Star Trek - Titan 6

Synthese

James Swallow

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Raumschiff Titan setzt seine abenteuerliche Entdeckungsreise fort!Als die Titan auf eine Raumverzerrung trifft, wird sie aus dem Warp geworfen. Sie findet sich in einem Schlachtfeld wieder, in dem die zerstörten Überreste eines Schiffes treiben. Das, wie sich herausstellt, niemals eine Mannschaft hatte. Auf der Suche nach Antworten entfernt das Außenteam den Computerkern. Nachdem das Gerät wieder hergestellt ist, wird klar, dass es sich nicht bloß um einen Computer handelt, sondern um eine Künstliche Intelligenz.Sie gibt sich als SecondGen White-Blue zu erkennen und entstammt einer Zivilisation, die sich aus empfindungsfähigen Computern zusammensetzt. Vor geraumer Zeit waren diese Künstlichen Intelligenzen damit beauftragt worden, die erste Verteidigungslinie gegen eine zerstörerische Macht zu stellen, die so allverzehrend ist, dass Generationen um Generationen unaufhörlich Krieg geführt haben, um diesen Schrecken zurückzuschlagen. Captain Riker bietet ihnen Hilfe an, aber die Jahre des Krieges haben die KI argwöhnisch und misstrauisch werden lassen, besonders gegenüber organischen Wesen.

Der britische Roman- und Drehbuchautor James Swallow hat Tie-In-Romane für zahlreiche TV- und Game-Franchises geschrieben, darunter "Stargate", "Star Trek", "Doctor Who" und "Warhammer 40.000", aber auch etliche eigenständige Romane und Kurzgeschichten verfasst, darunter die Western-Steampunk-Serue "The Sundowners". Bei Cross Cult liegt von Swallow der Roman "Star Trek - Titan: Synthese" vor.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 14.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95981-862-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 18,1/12,3/2,8 cm
Gewicht 388 g
Verkaufsrang 70432

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

mal wieder Maschinen
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2012
Bewertet: eBook (ePUB)

Nach der Destiny Trilogie in der alles kräftig auf den Kopf gestellt wurde, sind die beiden Titan Bücher "over a torrent sea" und "synthesis" richtig gute Einzelgeschichten, ohne dass ALLES auf dem Spiel steht. Bei Synthesis wird die Titan unfreiwillig in die Belange einer hochentwickelten Computer/Maschinen-Rasse hineingezo... Nach der Destiny Trilogie in der alles kräftig auf den Kopf gestellt wurde, sind die beiden Titan Bücher "over a torrent sea" und "synthesis" richtig gute Einzelgeschichten, ohne dass ALLES auf dem Spiel steht. Bei Synthesis wird die Titan unfreiwillig in die Belange einer hochentwickelten Computer/Maschinen-Rasse hineingezogen. Dabei erwacht die "TITAN" selbst zum Leben und entwickelt ein eigenes Bewustsein. Eine Szene in der Geschichte gleicht ein wenig "2001", als die Besatzung Ihrem allgegenwärtigem Bordcomputer nicht mehr traut. Mal sehen ob TITAN es HAL nachmacht!? Es gibt etliches an Action in der Geschichte was aber der Weiterentwicklung einiger Charaktere und deren Beziehungen zu einander nicht entgegensteht. => Kaufempfehlung!

  • Artikelbild-0