Bridge of Clay

The redemptive, joyous bestseller by the author of THE BOOK THIEF

Markus Zusak

Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
18,89
18,89
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,79 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 18,89 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

THE EPIC NEW NOVEL FROM THE BESTSELLING AUTHOR OF THE BOOK THIEF

'If The Book Thief was a novel that allowed Death to steal the show... [its] brilliantly illuminated follow-up is affirmatively full of life.' Guardian

'This is a tale of love, art and redemption; rowdy and joyous.' Times



Here is a story told inside out and back to front

Five Dunbar brothers are living – fighting, loving, grieving – in the perfect chaos of a house without grown-ups. Today, the father who left them has just walked right back in.
He has a surprising request: Who will build a bridge with him?

It is Clay, a boy tormented by a long-buried secret, who accepts. But why is Clay so broken? And why must he fulfil this extraordinary challenge?

Bridge of Clay is about a boy caught in a current, a boy intent on destroying everything he has in order to become everything he needs to be. Ahead of him lies the bridge, the vision that will save both his family and himself.

It will be a miracle and nothing less.

At once an existential riddle and a search for redemption, this tale of five brothers coming of age in a house with no rules brims with energy, joy and pathos. Written in Markus Zusak's distinctive style, it is a tour de force from a master storyteller of the heart.

****************

'Bridge of Clay is one of those monumental books that can draw you across space and time' Washington Post

'This book blew me away' JODI PICOULT

"[Zusak] flings his readers straight into the deep end of his new vast, teeming novel . . . Warm and heartfelt . . . This is a tale of love, art and redemption; rowdy and joyous, with flashes of wit and insight, and ultimately moving." Kate Saunders Times

Der australische Schriftsteller Markus Zusak wurde als jüngster von vier Geschwistern am 23. Juni 1975 in Sydney geboren. Sein Vater stammte aus Österreich und war Maler, seine Mutter kam aus Deutschland. Von ihnen erfuhr Markus Zusak schon als Kind die Geschichten aus dem 2. Weltkrieg, die ihn inspirierten "Die Bücherdiebin" zu schreiben. Sein vorläufiger Kindheitstraum war wie sein Vater Maler zu werden, doch schnell resignierte Markus Zusak und entdeckte eher sein Talent zum Schreiben. Für seinen Jugendroman "The Underdog" aus dem Jahr 1999 erhielt Markus Zusak seine ersten Auszeichnungen. Bekannt wurde der Autor aber vor allem durch sein 2002 veröffentlichtes Buch "Der Joker - The Messenger", welches 2007 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis gewürdigt wurde. Der letztendliche Durchbruch gelang Markus Zusak mit "Die Bücherdiebin". Inzwischen sind seine Romane in mehr als 20 Sprachen übersetzt. Neben seiner Tätigkeit als Autor, lehrt Markus Zusak noch gelegentlich Englisch an einer High School. Markus Zusak ist verheiratet und Vater einer Tochter. Wohnhaft ist er mit seiner Familie in Sydney.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 11.10.2018
Sprache Englisch
ISBN 978-0-85752-595-6
Verlag Transworld Publ. Ltd UK
Maße (L/B/H) 24,1/16,7/5,1 cm
Gewicht 790 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0