Warenkorb

Gut leben ohne Gluten bei Zöliakie, Sprue, Getreideallergie

Praktischer Ratgeber mit über 150 Rezepten!

Ob für zu Hause oder unterwegs: Anleitungen, Ratschläge und praktische Tipps für Patienten mit Sprue, Zöliakie oder Getreideallergie. Diese Menschen vertragen kein Gluten – das so genannte Klebereiweiß –, das in allen europäischen Getreidesorten, auch im Dinkel, enthalten ist und auch als Zusatz in zahlreichen Lebensmitteln vorkommen kann.

Mit ihrer positiven Art macht die Autorin Nora Kircher Mut, ein normales Leben zu führen, ohne das Gefühl von Verzicht und Verbot zu haben. Medizinische Grundlagen und ernährungsphysiologische Abläufe werden für jeden gut verständlich erläutert, die zahlreichen Rezepte und hilfreichen Adressen ergänzen diesen nützlichen Ratgeber, der seit 2008 bereits vielen Leserinnen und Lesern gute Dienste geleistet hat und nun in der aktualisierten Neuausgabe vorliegt.

Zöliakie: Eine Krankheit mit vielen Gesichtern
Zöliakie ist eine chronische Erkrankung des Dünndarms. Sie beruht auf einer Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten.
Gluten kommt vor allem in den Getreidearten Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer vor.

Im Dünndarm wird die Nahrung in ihre Bestandteile zerlegt, die über die Dünndarmschleimhaut in den Körper gelangen. Bei Zöliakie-Betroffenen führt die Zufuhr von Gluten zu einer Entzündung der Darmschleimhaut. Dies hat zur Folge, dass nicht genügend Nährstoffe vom Körper aufgenommen werden und Mangelerscheinungen auftreten können.

Die Symptome sind sehr vielfältig – keine zwei Krankheitsfälle sind identisch. Durchfall ist das klassische Symptom. Aber auch Eisenmangel, Wesensveränderungen wie Unzufriedenheit oder Weinerlichkeit sowie stagnierendes Wachstum bei Kindern oder in späteren Jahren Schlaflosigkeit, Müdigkeit oder Depressionen sind mögliche Anzeichen für Zöliakie.
Die Krankheit kann in jedem Alter auftreten. Bei der Erkrankung spielen erbliche Faktoren eine wichtige Rolle. Ein geschwächtes Immunsystem und Umweltfaktoren können Zöliakie jedoch ebenfalls begünstigen. Die komplexen Zusammenhänge sind heute noch nicht abschließend erforscht.

Bis vor kurzem ging man davon aus, dass durchschnittlich etwa einer von 1.000 Menschen in Deutschland von Zöliakie betroffen ist. Neuere Untersuchungen haben aber gezeigt, dass jeder 250. Deutsche das Klebereiweiß Gluten nicht verträgt. Die einzige Therapie ist eine lebenslange glutenfreie Ernährung.

Quelle: DZG – Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e. V.
Portrait
Nora Kircher muss selbst glutenfrei leben und ist Autorin mehrerer Ernährungsratgeber. Sie ist aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zöliakie und Heilpraktikerin, leitet ein Seminarzentrum für Gesundheit und berät seit vielen Jahren Menschen, die Diät halten müssen. Zudem ist sie Dozentin für Heilpraktiker an der Paracelsus-Schule Hannover.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Nach sehr langer Krankheit fand ich 1985 selbst heraus, dass ich gluten- und laktosehaltige Lebensmittel nicht vertrage. Dies gelang mir nur auf Grund meiner umfangreichen Kenntnisse über Nahrungsmittel und meiner genauen Beobachtungsgabe. Die Diagnose Sprue mit Laktoseintoleranz wurde gestellt und eine Welt brach für mich zusammen. Hatte ich mich doch so gesund ernährt und sogar mein Brot selbst gebacken oder im Naturkostladen gekauft. Gerade bei Getreideprodukten achtete ich auf die Vollwertigkeit. Ich, die mindestens zweimal täglich Brot aß, durfte genau dies nun nicht mehr.

    Allerdings fühlte ich mich sofort soviel besser, dass ich die glutenfreie Diät sehr schnell als "lebensrettend" empfand. Sofort verbesserte sich meine Lebensqualität und die meiner Familie. Wir konnten unser Leben wieder planen. Nicht nur, dass wir morgens schon Theater- oder Kinokarten kaufen konnten - wir konnten wieder Wochenendausflüge und sogar Urlaube planen. Vor der Diagnose konnten wir keinen Zeitplan aufstellen, der mehr als wenige Stunden umfasste. Ich ahnte nicht, dass es mit dem gegessenen Brot zusammenhing. Einige Jahre später kam eine Nierenerkrankung dazu, die mich zwingt sehr eiweißarm zu leben.

    Trotz all dieser "Einschränkungen" habe ich nie das Gefühl, einen Mangel zu erleiden. Ich kann mir ein Leben mit "normaler" Ernährung nicht mehr vorstellen. Selbstverständlich muss ich sehr oft verzichten. Ein Verzicht, der mir aber Lebensqualität gibt. Außerdem bin ich täglich dafür dankbar, dass ich in einem Land lebe, in dem es keinen Mangel, eigentlich sogar Überfluss gibt. Es gibt Menschen auf der Erde, die froh wären und vor allem überleben könnten, wenn sie auch nur einen Teil von dem hätten, was ich noch essen darf.

    Werde ich einmal, wie so oft, bemitleidet, erinnere ich daran und frage außerdem, wie viel unterschiedliche Lebensmittel mein Gegenüber im Alltag isst. Die Zahl ist nie sehr hoch. Ich esse mindestens die gleiche Menge, nur ist es eine andere Auswahl.
    Ich lebe sogar so gut mit der Diät, dass ich oft für mehrere Wochen den Rucksack schultere und mit meinem Mann in der ganzen Welt umher reise.

    Ich wünsche mir, dass Ihnen das Buch hilft und Mut macht, auch ein normales erfülltes Leben zu führen. Vorwort Nora Kircher
  • Einleitung
    Selbsthilfegruppen
    Medizinische Erklärungen
    Lebensmittelkunde
    Einkaufsführer
    Zusätzliche Diäten
    Medikamente und Kosmetik
    Zu Ihrer Sicherheit
    Das finanzielle Problem
    Kinder
    Haushaltsgeräte
    Die gesunde Ernährung
    Die glutenfreie Ernährung unterwegs

    Einkauf
    Warenkundliche Hinweise
    Lebensmittel, die Sie vielleicht noch nicht kennen
    Die Vorratshaltung
    Nützliche Tipps zu den Rezepten

    REZEPTE

    Brot und Kuchen

    Dunkles Brot
    Brotgewürze

    Teigzubereitung
    Hefeteig in kurzer Zeit
    Hefeteig aus dem Kühlschrank
    Für den Brotbackautomaten

    Brote aus dem Backautomaten
    Grundrezept
    Mehrkornbrot
    Buchweizenbrot
    Ingrids Weißbrot
    Ingrids Milchbrot
    Ingrids Vollkornbrot

    Brote aus dem Backofen
    3 Pauly Kräuterrahmbrot
    Damin Knuspertoast
    Gutena Brot
    Hammermühle Kastanienbrot
    Hammermühle Quarkbrot oder Brötchen
    Gutena Kuchenbrot
    Delfs Kuchenbrot

    Brötchen
    3 Pauly Brötchen
    Vollkornbrötchen
    Antjes Quarkbrötchen
    Antjes schnelle Quarkbrötchen

    Kuchen
    Grundrezept
    Marmorkuchen
    Feiner Marmorkuchen
    Schokoladenkuchen
    Hefe-Rosinenbrot
    Damin Rosinen-Knoten
    Damin Joghurt-Marzipan-Schnecken
    Brownies
    Damin Kirschkuchen
    Dattelkuchen
    Zwetschgenkuchen
    Dr.Schär Gugelhupf
    Gutena Sandtorte
    Gutena Obstkuchen
    Hammermühle Obstkuchen und Törtchen
    Minderleinsmühle Bananenkuchen
    3 Pauly Obstkuchenboden
    Streuselkuchen mit Sonnenblumenkernen
    3 Pauly Nusskranz
    3 Pauly Käsekuchen
    Minderleinsmühle Stollen
    Peters Dresdener Stollen
    Rosinenkuchen oder Stuten

    Waffeln
    Grundrezept
    Waffeln mit Ei
    Hammermühle Waffeln nach Hausmannsart

    Kleingebäck
    Vanillekipferl mit Mandeln
    Erdnusskekse
    Mandelhäufchen
    Kokosmakronen
    Elisenlebkuchen
    Minderleinsmühle Löffelbiskuits
    Gutena Teegebäck

    Muffins
    Muffins mit Rosinen oder Korinthen
    Muffins mit Schokostücken

    Fettgebackenes, süß
    Kugeln mit Zucker und Sesam

    Pfannkuchen
    Süße Pfannkuchen
    Süße Pfannkuchen ohne Ei

    Selbstgemachte Nudeln
    Grundrezept
    Dr.Schär Eierteigwaren
    Damin Nudelteig
    Damin Spinat-Nudeln
    Delfs Nudeln

    Naschereien, pikant
    Gepuffte Reis- oder Glasnudeln
    Sonnenblumenkerne, geröstet
    Popcorn mit Salz
    Kartoffelchips

    Naschereien, süß
    Popcorn
    Popcorn-Pralinen
    Buchweizen, gepoppt für Müsli
    Gepuffte süße Glasnudeln
    Schokohäufchen
    Sesamkrokant
    Marzipan
    Halwa
    Tahinpaste

    Toffees und Bonbons
    Das Werkzeug
    Die Herstellung
    Bonbons
    Salz-Bonbons
    Cashew-Toffees
    Gewürz-Toffees
    Schoko-Toffees
    Salbei-Bonbons
    Kokos-Häufchen
    Mandelhäufchen
    Kandierte Mandeln

    Glutenfreier Brotbelag, süß und pikant

    Brotbelag

    Kräuteravocado
    Lopinoaufstrich
    Schnittlauch
    Tomatenscheiben

    Suppen
    Schnelle Möhrensuppe
    Broccolisuppe mit gepufften Reisnudeln
    Hokkaidokürbis-Suppe

    Salatsoßen
    Essig
    Öl
    Kokoscreme-Cashewmus-Salatsoße
    Avocado-Salatsoße
    Apfel-Salatsoße
    Saftsoße mit Apfelpektin
    Orangensaft-Bananen-Soße
    Rote Bete-Salatsoße

    Mayonnaise
    Mayonnaise
    Remoulade

    Beilagen
    Kartoffelgerichte
    Ohne Wasser im Dampf gegart
    Quinoa kochen
    Pikante Polenta-Puffer

    Nudelgerichte
    Reisnudeln mit Cashewmus
    Nudelsalat mit Makkaroni
    Dr.Schär Penne mit Ragout
    Dr.Schär Lasagne
    Lasagne, vereinfacht
    Dr.Schär Béchamelsauce

    Reisgerichte
    Grundrezept
    Reis mit Zwiebeln
    Reispfanne mit Gemüse

    Gemüsegerichte
    Möhren im Möhrensaft
    Möhren mit Banane
    Blumenkohl mit Milchsoße
    Broccoli mit gehobelten Mandeln
    Broccoli oder Zucchini mit Tomatenmark
    Tomatensoße mit Kapern und Oliven
    Lauchgemüse

    Tofugerichte
    Tofu gebacken
    Tofu-Hackfleisch
    Lopinogerichte
    mit Zwiebeln
    Bratlinge
    mit Möhren
    mit Sesam überbacken

    Fleischgerichte
    Braten mit Trockenobst
    Braten im Ofen
    Frikadellen mit Mandeln

    Schnelle Gerichte
    Reisnudeln mit Mais
    Chinakohl, gedünstet
    Quinoa mit Broccoli
    Reis-Paprikapfanne
    Reis mit Tomaten

    Eintöpfe
    Kartoffeln-Möhren-Eintopf
    Eier-Nudel-Auflauf
    Stephanis Blumenkohl Royal
    Fertiges Gericht aus dem Ofen

    Pizza
    Tomatenpizza
    Gemüsekuchen

    Babykost
    Kartoffel-Gemüsebrei
    Quinoabrei
    Quinoabrei mit Mandelmus
    Möhrenbrei

    Nachspeisen
    Quinoa, gesüßt
    Pudding
    Pudding mit Cashewmus
    Grütze
    Gebratene Banane
    Bananen aus dem Ofen

    Süße Soßen
    Bananensoße mit Milch
    Puddingsoße mit Banane

    Eiscreme
    Schnelles Fruchteis
    Tropen-Reigen-Softeis
    Johannisbeereiscreme
    Bananen-Eis
    Fruchteis

    Getränke
    Sojabohnenkaffeemehl
    Kinderkaffee aus Sojabohnen
    Mandeltrunk
    Milchmixgetränke

    Grillen
    Kartoffeln
    Aubergine
    Bananen
    Frikadellen
    Geflügel

    Temperaturen und Abkürzungen
    Temperaturvergleichstabelle
    Abkürzungen

    Minilexikon Lebensmittel

    Medizinische Fremdwörter

    Adressen

    Selbsthilfegruppen
    Glutenfreie Backwaren und Mehle
    Bier
    Internetversand und Informationen zu Bezugsquellen
    Wurstwaren
    Diverse Internetadressen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 186
Erscheinungsdatum 30.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7750-0720-7
Reihe Edition GesundheitsSchmiede
Verlag Hädecke Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/1,7 cm
Gewicht 303 g
Verkaufsrang 5780
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Jetzt 5-fache Prämienmeilen für jeden vollen Euro sammeln



Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

FAQ