Dirty Love - Ich brauche dich!

Roman

Dirty Love Band 2

Laurelin Paige

(27)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nun kenne ich Donovan Kincaids Geheimnis - und es ist genauso düster und schmutzig wie er …

Ich weiß, dass er all die Jahre eine Akte über mich geführt und mein komplettes Leben manipuliert hat. Er sagt, er hat es getan, um mich zu beschützen. Vor ihm, weil er denkt, dass er mein Verderben ist. Der dunkle Abgrund wird immer größer, und obwohl ich weiß, was er getan hat, sehne ich mich nach ihm. Ich will mit ihm reden, ihn berühren, will dass er Besitz von meinem Körper ergreift, auf die einmalig bestimmte Art, wie nur Donovan es kann. Er ist ein dominanter Mistkerl, aber ich brauche ihn so sehr, dass es wehtut. Dennoch muss ich stark sein, ich will nicht, dass er mich wieder zerstört …

»Provokant, aufregend und unvorhersehbar.« SPIEGEL-Bestsellerautorin Audrey Carlan

Laurelin Paige ist New-York-Times-, Wall-Street-Journal und USA-Today-Bestsellerautorin. Sie liebt heiße Romances und hat bei jeder Kussszene ein Kribbeln im Bauch. Wenn sie nicht gerade liest oder sexy Geschichten schreibt, singt sie, guckt »Game of Thrones« und »The Walking Dead« oder träumt von Michael Fassbender.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 03.12.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-852-7
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/2,7 cm
Gewicht 290 g
Originaltitel Dirty Filthy Rich Love
Auflage 1
Übersetzer Jule Kleinfeld
Verkaufsrang 56756

Weitere Bände von Dirty Love

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
5
13
5
3
1

heftige Bürogeschichte ... Liebe?
von einer Kundin/einem Kunden aus Coswig am 08.04.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich muss zugeben, ich kannte den ersten Teil der Geschichte nicht. Ich habe mich aber gleich reingelesen. Der Schreibstil ist locker und flüssig. Ja was macht man, wenn man erfährt, dass sein ganzes Leben kontrolliert und manipuliert wurde? und das von einem Mann, den man glaubt zu lieben? Schwierig, die Autorin schickt den Lese... Ich muss zugeben, ich kannte den ersten Teil der Geschichte nicht. Ich habe mich aber gleich reingelesen. Der Schreibstil ist locker und flüssig. Ja was macht man, wenn man erfährt, dass sein ganzes Leben kontrolliert und manipuliert wurde? und das von einem Mann, den man glaubt zu lieben? Schwierig, die Autorin schickt den Leser in ein ewig dauerndes Hin und Her, dass meistens, wenn die Hauptprotagonisten keine Argumente mehr haben, dann im Bett landen. Geschmackssache. Sabrina und Donovan können nicht ohne einander, aber miteinander funktioniert es auch nicht, wenn Donovan immer noch Geheimnisse hat. Man merkt schon, dass er Sabrina liebt, vielleicht Zuviel und sie deshalb unter stetiger Beobachtung haben muss. Er will nur das Beste für sie … aber in welcher Art und Weise, grenzwertig!!! Und Sabrina finde ich auch merkwürdig, sehr naiv und auch dumm. So richtig konnte mich das Buch nicht überzeugen.

Dirty Love - Ich brauche dich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 27.02.2019

Die Spannung zwischen Donovan und Sabrina ist enorm und es knistert gewaltig. Die Dramen nehmen noch weiter zu, aber die Beziehung der beiden wird endlich etwas offener. Man kann Donovan nun etwas besser verstehen. Die beiden führen eine äußerst intensive, leidenschaftliche und teils schmutzige Beziehung, die ihnen jedoch gut tu... Die Spannung zwischen Donovan und Sabrina ist enorm und es knistert gewaltig. Die Dramen nehmen noch weiter zu, aber die Beziehung der beiden wird endlich etwas offener. Man kann Donovan nun etwas besser verstehen. Die beiden führen eine äußerst intensive, leidenschaftliche und teils schmutzige Beziehung, die ihnen jedoch gut tut. Auch das Ende hat perfekt zu den beiden gepasst. Das Buch ist jedoch nichts für schwache Nerven und wer eine typische, romantische Liebesgeschichte sucht, wird bei dem Buch enttäuscht werden.

Nicht so stark wie der 1. Teil aber auch sehr lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Haselünne am 19.01.2019

Klappentext Nun kenne ich Donovan Kincaids Geheimnis – und es ist genauso düster und schmutzig wie er …  Ich weiß, dass er all die Jahre eine Akte über mich geführt und mein komplettes Leben manipuliert hat. Er sagt, er hat es getan, um mich zu beschützen. Vor ihm, weil er denkt, dass er mein Verderben ist. Der dunkle Abgru... Klappentext Nun kenne ich Donovan Kincaids Geheimnis – und es ist genauso düster und schmutzig wie er …  Ich weiß, dass er all die Jahre eine Akte über mich geführt und mein komplettes Leben manipuliert hat. Er sagt, er hat es getan, um mich zu beschützen. Vor ihm, weil er denkt, dass er mein Verderben ist. Der dunkle Abgrund wird immer größer, und obwohl ich weiß, was er getan hat, sehne ich mich nach ihm. Ich will mit ihm reden, ihn berühren, will dass er Besitz von meinem Körper ergreift, auf die einmalig bestimmte Art, wie nur Donovan es kann. Er ist ein dominanter Mistkerl, aber ich brauche ihn so sehr, dass es wehtut. Dennoch muss ich stark sein, ich will nicht, dass er mich wieder zerstört …  Zur Autorin Laurelin Paige ist New-York-Times-, Wall-Street-Journal und USA-Today-Bestsellerautorin. Sie liebt heiße Romances und hat bei jeder Kussszene ein Kribbeln im Bauch. Wenn sie nicht gerade liest oder sexy Geschichten schreibt, singt sie, guckt »Game of Thrones« und »The Walking Dead« oder träumt von Michael Fassbender. Erster Satz Ich hob das Glas Scotch an meine Lippen und nahm noch einen Schluck, während der Song von Frou Frou in der Spotify-App auf meinem Telefon wieder von vorne anfing.  Meine Meinung  Ich habe vor kurzer Zeit mit Begeisterung den 1. Teil der Reihe Ich will Dir gehören gelesen und war daher sehr gespannt auf die Fortsetzung.  Das Cover passt sehr gut zum 1. Teil und ich hatte auch keine Schwierigkeiten, wieder in die Geschichte hinein zu finden. Es ist meiner Meinung nach schon wichtig, dass man den 1. Teil auch schon vorher gelesen hat.  Donovan fand ich als Charakter wieder toll, auch wenn er wirklich besessen von Sabrina ist und mich ein wenig an Christian Grey von Shades of Grey erinnert hat. Sabrina hingegen fand ich mit ihren Handlungen teilweise sehr widersprüchlich. Einerseits macht sie ihm zum Vorwurf, er beschattet sie und will sich deshalb trennen. In einer anderen Situation möchte sie dies auf einmal. Es gab mehrere Situationen, wo mir das nicht gut gefallen hat. Ausserdem zeigt sie sich auch oft in einer Opferrolle, bei ihm provoziert sie dies aber. Ich kann hier nicht mehr dazu äußern, da ich ansonsten spoilern würde.  Die erotischen Szenen haben mir gut gefallen, auch wenn es einen Großteil der Geschichte eingenommen haben.  Alles in allem kann ich sagen, dass mir der 1. Teil doch noch besser gefallen hat, aber auch dieser war absolut lesenswert und ich kann eine Leseempfehlung aussprechen. Mir hat die Reihe gut gefallen.  Von mir bekommt dieser finale Band 4 Sterne.  4 von 5 Sterne  Cover, Buchdetails und Klappentext: ©Mira Taschenbuch Verlag Infos zum Autoren: ©Mira Taschenbuch Verlag Rezension: ©lenisveasbücherwelt.de Beitragsbild: ©lenisveasbücherwelt.de


  • Artikelbild-0