Erste Hilfe bei Brustkrebs

Universitätsfrauenklinik Heidelberg

Florian Schütz, Christof Sohn

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,99
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

17,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Erste Hilfe bei Brustkrebs

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung


Das vorliegende Buch der Reihe WissenKompakt Medizin richtet sich an alle Patientinnen und deren Familien, die mit der Diagnose „Brustkrebs“ konfrontiert werden. 

Vom Umgang mit dem ersten Schock der Diagnose über operative, konservative und ergänzende Behandlungsmethoden klären Experten der Universitätsfrauenklinik Heidelberg auf. Ebenso sind medizinische Grundlagen und sozialrechtliche Aspekte verständlich und nachvollziehbar erläutert.

Das Wissen um die Erkrankung ist der wichtigste Schritt in der Behandlung dieser! Betroffenen Frauen und ihren Familien soll dieses Buch Mut machen, mit der Erkrankung umzugehen und sie als Ratgeber im Alltag begleiten.

Prof. Dr. Florian Schütz ist stellvertretender Klinikdirektor und Leiter des Brustzentrums am Universitätsklinikum in Heidelberg

Prof. Dr. med. Prof. h.c. Christof Sohn ist Geschäftsführender Ärztlicher Direktor der Universitätsfrauenklinik in Heidelberg

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 124
Erscheinungsdatum 15.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-55702-0
Reihe WissenKompakt Medizin
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B/H) 23,6/15,4/1 cm
Gewicht 286 g
Abbildungen 2 schwarz-weiße und 13 farbige Abbildungen, 12 farbige Tabellen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2018
Verkaufsrang 172190

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Diagnose Brustkrebs.- Anatomie und Tumoren der weiblichen Brust.- Die Diagnostik der weiblichen Brust.- Definitive Abklärung des Knotens.- Die Tumorkonferenz.- Wie informiere ich mich über meine Erkrankung.-  Wie lese ich meinen Arztbrief?.- Die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten von Brustkrebs.- Wege der Krankheitsverarbeitung.- Sozialrechtliche Beratung.- Wie kann ich meinen Körper unterstützen?.- Nachsorgeuntersuchungen.- Familiärer Brustkrebs.- Brustrekonstruktion.- Integrative Medizin.- Die Goldenen Tipps zum Überleben.