• Falcone
  • Falcone
  • Falcone
  • Falcone
  • Falcone

Falcone

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

32,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Falcone

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 32,00 €
eBook

eBook

ab 25,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2846

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

19.02.2024

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

21,8/15/4,6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

2846

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

19.02.2024

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

21,8/15/4,6 cm

Gewicht

746 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

Solo e' il coraggio.Giovanni Falcone, il romanzo

Übersetzt von

Annette Kopetzki

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-27950-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(1)

1 Sterne

(0)

Eine Fülle von Einzelteilen, mässig gut übersetzt

Bewertung aus Bern am 06.04.2024

Bewertungsnummer: 2171407

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch ist interessant, jedoch keine wirklich gut lesbare Biografie von Giovanni Falcone. In 75 Kapiteln, was enorm viel ist, und zahlreichen Sprüngen durch Ort und Zeit wird der Kampf gegen die Mafia geschildert. Das ist, wenn man nicht Insider der Materie ist, oftmals ziemlich verwirrend. Zusammen mit der stellenweise etwas holprigen Übersetzung und den vielen verschiedenen Namen ist das dem Lesevergnügen phasenweise ein wenig abträglich.
Melden

Eine Fülle von Einzelteilen, mässig gut übersetzt

Bewertung aus Bern am 06.04.2024
Bewertungsnummer: 2171407
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch ist interessant, jedoch keine wirklich gut lesbare Biografie von Giovanni Falcone. In 75 Kapiteln, was enorm viel ist, und zahlreichen Sprüngen durch Ort und Zeit wird der Kampf gegen die Mafia geschildert. Das ist, wenn man nicht Insider der Materie ist, oftmals ziemlich verwirrend. Zusammen mit der stellenweise etwas holprigen Übersetzung und den vielen verschiedenen Namen ist das dem Lesevergnügen phasenweise ein wenig abträglich.

Melden

Sisyphus

Bewertung aus Vaihingen am 05.04.2024

Bewertungsnummer: 2171240

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Banden, Clans, No go -Areas in Städten, Drogenverkauf, Groß- und Kleinkriminalität - der Krieg zwischen Gut und Böse ist auch in Rechtsstaaten niemals zu Ende. Denn auf beiden Seiten herrschen zwischenmenschlich zudem Neid, Missgunst, Konkurrenz im Karrieredenken. Man muss wohl auch ein wenig naiv, gutgläubig und stur sein, um - wie Falcone - zu hoffen und zu glauben, zu einer Besserung beizutragen. Auch Todesangst zu ertragen. Zum Glück! Denn sonst müsste die Gesellschaft resignieren. Saviano bringt auf rund 540 Seiten über 11 Jahre Cosa Nostra auf Sizilien so viele Details und Namen, dass man als Leser schon konzentriert aufpassen muss. Und er überzeugt mit penibel Recherchiertem. In Form eines (Kriminal-) Romans gelingt es ihm außerdem zu fesseln. Und so werden wir Leser, wie immer, fasziniert von uns als Wesen zwischen Gut und Böse.
Melden

Sisyphus

Bewertung aus Vaihingen am 05.04.2024
Bewertungsnummer: 2171240
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Banden, Clans, No go -Areas in Städten, Drogenverkauf, Groß- und Kleinkriminalität - der Krieg zwischen Gut und Böse ist auch in Rechtsstaaten niemals zu Ende. Denn auf beiden Seiten herrschen zwischenmenschlich zudem Neid, Missgunst, Konkurrenz im Karrieredenken. Man muss wohl auch ein wenig naiv, gutgläubig und stur sein, um - wie Falcone - zu hoffen und zu glauben, zu einer Besserung beizutragen. Auch Todesangst zu ertragen. Zum Glück! Denn sonst müsste die Gesellschaft resignieren. Saviano bringt auf rund 540 Seiten über 11 Jahre Cosa Nostra auf Sizilien so viele Details und Namen, dass man als Leser schon konzentriert aufpassen muss. Und er überzeugt mit penibel Recherchiertem. In Form eines (Kriminal-) Romans gelingt es ihm außerdem zu fesseln. Und so werden wir Leser, wie immer, fasziniert von uns als Wesen zwischen Gut und Böse.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Falcone

von Roberto Saviano

3.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Falcone
  • Falcone
  • Falcone
  • Falcone
  • Falcone