Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Warum fällt das Schaf vom Baum?

Gedächtnistraining mit der Jugendweltmeisterin

Man muss kein Genie sein, um sich Namen, Zusammenhänge und Fakten zu merken. Auch Sprachen lernen fällt leichter mit der richtigen Methode. Christiane Stenger, bekannt aus Günther Jauchs Grips-Show und mehrfache Jugendweltmeisterin im Gedächtnistraining, verrät ihre erfolgreichen Techniken und Tricks und erklärt, wie Gedächtnistraining die Auffassungsgabe, Konzentrationsfähigkeit und Kreativität fördern kann.

Ausstattung: mit zahlreichen s/w-Abbildungen

Portrait
Christiane Stenger ist der Inbegriff der Überfliegerin. Sie hat in Rekordzeit ihr Abitur gemacht und studiert, ist heute erfolgreiche Speakerin, Coach und moderiert ganz nebenbei noch eine Sendung bei zdf neo. Die mehrfache Gedächtnisweltmeisterin weiß nicht nur, wie man Wissen sammelt, sondern auch, wie man es im Kopf behält. Und genau das zeigt sie uns auf geniale Weise.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 231
Erscheinungsdatum 04.09.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-68511-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/2,2 cm
Gewicht 321 g
Abbildungen mit zahlreichen schwarzweissen -Abbildungen
Verkaufsrang 37288
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr kreative und effektvolle Gedächtnistechniken
von Susi am 08.11.2011

Also ich bin von diesem Buch begeistert. Manche Gedächtnistechniken erfordern etwas Übung wie z.B. die Routenmethode, das Zahlen-Reim-System, das Zahl-Symbol-System, das Zahl-Form-System oder Das Master-System, aber wenn man etwas geübt und Zeit investiert hat, beherrscht man diese Techniken relativ zügig. Was mir auch gut gefal... Also ich bin von diesem Buch begeistert. Manche Gedächtnistechniken erfordern etwas Übung wie z.B. die Routenmethode, das Zahlen-Reim-System, das Zahl-Symbol-System, das Zahl-Form-System oder Das Master-System, aber wenn man etwas geübt und Zeit investiert hat, beherrscht man diese Techniken relativ zügig. Was mir auch gut gefallen hat ist, dass die Autorin schreibt, dass Eselsbrücken nicht von Dummheit (so wie es meist in Schulen rüber kommt) sondern von Kreativität zeugt und dass man dadurch Wissen behält. Solche Techniken sollten in der Schule gelehrt werden, dadurch wäre Bildung dimensional und nicht frontal. Vokabel lernen, Mathematikformeln oder Geschichte etc. büffeln wäre viel leichter und kreativer.