohne Matteo nach, werden dabei von sich selbst überrascht und auch andere Menschen fühlen diese besondere Wirku... Dieses Buch ist unglaublich. Es ist rätselhaft, spannend und interessant geschrieben und man überlegt lange, wie das Ende ausschauen könnte. Drei "Mädels" lassen sich in seinen Bann ziehen und denken über ihr Leben mit/ohne Matteo nach, werden dabei von sich selbst überrascht und auch andere Menschen fühlen diese besondere Wirkung. Matteo ist sehr gut beschrieben, so dass es nicht viel Vorstellungskraft braucht, um ihn sich richtig vorzustellen, wie er zeichnet, nachdenkt und Lösungen sucht/findet, um den Sinn seines Lebens zu erkennen. Er ist etwas naiv beschrieben, weil er sich seiner besonderen Ausstrahlung, die viele Leute zu Veränderungen veranlasst, gar nicht bewusst ist und lange braucht, um mitzubekommen, was er "anrichtet"! Seine Art, Menschen dazu zu bringen, aufzutauen, umzudenken und das Leben zu gestalten ist sehr feinsinnig beschrieben und es macht großen Spaß, seinen Gedanken und den der Anderen zu folgen. Ich hätte immer weiter lesen können und auch seine Zukunft gerne weiter verfolgt. Das Buch ist aus meiner Sicht absolut empfehlenswert!