Die Therapie

Psychothriller

Sebastian Fitzek

(248)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Keine Zeugen, keine Spuren, keine Leiche. Josy, die 12-jährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen. Ihr Schicksal bleibt ungeklärt.
Vier Jahre später: Der trauernde Viktor hat sich in ein abgelegenes Ferienhaus zurückgezogen. Doch eine schöne Unbekannte spürt ihn dort auf. Sie wird von Wahnvorstellungen gequält. Darin erscheint ihr immer wieder ein kleines Mädchen, das ebenso spurlos verschwindet wie einst Josy. Viktor beginnt mit der Therapie, die mehr und mehr zum dramatischen Verhör wird …

"Der Psychothriller hat mich von Anfang bis Ende gepackt. Die Idee der Geschichte ist so genial und auf seine Weise einzigartig, dass ich allen, die dieses Buch gelesen haben, es nur ans Herz legen kann. Ich bin völlig in dieser Geschichte aufgegangen und habe der Auflösung mit Spannung entgegengefiebert."

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 270
Erscheinungsdatum 01.07.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-63309-0
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/13,2/2,7 cm
Gewicht 291 g
Auflage 40. Auflage
Verkaufsrang 342

Kundenbewertungen

Durchschnitt
248 Bewertungen
Übersicht
186
41
17
3
1

Einfach packend.
von einer Kundin/einem Kunden aus Königs Wusterhausen am 05.04.2021

Mein Dritter Fitzek ..Es lässt einem nicht mehr los .Ich habe es an einem Tag gelesen, da ich nicht mehr aufhören konnte. Spannend bis zum Schluss. Zu Empfehlen

Spannend bis zum Schluss!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2021

Viele Bücher von ihm sind wirklich immer spannend und gut gelungen...doch dieses ist eines der besten Bücher die ich je gelesen habe!!!

Mein erster Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 20.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das war der erste Psychothriller den ich gelesen habe. Ich fand es sehr gut! In paar Stellen im Buch bekam ich Gänsehaut und musste das Buch schließen, weil ich sonst nicht mehr schlafen konnte :). Das ist meine Empfehlungen und mein Jahreshighlight. Ich werde in der Zukunft vielleicht noch ein paar Bücher von diesen Autor lesen.

  • Artikelbild-0