Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen

Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen

Roman - Herzerwärmend, magisch, geheimnisvoll - Cosy Fantasy erobert Deutschland

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2046

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.03.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

2046

Erscheinungsdatum

01.03.2024

Verlag

Penguin Random House

Dateigröße

2468 KB

Originaltitel

Very Secret Society Of Irregular Witches

Übersetzt von

Wolfgang Thon

Sprache

Deutsch

EAN

9783641312213

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine magisch gute Geschichte

Bewertung am 07.06.2024

Bewertungsnummer: 2218414

Bewertet: eBook (ePUB)

Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe, rund um die junge Hexe Mika Moon Der Roman war mit keiner Zeile langweilig! Zuerst als E-Book gelesen und danach auch noch die gedruckte Version gekauft
Melden

Eine magisch gute Geschichte

Bewertung am 07.06.2024
Bewertungsnummer: 2218414
Bewertet: eBook (ePUB)

Eines der besten Bücher die ich je gelesen habe, rund um die junge Hexe Mika Moon Der Roman war mit keiner Zeile langweilig! Zuerst als E-Book gelesen und danach auch noch die gedruckte Version gekauft

Melden

grandioses Buch

Kati aus Nürnberg am 14.06.2024

Bewertungsnummer: 2223010

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension Buchname: Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen: Roman - Herzerwärmend, magisch, geheimnisvoll – Cosy Fantasy erobert Deutschland Autor: Sangu Mandanna Seiten: 352 (Print) Fromat: als Print, Hörbuch und Ebook erhältlich Verlag: ‎‎ Penhaligon Verlag; Deutsche Erstausgabe Edition (17. April 2024) Sterne: 5 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw blau- und weißfarbenen Buchstaben übern ganzen Covern. . Man kann ein Haus, den Mond, den Wald und ein gelbes Auto auf dem Cover erkennen. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. Klappentext: (aus Amazon übernommen) Sind mehrere Hexen beisammen, geschehen schlimme Dinge – doch Mika Moon will nicht mehr einsam sein … Ein herzerwärmender Cosy-Fantasy-Roman. Mika Moon ist Anfang dreißig, Single – und eine Hexe. Man erkennt es auf ihrem YouTube-Kanal über Hexerei zwar nicht, aber ihre magischen Fähigkeiten sind echt. Seit ihrer Kindheit weiß sie, dass immer schreckliche Dinge geschehen, wenn zwei Hexen mehr Zeit als nötig miteinander verbringen. Dennoch nimmt sie das Angebot an, gleich drei minderjährige Hexen auf einmal zu unterrichten. Aber im Nowhere House, in dem die Kinder versteckt vor der Öffentlichkeit leben, findet Mika nicht nur eine herausfordernde Aufgabe, sondern neue Freunde, neue Liebe und vielleicht sogar etwas, das sie bislang nie hatte: eine Familie. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Charaktere: Die Hauptprotagonistin ist Mika Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Mir hat „Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen“ von Sangu Mandanna hat mir erstaunlich gut gefallen. Ich habe das Buch ohne Erwartungen gelesen und wurde total positiv überrascht. Mir hat die Geschichte rund um die Hexe Mika Moon echt sehr gut gefallen. Mika ist eine Hexe und tritt eine Stelle als Lehrerin für drei Junge Hexen in Nowhere House an. Mir persönlich hat die Hauptprotagonist sehr gut gefallen. Sie war sehr sympathisch und authentisch dargestellt und somit habe ich sie in mein Herz geschlossen. Für mich war es auch genau die richtige Menge an Fantasy und „Wohlfühlbuch“ gewesen. Ich mochte auch die bildhaften Beschreibungen der Autorin sehr gerne und ihren Schreibstil fande ich auch als sehr angenehm und leicht zu lesen. Es war zwar eine „leichtere“ Geschichte, mit sehr viel Tiefgang. Richtig gut fande ich das Ende. Das hat richtig viel Sinn ergeben und hat für mich perfekt gepasst. Vielleicht gibt es ja noch einen zweiten Teil, würde mich auf jeden Fall sehr freuen. Ich vergebe „Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen“ sehr verdiente 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung, weil ich sehr viele schöne Lesestunde mit Mika und ihren „Kindern“ hatte. Fazit: Tolles Buch mit wichtigen Botschaften, Magie und ganz viel Cozy
Melden

grandioses Buch

Kati aus Nürnberg am 14.06.2024
Bewertungsnummer: 2223010
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Rezension Buchname: Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen: Roman - Herzerwärmend, magisch, geheimnisvoll – Cosy Fantasy erobert Deutschland Autor: Sangu Mandanna Seiten: 352 (Print) Fromat: als Print, Hörbuch und Ebook erhältlich Verlag: ‎‎ Penhaligon Verlag; Deutsche Erstausgabe Edition (17. April 2024) Sterne: 5 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw blau- und weißfarbenen Buchstaben übern ganzen Covern. . Man kann ein Haus, den Mond, den Wald und ein gelbes Auto auf dem Cover erkennen. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. Klappentext: (aus Amazon übernommen) Sind mehrere Hexen beisammen, geschehen schlimme Dinge – doch Mika Moon will nicht mehr einsam sein … Ein herzerwärmender Cosy-Fantasy-Roman. Mika Moon ist Anfang dreißig, Single – und eine Hexe. Man erkennt es auf ihrem YouTube-Kanal über Hexerei zwar nicht, aber ihre magischen Fähigkeiten sind echt. Seit ihrer Kindheit weiß sie, dass immer schreckliche Dinge geschehen, wenn zwei Hexen mehr Zeit als nötig miteinander verbringen. Dennoch nimmt sie das Angebot an, gleich drei minderjährige Hexen auf einmal zu unterrichten. Aber im Nowhere House, in dem die Kinder versteckt vor der Öffentlichkeit leben, findet Mika nicht nur eine herausfordernde Aufgabe, sondern neue Freunde, neue Liebe und vielleicht sogar etwas, das sie bislang nie hatte: eine Familie. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Charaktere: Die Hauptprotagonistin ist Mika Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Mir hat „Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen“ von Sangu Mandanna hat mir erstaunlich gut gefallen. Ich habe das Buch ohne Erwartungen gelesen und wurde total positiv überrascht. Mir hat die Geschichte rund um die Hexe Mika Moon echt sehr gut gefallen. Mika ist eine Hexe und tritt eine Stelle als Lehrerin für drei Junge Hexen in Nowhere House an. Mir persönlich hat die Hauptprotagonist sehr gut gefallen. Sie war sehr sympathisch und authentisch dargestellt und somit habe ich sie in mein Herz geschlossen. Für mich war es auch genau die richtige Menge an Fantasy und „Wohlfühlbuch“ gewesen. Ich mochte auch die bildhaften Beschreibungen der Autorin sehr gerne und ihren Schreibstil fande ich auch als sehr angenehm und leicht zu lesen. Es war zwar eine „leichtere“ Geschichte, mit sehr viel Tiefgang. Richtig gut fande ich das Ende. Das hat richtig viel Sinn ergeben und hat für mich perfekt gepasst. Vielleicht gibt es ja noch einen zweiten Teil, würde mich auf jeden Fall sehr freuen. Ich vergebe „Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen“ sehr verdiente 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung, weil ich sehr viele schöne Lesestunde mit Mika und ihren „Kindern“ hatte. Fazit: Tolles Buch mit wichtigen Botschaften, Magie und ganz viel Cozy

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen

von Sangu Mandanna

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Miss Moons höchst geheimer Club für ungewöhnliche Hexen