• Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
Band 1 Neu

Drachenregen (Drachenregen 1)

Drachenstarker Fantasy-Boys-Love ab 18 – mit exklusiver SNS Card in der 1. Auflage!

Buch (Taschenbuch)

9,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Drachenregen (Drachenregen 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

605

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.04.2024

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

226

Maße (L/B/H)

18/12,4/1,7 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

605

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.04.2024

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

226

Maße (L/B/H)

18/12,4/1,7 cm

Gewicht

194 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

KOIZOME RYU AMEGOROMO

Übersetzt von

Anne Klink

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-62077-4

Weitere Bände von Drachenregen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Das Fantasysetting und die Charaktere wurden gut ausgearbeitet.

Bewertung aus Dresden am 15.05.2024

Bewertungsnummer: 2200978

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

»Drachenregen« ist nicht umsonst ab 18 Jahren. Der Manga bietet viel expliziten Fanservice. Allerdings wirken die erotischen Szenen nicht zu sehr in den Vordergrund gerückt und der Manga hat auch ansonsten eine spannende Story. Das gefällt mir, waren die letzten Boys-Love-Vertreter, die ich lesen durfte, sehr anspruchsvoll, um es wohlwollend zu formulieren. Dagegen ist dieses wunderschön gezeichnete Fantasysetting eine angenehme Abwechslung. Der Zeichenstil passt hervorragend zur Geschichte. Das Fantasysetting und die Charaktere wurden gut ausgearbeitet. Es macht richtig Spaß, die Panels zu betrachten. 

 Fazit: Wer also Lust auf etwas ruhigem Boys-Love-Stoff hat und zugleich auch noch Fantasyfan ist, kann bedenkenlos bei »Drachenregen« zugreifen. Euch wird die Geschichte genauso gut gefallen wie mir. Zitatquelle: Animeszene.de
Melden

Das Fantasysetting und die Charaktere wurden gut ausgearbeitet.

Bewertung aus Dresden am 15.05.2024
Bewertungsnummer: 2200978
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

»Drachenregen« ist nicht umsonst ab 18 Jahren. Der Manga bietet viel expliziten Fanservice. Allerdings wirken die erotischen Szenen nicht zu sehr in den Vordergrund gerückt und der Manga hat auch ansonsten eine spannende Story. Das gefällt mir, waren die letzten Boys-Love-Vertreter, die ich lesen durfte, sehr anspruchsvoll, um es wohlwollend zu formulieren. Dagegen ist dieses wunderschön gezeichnete Fantasysetting eine angenehme Abwechslung. Der Zeichenstil passt hervorragend zur Geschichte. Das Fantasysetting und die Charaktere wurden gut ausgearbeitet. Es macht richtig Spaß, die Panels zu betrachten. 

 Fazit: Wer also Lust auf etwas ruhigem Boys-Love-Stoff hat und zugleich auch noch Fantasyfan ist, kann bedenkenlos bei »Drachenregen« zugreifen. Euch wird die Geschichte genauso gut gefallen wie mir. Zitatquelle: Animeszene.de

Melden

Hatte für mich alles was ich an Fantasy mag!

steffi_heavy_fun aus Pasching am 30.04.2024

Bewertungsnummer: 2190510

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich muss gestehen das ich bei diesem Titel ein absolutes Coveropfer war, ich meine wie genial sieht dieses bitte aus? Dazu noch die SNS-Card und die Farbseite innen und mein Herz war direkt geschmolzen. Doch nicht nur die Aufmachung macht einiges her, auch die Story und die Charaktere sind in meinen Augen perfekt gelungen und haben bei mir einen Nerv getroffen. Einerseits wird hier Fantasy mit leichten BL-Elementen kombiniert (in zensierter Version) und andererseits gibt es jede Menge Humor, Unschuld, Traumata, die es aufzuarbeiten gilt, sowie jede Menge interessante Einblicke in die Welt der Götter und Geister. Habe ich irgendwas vergessen? Ich denke nicht, denn was könnte man sich noch mehr wünschen? Ich hatte stellenweise meine Zweifel ob die Handlung nicht in altbekannte Klischees abdriftet und zum 0815 Band wird, aber diese waren völlig unbegründet und ich war durchgehend gefesselt, weswegen ich diesen Teil in einem Rutsch durchgelesen habe. Die Zeichnungen mit ihren vielen Details waren definitiv magisch und die Erklärung zu Beginn rund um Ying & Yang, bzw. Über die Elemente und ihren Eigenschaften äußerst hilfreich. Ich war mehr als einmal erstaunt darüber, wie es hier geschafft wurde auf wenigen Seiten alles unterzubringen ohne, dass es sich auf irgendeine Art und Weise oberflächlich anfühlte, sondern ganz im Gegenteil der hier vorliegende Tiefgang war in meinen Augen ganz klar vorhanden und hat mir eine Gänsehaut verursacht. Nicht nur die Protagonisten sind hier interessant, auch die zahlreichen anderen Haupt- und Nebenfiguren wurden spannend inszeniert und tragen ihre mehr oder weniger wichtigen Rollen zum Gelingen des großen Ziels. Worin dieses genau besteht, dürft ihr gerne selbst herausfinden, das möchte ich euch keinesfalls vorwegnehmen. Als großer Fantasy und Drachen Fan bin ich ausreichend auf meine Kosten gekommen und ich bin sehr glücklich damit, dass keiner der vorhin erwähnten Aspekte zu kurz kam und uns hier ein ausgewogener Mix erwartet der durchaus Überraschungen parat hält. Ich freue mich schon sehr darauf, wenn die Reihe mit anderen Figuren fortgesetzt wird und bin schon unglaublich neugierig, was uns noch so alles erwartet. Ich sehe hier jede Menge Potential und kann es kaum erwarten in diese Welt jenseits der unsrigen wieder einzutauchen. Da es von mir keinerlei Kritikpunkte gibt, kann ich den Band allen bedenkenlos weiterempfehlen die sich vom Klappentext und den erwähnten Aspekten angesprochen fühlen. Ich wünsche euch viel Spaß mit diesem dickköpfigen Drachen, der sich eigentlich nur die einfachsten Dinge vom Leben wünscht und das Herz am rechten Fleck trägt.
Melden

Hatte für mich alles was ich an Fantasy mag!

steffi_heavy_fun aus Pasching am 30.04.2024
Bewertungsnummer: 2190510
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich muss gestehen das ich bei diesem Titel ein absolutes Coveropfer war, ich meine wie genial sieht dieses bitte aus? Dazu noch die SNS-Card und die Farbseite innen und mein Herz war direkt geschmolzen. Doch nicht nur die Aufmachung macht einiges her, auch die Story und die Charaktere sind in meinen Augen perfekt gelungen und haben bei mir einen Nerv getroffen. Einerseits wird hier Fantasy mit leichten BL-Elementen kombiniert (in zensierter Version) und andererseits gibt es jede Menge Humor, Unschuld, Traumata, die es aufzuarbeiten gilt, sowie jede Menge interessante Einblicke in die Welt der Götter und Geister. Habe ich irgendwas vergessen? Ich denke nicht, denn was könnte man sich noch mehr wünschen? Ich hatte stellenweise meine Zweifel ob die Handlung nicht in altbekannte Klischees abdriftet und zum 0815 Band wird, aber diese waren völlig unbegründet und ich war durchgehend gefesselt, weswegen ich diesen Teil in einem Rutsch durchgelesen habe. Die Zeichnungen mit ihren vielen Details waren definitiv magisch und die Erklärung zu Beginn rund um Ying & Yang, bzw. Über die Elemente und ihren Eigenschaften äußerst hilfreich. Ich war mehr als einmal erstaunt darüber, wie es hier geschafft wurde auf wenigen Seiten alles unterzubringen ohne, dass es sich auf irgendeine Art und Weise oberflächlich anfühlte, sondern ganz im Gegenteil der hier vorliegende Tiefgang war in meinen Augen ganz klar vorhanden und hat mir eine Gänsehaut verursacht. Nicht nur die Protagonisten sind hier interessant, auch die zahlreichen anderen Haupt- und Nebenfiguren wurden spannend inszeniert und tragen ihre mehr oder weniger wichtigen Rollen zum Gelingen des großen Ziels. Worin dieses genau besteht, dürft ihr gerne selbst herausfinden, das möchte ich euch keinesfalls vorwegnehmen. Als großer Fantasy und Drachen Fan bin ich ausreichend auf meine Kosten gekommen und ich bin sehr glücklich damit, dass keiner der vorhin erwähnten Aspekte zu kurz kam und uns hier ein ausgewogener Mix erwartet der durchaus Überraschungen parat hält. Ich freue mich schon sehr darauf, wenn die Reihe mit anderen Figuren fortgesetzt wird und bin schon unglaublich neugierig, was uns noch so alles erwartet. Ich sehe hier jede Menge Potential und kann es kaum erwarten in diese Welt jenseits der unsrigen wieder einzutauchen. Da es von mir keinerlei Kritikpunkte gibt, kann ich den Band allen bedenkenlos weiterempfehlen die sich vom Klappentext und den erwähnten Aspekten angesprochen fühlen. Ich wünsche euch viel Spaß mit diesem dickköpfigen Drachen, der sich eigentlich nur die einfachsten Dinge vom Leben wünscht und das Herz am rechten Fleck trägt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Drachenregen (Drachenregen 1)

von Sakuhiro

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)
  • Drachenregen (Drachenregen 1)