Warenkorb

Das große Buch der Energieheilung

Den Energiekörper verstehen und behandeln - Mit Anwendungen aus der indischen, chinesischen und europäischen Heilkunst

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Der feinstoffliche Anatomieatlas

In dieses umfassende Werk fließt das traditionelle Heilwissen der indischen, chinesischen und westlichen Kultur ein. Im Mittelpunkt steht der feinstoffliche Energiekörper des Menschen und wie man durch seine Behandlung zu tiefgreifender Heilung gelangt. Hier erfährt man alles über die energetische Anatomie der Chakras, Auraschichten, Meridiane und Reflexzonen. Praktische Anwendungen von der Massage über Yoga und Qi Gong bis zur Quantenheilung zeigen, wie man mit Energie heilen kann.

Ausstattung: 290 farbige Abbildungen

Portrait
Fei Long wurde in dem Dorf Huanggang (China) geboren. Nach ihrem Studium in Peking unterrichtete sie am renommierten New Oriental Institut. Seit über 15 Jahren beschäftigt sie sich mit der Heilkunst. Sie lernte bei Frank Kinslow und Richard Bartlett und entwickelte ihren eigenen Ansatz QUEST (Quanten-Einstimmungs-Training). Mit ihrem deutschen Mann lebt sie in Kanton (China) und München.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 12.11.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-424-15342-2
Verlag Irisiana
Maße (L/B/H) 28,8/22,5/2,4 cm
Gewicht 1316 g
Abbildungen ca. 240 farbige Abbildungen
Verkaufsrang 36137
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
30,00
30,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein farbenfrohes Buch das besonders auf visuellem Weg viele kleine Geheimnisse offenbart.
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 29.07.2019

Ein farbenfrohes Buch das besonders auf visuellem Weg viele kleine Geheimnisse offenbart. Egal ob es die Chakren sind oder unsere energetische Hülle - die Aura. Durch die bildhafte Veranschaulichung konnte ich es sehr gut in meinen inneren Bildern abspeichern. Dadurch ist es mir möglich viele Wege bei meinen Massagen, z.B. die ... Ein farbenfrohes Buch das besonders auf visuellem Weg viele kleine Geheimnisse offenbart. Egal ob es die Chakren sind oder unsere energetische Hülle - die Aura. Durch die bildhafte Veranschaulichung konnte ich es sehr gut in meinen inneren Bildern abspeichern. Dadurch ist es mir möglich viele Wege bei meinen Massagen, z.B. die Meridiane oder die Reflexzonen auch ganz leicht am Körper meiner Klienten wiederzufinden, zu verfolgen und zu behandeln. Für mich ein sehr schönes und anschauliches Buch um auch feinstoffliche Energien, wie die Chakren, nachzuvollziehen. Egal ob es die Kundalini-Energie ist, Mudras oder Pranayama all das wird sehr achtsam und in wunderbarer Art und Weise erklärt. Für mich 5 tolle Sterne.

Wirklich mal was anderes!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 03.07.2019

Wer sich ein bisschen für feinstoffliche Heilungsmethoden begeistern kann, der sollte sich dieses Buch unbedingt anschauen. Wirklich ein grandioser Atlas mit allen möglichen Themen. Für mich persönlich waren die Meridiane und die Reflexzonen am interessantesten, aber es gibt noch viele andere große Themen die hier behandelt werd... Wer sich ein bisschen für feinstoffliche Heilungsmethoden begeistern kann, der sollte sich dieses Buch unbedingt anschauen. Wirklich ein grandioser Atlas mit allen möglichen Themen. Für mich persönlich waren die Meridiane und die Reflexzonen am interessantesten, aber es gibt noch viele andere große Themen die hier behandelt werden. Einen Punkt Abzug gib es dafür, dass ich manchmal Schwierigkeiten hatte den Anleitungen zu folgen. Ich finde die Illustrationen und Anleitungen sind nicht immer zu 100% schlüssig, aber ansonsten kann man viel lernen und auch anwenden. Leicht verständlich für jedermann und mit tollen Illustrationen. Ich kenne kein Werk in dem Bereich, das umfassender wäre.