Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Souverän investieren für Einsteiger

Wie Sie mit ETFs ein Vermögen bilden

Gerd Kommer studierte Betriebswirtschaftslehre, Steuerrecht, Politikwissenschaft und Germanistik in Deutschland, in den USA und Liechtenstein. Er leitet ein Finanzberatungsunternehmen in München. 2016 erhielt er den Deutschen Finanzbuchpreis für »Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 08.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50918-1
Verlag Campus
Maße (L/B/H) 21,1/17,5/1,7 cm
Gewicht 415 g
Verkaufsrang 760
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln**



Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
1

Inhaltlich sehr interessant, jedoch teilweise schlechte Darstellung im E-Book-Format
von einer Kundin/einem Kunden aus Billerbeck am 07.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich selbst bin erst seit kurzer Zeit am Aktienmarkt aktiv und habe nur sehr geringe Vorkenntnisse gehabt, als ich mir dieses Buch zugelegt habe. Ich fand es sehr verständlich und konnte extrem viel mitnehmen. Gleichzeitig ist das Buch sehr gut geschrieben, wodurch das Lesen leicht fällt und ich mich kaum gelangweilt habe und das... Ich selbst bin erst seit kurzer Zeit am Aktienmarkt aktiv und habe nur sehr geringe Vorkenntnisse gehabt, als ich mir dieses Buch zugelegt habe. Ich fand es sehr verständlich und konnte extrem viel mitnehmen. Gleichzeitig ist das Buch sehr gut geschrieben, wodurch das Lesen leicht fällt und ich mich kaum gelangweilt habe und das Buch innerhalb kürzester Zeit durchgelesen habe. Ich musste mich nie zum lesen zwingen. Für Leute, die Vorbehalte gegenüber den Aktienmarkt haben oder schlicht einen sanften Einstieg in diesen wünschen, kann ich das Buch absolut empfehlen. Einziger Kritikpunkt - und dafür auch den einen Stern Abzug gibt es für die miserable Darstellung der Tabellen im E-Book Format. Hier wurden ganze Spalten und Zeilen abgetrennt und somit teilweise unbrauchbar gemacht. Ich habe dann probiert mir die Inhalte herzuleiten. Gott sei Dank sind die Tabellen jetzt nicht essenziell für das Verständnis des Buches, wodurch der Wert des Buches jetzt nicht massiv geschmälert wird. Insgesamt kann ich dennoch eine Empfehlung aussprechen.

Nichts für Fachunkundige
von einer Kundin/einem Kunden aus Schneverdingen am 28.03.2019

Die Erwartung, dass ich die behandelte Thematik anhand dieses Buches verstehen kann, hat sich leider nicht erfüllt. Die Sprache in der das Buch verfasst ist, ist sicher nichts für blutige Anfänger. Es wird immer wieder mit allerlei Fachbegriffen hantiert, mit denen man als Aussenstehender nichts anfangen kann. Schade, denn der ... Die Erwartung, dass ich die behandelte Thematik anhand dieses Buches verstehen kann, hat sich leider nicht erfüllt. Die Sprache in der das Buch verfasst ist, ist sicher nichts für blutige Anfänger. Es wird immer wieder mit allerlei Fachbegriffen hantiert, mit denen man als Aussenstehender nichts anfangen kann. Schade, denn der Name suggeriert was anderes.

Das Buch hat mir die Augen für ETFs geöffnet
von einer Kundin/einem Kunden aus Drensteinfurt am 12.02.2019

Ich muss gestehen, ich bin kein kompletter Einsteiger in das Thema Börse und Aktien. Ich handel schon seit einigen Jahren mit einzelnen Aktien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg. Auf jeden Fall mit mehr Stress. Denn jede Aktie kann plötzlich abrutschen weil ein Bericht nicht stimmt (Nordex), oder ein Skandal die Firma erschüt... Ich muss gestehen, ich bin kein kompletter Einsteiger in das Thema Börse und Aktien. Ich handel schon seit einigen Jahren mit einzelnen Aktien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg. Auf jeden Fall mit mehr Stress. Denn jede Aktie kann plötzlich abrutschen weil ein Bericht nicht stimmt (Nordex), oder ein Skandal die Firma erschüttert (Wirecard), oder schlimmer, der Gewinn einer der größte der Firmengeschichte ist, die Analysten aber schlicht mehr erwartet haben (Apple). Dem ständigen Stress das Unternehmen im Auge behalten zu müssen und der ständigen Möglichkeit, dass es schnell wieder bergab gehen kann. Nicht zu letzt das schnelle Händchen und der Drang zu zocken. Dem kann man vorbeugen indem man seine Aktien weit streut und in ein Weltportfolio packt, wie es in diesem Buch beschrieben wird. Herr Kommer hat dabei eine sehr nüchterne, genaue Art die mir sehr gefällt. Er führt in seinem Buch neben dem beschriebenen Weltportfolio auch noch viel Wissen rundherum auf. Zum Beispiel, warum es der Welt immer besser geht oder, dass das wichtigste Kapital das wir haben, das Humankapital ist. Es sind oft Fakten die gut und schnell einleuchten, die man nachvollziehen kann, die einem jedoch nicht immer so bewusst waren. Ich kann dieses Buch jedem zur Lektüre empfehlen der sich mit der langfristigen Geldanlage mit Aktien beschäftigen will. Mir hat das Buch insofern sehr geholfen, als das ich viel besser und ruhiger schlafe seitdem ich den Großteil meines Vermögens in ETFs gepackt habe, die ich getrost ruhen lassen kann. Und für diese Erkenntnis bin ich Herrn Kommer sehr dankbar!


FAQ