• A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic
  • A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic
Band 1

A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic

Fesselnde Zeitreise-Romantasy von Bestsellerautorin Kira Licht (Erstauflage exklusiv mit Farbschnitt, Charakterkarte und Overlay)

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1297

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.03.2024

Verlag

ONE

Seitenzahl

480

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1297

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.03.2024

Verlag

ONE

Seitenzahl

480

Maße (L/B/H)

21,6/13,4/3,6 cm

Gewicht

594 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8466-0217-1

Weitere Bände von A Spark of Time-Dilogie

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

94 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Für alle Zeitreisen Liebhaber!

Bewertung am 22.05.2024

Bewertungsnummer: 2207002

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

4,5/5⭐️ Genre: Romantasy Tropes: Forbidden Love, Secret Identity, Time Travel, … (Meine) Altersempfehlung: ab 14 Meine Meinung: Bei diesem Klappentext hatte ich ganz andere Vorstellungen von dem was mich erwarten würde. Ich hätte mir den Inhalt niemals derartig ausgemalt, aber ich liebe alles daran! Ich bin ein riesiger Fan von historischen/Time Travel Büchern und wenn dann jemand wie Kira etwas Romance und eine Prise Fantasy hinzugibt, dann kann nur etwas gutes dabei rauskommen! Für mich ein klares Must Read. Tolle Charaktere, toller Schreibstil und tolle Storyline, die definitiv zurecht im Mittelpunkt steht. Das einzige was mir nicht so gut gefallen hat waren die immer wieder auftretenden französischen Wörter oder kurzen Sätze. Zum Inhalt und der Situation haben sie definitiv immer gepasst, aber ich glaube für mich wäre es schöner ohne gewesen (SOO viel war es nicht, aber es ist für mich sehr doll aufgefallen, weil es mich leider ein bisschen aus dem Lesefluss geworfen hat). Außerdem habe ich extremes gefallen an dem Anhang gefunden, in dem zu historischen Orten, Personen, … jederzeit nachgelesen werden kann. Schreibstil: Kiras Schreibstil finde ich wirklich schön. Das ist mein erstes Buch von ihr und ich habe definitiv gefallen an ihrem Stil gefunden. Sehr schön! Ich sehe die Räumlichkeiten der Titanic immer noch vor meinem Auge und es ist wunderschön. Spannung: Im Bezug auf den Inhalt habe ich die Spannung als recht gut empfunden. Ich wollte stets wissen wie es weitergeht. Ab dem letzten Drittel konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen, da sich vor allem hier die intensivsten Ereignisse abgespielt haben. - Der Cliffhanger? Wirklich? Figuren: Obwohl der klare Fokus auf dem Zeitreisen und co. liegt, kommen die Figuren meiner Meinung nach nicht zu kurz. Ray, Lilly als auch Adele erscheinen als komplexe Figuren. Ebenso auch Lillys Vater und weitere Charaktere. Besonders interessant wird es im Anhang, diesen kann ich definitiv jedem empfehlen!
Melden

Für alle Zeitreisen Liebhaber!

Bewertung am 22.05.2024
Bewertungsnummer: 2207002
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

4,5/5⭐️ Genre: Romantasy Tropes: Forbidden Love, Secret Identity, Time Travel, … (Meine) Altersempfehlung: ab 14 Meine Meinung: Bei diesem Klappentext hatte ich ganz andere Vorstellungen von dem was mich erwarten würde. Ich hätte mir den Inhalt niemals derartig ausgemalt, aber ich liebe alles daran! Ich bin ein riesiger Fan von historischen/Time Travel Büchern und wenn dann jemand wie Kira etwas Romance und eine Prise Fantasy hinzugibt, dann kann nur etwas gutes dabei rauskommen! Für mich ein klares Must Read. Tolle Charaktere, toller Schreibstil und tolle Storyline, die definitiv zurecht im Mittelpunkt steht. Das einzige was mir nicht so gut gefallen hat waren die immer wieder auftretenden französischen Wörter oder kurzen Sätze. Zum Inhalt und der Situation haben sie definitiv immer gepasst, aber ich glaube für mich wäre es schöner ohne gewesen (SOO viel war es nicht, aber es ist für mich sehr doll aufgefallen, weil es mich leider ein bisschen aus dem Lesefluss geworfen hat). Außerdem habe ich extremes gefallen an dem Anhang gefunden, in dem zu historischen Orten, Personen, … jederzeit nachgelesen werden kann. Schreibstil: Kiras Schreibstil finde ich wirklich schön. Das ist mein erstes Buch von ihr und ich habe definitiv gefallen an ihrem Stil gefunden. Sehr schön! Ich sehe die Räumlichkeiten der Titanic immer noch vor meinem Auge und es ist wunderschön. Spannung: Im Bezug auf den Inhalt habe ich die Spannung als recht gut empfunden. Ich wollte stets wissen wie es weitergeht. Ab dem letzten Drittel konnte ich das Buch kaum noch aus der Hand legen, da sich vor allem hier die intensivsten Ereignisse abgespielt haben. - Der Cliffhanger? Wirklich? Figuren: Obwohl der klare Fokus auf dem Zeitreisen und co. liegt, kommen die Figuren meiner Meinung nach nicht zu kurz. Ray, Lilly als auch Adele erscheinen als komplexe Figuren. Ebenso auch Lillys Vater und weitere Charaktere. Besonders interessant wird es im Anhang, diesen kann ich definitiv jedem empfehlen!

Melden

Titanic Vibes, Enemies to Lovers und Time Travel - count me in!

Vanessa aus Todtnau am 19.05.2024

Bewertungsnummer: 2204546

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Habt ihr den Film gesehen? Ich habe ihn schon unzählige Male gesehen und von daher war schnell klar, dass ich das Buch lesen möchte. Aber nicht nur das. Auch gerade der Aspekt der Zeitreisen hat meine Neugier sofort geweckt. Für mich war es das erste Buch von Kira Licht und ich bin begeistert! Zur Aufmachung des Buches verliere ich nicht allzu viele Worte. Ich finde es perfekt gelungen man hat hier wirklich ein Allround Paket mit der ersten Auflage erhalten. Ein wunderschöner Farbschnitt, eine Charakterkarte und ein Pageoverlay. Es ist einfach ein Eyecatcher im Bücherregal. Aber was für mich noch wichtiger ist, der Inhalt hat mich überzeugt! Denn ich habe das gute Stück in knapp 24 Stunden quasi weggeatmet. Kira Licht trifft da komplett meinen Nerv. Untermauert wird das Ganze von einem wunderbaren und angenehmen Schreibstil, der es einem leicht macht, durch die Seiten zu fliegen. Ich habe es von Anfang bis Ende genossen und das ausgewogene Verhältnis zwischen Spannung und Romanceanteil war für mein Geschmack perfekt. Gerade in den ausführlichen Details zur Titanic merkt man, dass die Autorin sich wirklich mit dem Thema beschäftigt hat und hier gut recherchiert wurde. Am Ende findet ihr übrigens noch eine Art Glossar mit realen Fakten und Personen zur Titanic. Die Charaktere waren alle wirklich unterschiedlich und gut gezeichnet. Ich habe mit ihnen gelacht, geweint, geträumt und gebangt. Einfach eine bezaubernde Story, die mich fesseln konnte und einen besonderen Platz in meinem Bücherregal bekommt. Fazit: Ich habe mich nur allzu gerne auf ein Rendezvous mit Ray auf der Titanic entführen lassen. Nun kann ich das Date mit Mr. Darcy im September kaum noch abwarten! Wenn ihr ein Buch mit Tropes wie Time Travel, Forbidden Love und Enemies-to-Lovers sucht, werdet ihr hier bei der A Spark of Time Dilogie auf eure Kosten kommen!
Melden

Titanic Vibes, Enemies to Lovers und Time Travel - count me in!

Vanessa aus Todtnau am 19.05.2024
Bewertungsnummer: 2204546
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Habt ihr den Film gesehen? Ich habe ihn schon unzählige Male gesehen und von daher war schnell klar, dass ich das Buch lesen möchte. Aber nicht nur das. Auch gerade der Aspekt der Zeitreisen hat meine Neugier sofort geweckt. Für mich war es das erste Buch von Kira Licht und ich bin begeistert! Zur Aufmachung des Buches verliere ich nicht allzu viele Worte. Ich finde es perfekt gelungen man hat hier wirklich ein Allround Paket mit der ersten Auflage erhalten. Ein wunderschöner Farbschnitt, eine Charakterkarte und ein Pageoverlay. Es ist einfach ein Eyecatcher im Bücherregal. Aber was für mich noch wichtiger ist, der Inhalt hat mich überzeugt! Denn ich habe das gute Stück in knapp 24 Stunden quasi weggeatmet. Kira Licht trifft da komplett meinen Nerv. Untermauert wird das Ganze von einem wunderbaren und angenehmen Schreibstil, der es einem leicht macht, durch die Seiten zu fliegen. Ich habe es von Anfang bis Ende genossen und das ausgewogene Verhältnis zwischen Spannung und Romanceanteil war für mein Geschmack perfekt. Gerade in den ausführlichen Details zur Titanic merkt man, dass die Autorin sich wirklich mit dem Thema beschäftigt hat und hier gut recherchiert wurde. Am Ende findet ihr übrigens noch eine Art Glossar mit realen Fakten und Personen zur Titanic. Die Charaktere waren alle wirklich unterschiedlich und gut gezeichnet. Ich habe mit ihnen gelacht, geweint, geträumt und gebangt. Einfach eine bezaubernde Story, die mich fesseln konnte und einen besonderen Platz in meinem Bücherregal bekommt. Fazit: Ich habe mich nur allzu gerne auf ein Rendezvous mit Ray auf der Titanic entführen lassen. Nun kann ich das Date mit Mr. Darcy im September kaum noch abwarten! Wenn ihr ein Buch mit Tropes wie Time Travel, Forbidden Love und Enemies-to-Lovers sucht, werdet ihr hier bei der A Spark of Time Dilogie auf eure Kosten kommen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic

von Kira Licht

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic
  • A Spark of Time - Rendezvous auf der Titanic