• Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
Band 1

Dragon Girls – Azmina, der Golddrache

Drachenstarkes Fantasy-Abenteuer ab 7 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Dragon Girls – Azmina, der Golddrache

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

998

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

7 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.03.2024

Verlag

dtv

Seitenzahl

128

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

998

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

7 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.03.2024

Verlag

dtv

Seitenzahl

128

Maße (L/B/H)

21,5/14,3/1,8 cm

Gewicht

308 g

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Nadine Mannchen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-76488-9

Weitere Bände von Die Dragon Girls-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

62 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Eine schöne Fantasiegeschichte

Bewertung aus Einbeck am 16.05.2024

Bewertungsnummer: 2202449

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Worum geht es in diesem Buch? Das Mädchen Azmina ist neu im Ort und wünscht sich sehr Freundinnen zu finden. Dies erfährt man innerhalb der Geschichte. Als Azmina allein im Garten in der Sonne liegt hört sie auf einmal ein Raunen, einen leisen Text, der immer wiederholt wird und sie magisch anzieht. Kommt diese Stimme aus dem Wald? Leise wiederholt sie den Vers, dann immer lauter bis sie sich schließlich durch Zauberkraft im angrenzenden Wald wiederfindet, verwandelt in einen goldenen Drachen. Im Wald trifft sie auf zwei weitere Drachen bei denen Azmina erfreut feststellt, dass sie die zwei Mädchen aus ihrer Klasse sind mit denen sie gerne befreundet wäre. Gemeinsam wurden sie ausgewählt den Wald vor einer Bedrohung zu beschützen. Dies ist das erste Abenteuer der Dagon Girls. Hauptperson in diesem Buch ist Azmina, der Golddrache. Das Buch wurde für Kinder ab 7 Jahren geschrieben und hat eine etwas größere Schrift und eine einfache, verständliche Sprache. Leider ist die Geschichte sehr oberflächlich geschrieben und erreicht viel zu schnell und ohne Umschweife ihren Höhepunkt. Das Mädchen wird zu einem Drachen und schon geht es weiter, sie trifft auf die beiden anderen Drachen und sie beginnen sofort mit ihrer Mission den Wald zu retten. Mit geht das alles viel zu schnell. Natürlich soll hier in erster Linie Azmina vorgestellt werden und die anderen Drachen in den Folgebüchern, dies weiß man aber nicht, wenn man nur dieses. eine Buch in den Händen hält. Das Buch ist kein reines Erstleserbuch mit vielen Bildern und könnte aus meiner Sicht schon ein bisschen mehr Tiefgang vertragen. Die Geschichte an sich ist sehr schön und fesselnd, so dass ich das Buch in einem Rutsch gelesen habe und sie wird bestimmt viele kleine Leserinnen genauso in den Bann ziehen.
Melden

Eine schöne Fantasiegeschichte

Bewertung aus Einbeck am 16.05.2024
Bewertungsnummer: 2202449
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Worum geht es in diesem Buch? Das Mädchen Azmina ist neu im Ort und wünscht sich sehr Freundinnen zu finden. Dies erfährt man innerhalb der Geschichte. Als Azmina allein im Garten in der Sonne liegt hört sie auf einmal ein Raunen, einen leisen Text, der immer wiederholt wird und sie magisch anzieht. Kommt diese Stimme aus dem Wald? Leise wiederholt sie den Vers, dann immer lauter bis sie sich schließlich durch Zauberkraft im angrenzenden Wald wiederfindet, verwandelt in einen goldenen Drachen. Im Wald trifft sie auf zwei weitere Drachen bei denen Azmina erfreut feststellt, dass sie die zwei Mädchen aus ihrer Klasse sind mit denen sie gerne befreundet wäre. Gemeinsam wurden sie ausgewählt den Wald vor einer Bedrohung zu beschützen. Dies ist das erste Abenteuer der Dagon Girls. Hauptperson in diesem Buch ist Azmina, der Golddrache. Das Buch wurde für Kinder ab 7 Jahren geschrieben und hat eine etwas größere Schrift und eine einfache, verständliche Sprache. Leider ist die Geschichte sehr oberflächlich geschrieben und erreicht viel zu schnell und ohne Umschweife ihren Höhepunkt. Das Mädchen wird zu einem Drachen und schon geht es weiter, sie trifft auf die beiden anderen Drachen und sie beginnen sofort mit ihrer Mission den Wald zu retten. Mit geht das alles viel zu schnell. Natürlich soll hier in erster Linie Azmina vorgestellt werden und die anderen Drachen in den Folgebüchern, dies weiß man aber nicht, wenn man nur dieses. eine Buch in den Händen hält. Das Buch ist kein reines Erstleserbuch mit vielen Bildern und könnte aus meiner Sicht schon ein bisschen mehr Tiefgang vertragen. Die Geschichte an sich ist sehr schön und fesselnd, so dass ich das Buch in einem Rutsch gelesen habe und sie wird bestimmt viele kleine Leserinnen genauso in den Bann ziehen.

Melden

Drachenstarker Auftakt der Reihe

Ourbooksoflife am 01.05.2024

Bewertungsnummer: 2191695

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch gemeinsam mit meinen Kindern gelesen und es hat uns wahnsinnig gut gefallen. Azmina zieht mit ihrer Mutter von der Stadt aufs Land, in die Nähe eines Waldes. Da sie bis jetzt noch nicht solange hier in der Schule ist, hat sie noch keine Freunde gefunden. Allerdings hat sie Willa und Naomi als  Klassenkameraden kennen gelernt und findet diese nett. Es stellt sich aber dann doch sehr schnell heraus, das die drei mehr gemeinsam haben, als sie am Anfang gedacht haben: alle 3 sind Dragon Girls. Gemeinsam müssen sie im Zauberwald die Schattenkobolde bekämpfen. Die Dragon-Girls geben sich gegenseitig Halt und ermutigen sich auch mal gegenseitig, wenn es mal nicht so einfach ist. Die Schrift hat eine angenehme Größe und einen schönen Schreibstil, so dass auch junge Leser das Buch gut lesen können. Zum Vorlesen ist es aber auch sehr gut geeignet. Die Illustrationen im Buch passen perfekt zum Buch. Wir freuen uns schon auf den zweiten Band. Überblick der "Die Dragon-Girls"-Reihe: Band 1: Azmina, der Golddrache Band 2: Willa, der Silberdrache Band 3: Naomi, der Regenbogendrache [ET: 11.07.2024]
Melden

Drachenstarker Auftakt der Reihe

Ourbooksoflife am 01.05.2024
Bewertungsnummer: 2191695
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch gemeinsam mit meinen Kindern gelesen und es hat uns wahnsinnig gut gefallen. Azmina zieht mit ihrer Mutter von der Stadt aufs Land, in die Nähe eines Waldes. Da sie bis jetzt noch nicht solange hier in der Schule ist, hat sie noch keine Freunde gefunden. Allerdings hat sie Willa und Naomi als  Klassenkameraden kennen gelernt und findet diese nett. Es stellt sich aber dann doch sehr schnell heraus, das die drei mehr gemeinsam haben, als sie am Anfang gedacht haben: alle 3 sind Dragon Girls. Gemeinsam müssen sie im Zauberwald die Schattenkobolde bekämpfen. Die Dragon-Girls geben sich gegenseitig Halt und ermutigen sich auch mal gegenseitig, wenn es mal nicht so einfach ist. Die Schrift hat eine angenehme Größe und einen schönen Schreibstil, so dass auch junge Leser das Buch gut lesen können. Zum Vorlesen ist es aber auch sehr gut geeignet. Die Illustrationen im Buch passen perfekt zum Buch. Wir freuen uns schon auf den zweiten Band. Überblick der "Die Dragon-Girls"-Reihe: Band 1: Azmina, der Golddrache Band 2: Willa, der Silberdrache Band 3: Naomi, der Regenbogendrache [ET: 11.07.2024]

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dragon Girls – Azmina, der Golddrache

von Maddy Mara

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache
  • Dragon Girls – Azmina, der Golddrache