Warenkorb

Recht - Ethik - Medizin

Eine Einführung ins juristische Denken - nicht nur für Ethiker und Mediziner

Interdisziplinärer Dialog - Ethik im Gesundheitswesen Band 5

Die gewaltigen Fortschritte der Medizin werfen immer mehr die Frage auf, ob man alles, was man kann, auch tun darf oder soll. Ist es z.B. rechtlich zulässig und/oder moralisch vertretbar oder gar geboten, gewisse Dinge nicht (mehr) zu tun? Die berechtigte Forderung, dass dabei die Autonomie der Patienten nicht verletzt werden darf, stellt neue und weiter gehende moralische und rechtliche Anforderungen an die Behandelnden. Offensichtlich besteht bei den Angehörigen der Berufe des Medizinalwesens grosse Unsicherheit darüber, wie die heiklen Entscheidungen, die sie täglich zu fällen haben, aus moralisch-ethischer und vor allem auch aus juristischer Sicht beurteilt werden. Dieses Buch vermittelt in allgemein-verständlicher Form Grundzüge juristischen Denkens, die für die Beurteilung medizinisch-ethischer Fragen von Bedeutung sind.
Portrait
Der Autor: Max Baumann, Dr. iur., Rechtsanwalt und Titularprofessor für Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Privatrecht an der Universität Zürich. Mitverfasser des Manifestes für eine faire Mittelverteilung im Gesundheitswesen und Vorstandsmitglied von Dialog Ethik - Interdisziplinäres Institut für Ethik im Gesundheitswesen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Gemeinsame Wurzeln von Medizin, Recht und Ethik – Strukturen und Funktionen von Recht und Rechtswissenschaft, Moral und Ethik – Verhältnis von Moral und Recht, Medizin, Recht und Ethik – Die Faktoren Zeit, Wissen und Kosten in Recht, Ethik und Medizin – «Rechtsförmige» Verfahren für die Medizin-Ethik – Gesundheitsrecht und Ethik – Der Wert des Lebens in Recht, Moral und Ethik.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 103
Erscheinungsdatum 08.03.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03910-629-5
Verlag Lang, Peter
Maße (L/B/H) 22,6/15,1/1 cm
Gewicht 188 g
Abbildungen 3 Abbildungen, 1 Tabellen
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
38,95
38,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Weitere Bände von Interdisziplinärer Dialog - Ethik im Gesundheitswesen mehr

  • Band 1

    23074422
    Medizin, religiöse Erfahrung und Ethik
    von Ruth Baumann-Hölzle
    Buch
    31,95
  • Band 2

    23074414
    Moderne Medizin - Chance und Bedrohung
    von Ruth Baumann-Hölzle
    Buch
    84,95
  • Band 3

    6726341
    An der Schwelle zum eigenen Leben
    von Medizin-Ethischer Arbeitskreis Neonatolo
    Buch
    48,95
  • Band 4

    6942343
    Leben um jeden Preis?
    Buch
    66,95
  • Band 5

    11301886
    Recht - Ethik - Medizin
    von Max Baumann
    Buch
    38,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    13834286
    Beihilfe zum Suizid in der Schweiz
    Buch
    84,95
  • Band 7

    11572105
    La bioéthique au carrefour des disciplines. Bioethik im Spannungsfeld der Disziplinen. La bioetica crocevia delle discipline
    Buch
    79,95

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ