Maritime Monumente

Maritime Monumente

Spektakuläre Architektur am Wasser

Buch (Gebundene Ausgabe)

34,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.01.2024

Verlag

Delius Klasing

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

28,7/21,8/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.01.2024

Verlag

Delius Klasing

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

28,7/21,8/2,5 cm

Gewicht

1077 g

Auflage

1. Auflage 2024

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-667-12850-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5 Sterne!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 04.04.2024

Bewertungsnummer: 2170507

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Faszinierende Bauwerke am Wasser: Beeindruckende Meisterleistungen der Ingenieurskunst Imposante Bauwerke üben seit jeher eine faszinierende Wirkung auf die Menschheit aus, insbesondere wenn sie am Wasser errichtet werden. Dort, wo die Elemente aufeinandertreffen und hohe Ingenieurskunst befahrbare Wege schafft. Ob es um Abkürzungen, Verbindungen oder das Überwinden von Höhenunterschieden geht, Monumente der Meere begeistern seit Generationen. Sei es durch die raffinierte Konstruktion einiger Bauwerke oder die beeindruckende menschliche Leistung während des Baus. - Beeindruckender Bildband – für Freunde der Baukunst ebenso wie für Wassersportler und Touristen - Einzigartige Zusammenstellung mit Fokus auf Wassermobilität - Überragende Fotos der imposanten Ingenieurskunst…“ Wenn Bauwerke sehr nah am Wasser stehen oder gar mit und um das Wasser gebaut wurden, ist man stets fasziniert. Es scheint ein Wechselspiel aus Mächten, aus dem Unmögliche das Mögliche zu machen und genau das beleuchtet dieses Buch. Mit seinem Format von knapp 22x30 cm darf der Leser hier gerne staunen. Die Mischung aus großformatigen Bildern und kurzweiligen Wissen ist dem Autor Sebastian Junge hier sehr gut gelungen. Es gibt jede Menge Informationen zum Bau, zur Errichtung, Entstehungsprozess uvm. zu Brücken, Gebäuden etc.. Eine kleine Weltkarte zeigt stets den Standort und eine entsprechend angepasste Legende gibt auf kürzestem Weg die wichtigsten Daten frei. Die Texte dazu sind, wie gesagt, kurzweilig und gekonnt spannend auf den Punkt gebracht. Der Autor überfordert nicht den Leser, hält stets eine gewisse Spannung dabei aufrecht und verliert nicht den Hauptakteur aus den Augen. Herausragend sind natürlich die Fotografien. Entweder landseitig aufgenommen oder gar vom Wasser aus, sind sie mehr als beeindruckend. Junge schafft dabei genau meine Anmerkung zu Beginn dieser Rezension auf den Punkt zu treffen: es scheint alles wie eine Art Magie der Kräfte, der Möglichkeiten welche von Menschenhand geschaffen wurde. Das Unmögliche ist hier mehr als oft möglich gemacht worden! 5 Sterne für diesen besonderen Bildband!
Melden

5 Sterne!

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 04.04.2024
Bewertungsnummer: 2170507
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Faszinierende Bauwerke am Wasser: Beeindruckende Meisterleistungen der Ingenieurskunst Imposante Bauwerke üben seit jeher eine faszinierende Wirkung auf die Menschheit aus, insbesondere wenn sie am Wasser errichtet werden. Dort, wo die Elemente aufeinandertreffen und hohe Ingenieurskunst befahrbare Wege schafft. Ob es um Abkürzungen, Verbindungen oder das Überwinden von Höhenunterschieden geht, Monumente der Meere begeistern seit Generationen. Sei es durch die raffinierte Konstruktion einiger Bauwerke oder die beeindruckende menschliche Leistung während des Baus. - Beeindruckender Bildband – für Freunde der Baukunst ebenso wie für Wassersportler und Touristen - Einzigartige Zusammenstellung mit Fokus auf Wassermobilität - Überragende Fotos der imposanten Ingenieurskunst…“ Wenn Bauwerke sehr nah am Wasser stehen oder gar mit und um das Wasser gebaut wurden, ist man stets fasziniert. Es scheint ein Wechselspiel aus Mächten, aus dem Unmögliche das Mögliche zu machen und genau das beleuchtet dieses Buch. Mit seinem Format von knapp 22x30 cm darf der Leser hier gerne staunen. Die Mischung aus großformatigen Bildern und kurzweiligen Wissen ist dem Autor Sebastian Junge hier sehr gut gelungen. Es gibt jede Menge Informationen zum Bau, zur Errichtung, Entstehungsprozess uvm. zu Brücken, Gebäuden etc.. Eine kleine Weltkarte zeigt stets den Standort und eine entsprechend angepasste Legende gibt auf kürzestem Weg die wichtigsten Daten frei. Die Texte dazu sind, wie gesagt, kurzweilig und gekonnt spannend auf den Punkt gebracht. Der Autor überfordert nicht den Leser, hält stets eine gewisse Spannung dabei aufrecht und verliert nicht den Hauptakteur aus den Augen. Herausragend sind natürlich die Fotografien. Entweder landseitig aufgenommen oder gar vom Wasser aus, sind sie mehr als beeindruckend. Junge schafft dabei genau meine Anmerkung zu Beginn dieser Rezension auf den Punkt zu treffen: es scheint alles wie eine Art Magie der Kräfte, der Möglichkeiten welche von Menschenhand geschaffen wurde. Das Unmögliche ist hier mehr als oft möglich gemacht worden! 5 Sterne für diesen besonderen Bildband!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Maritime Monumente

von Sebastian Junge

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Maritime Monumente