Golden Heritage (Crumbling Hearts, Band 2)
Band 2

Golden Heritage (Crumbling Hearts, Band 2)

Fake Dating vor Oslos High Society - Band 2 der Must-Read-New-Adult-Reihe von SPIEGEL-Bestsellerautorin Carolin Wahl

eBook

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Golden Heritage (Crumbling Hearts, Band 2)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,95 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

358

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.04.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

358

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

17.04.2024

Herausgeber

Loewe Intense

Verlag

Loewe

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

2894 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783732021796

Weitere Bände von Crumbling Hearts

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

50 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Was sich liebt......

Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 06.05.2024

Bewertungsnummer: 2194843

Bewertet: eBook (ePUB)

Vielen Dank an den Loewe Verlag und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist schön gestaltet und fügt sich sehr gut zum ersten Buch dazu ein. Mir gefällt die Farbwahl sehr gut. Mein Fazit: Der Schreibstil ist sehr gut und die Geschichte lässt sich gut lesen. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Lucas und Elli erzählt - was ich persönlich sehr liebe, weil man sie dadurch noch besser kennen und verstehen lernt. Dieses Mal geht es also um die Keks Prinzessin. Ich war schon etwas neugierig - den die Geschichte von ihrem Bruder war schon recht interessant und toll. Doch hier habe ich mich etwas schwer getan mit ihr warm zu werden. Den Elli war mir etwas zu anstrengend. Auf der einen Seite möchte sie stark sein und sich mehr in das Familienunternehmen einbringen und auf der anderen Seite bringt sie kein Wort raus und hat auch mehr oder weniger keinen eigenen Willen - sie lässt sich einfach zu sehr beeinflussen. Sicher schafft sie es im Buch sich etwas zu verändern, aber so ganz hat es für mich nicht geklappt. Lucas hingegen fand ich schon etwas interessanter, aber auch er hätte sich viel ärger erspart und hätte sich auch nicht so verhalten müssen, wenn sie schon früher miteinander geredet hätten. Beide hätten sich dadurch viel Ärger erspart. Und dann gab es auch noch ihren Großvater der auch wieder mit seine Finger im Spiel hatte - ich bin gespannt ob er sie auch noch bei Theo im Spiel hat. Ich freue mich jetzt schon drauf mitzuerleben wie er sein Glück finden wird, den was ich bisher gelesen habe macht mich auf ihn neugierig. Ich würde sehr gerne verstehen warum und weshalb er sich seinen Geschwistern so behält. Zur Geschichte: Elli hat vor 6 Jahren von heute auf morgen ihren besten Freund verloren und jetzt steht er ihr plötzlich auf dieser Party gegenüber. Sie weiß gar nicht wie sie sich verhalten soll, aber sie geht so würdevoll wie möglich an ihm vorbei. Doch Lucas möchte sich mit ihr unterhalten, aber auf der anderen Seite stößt er sie auch wieder weg. Dieses Geheimnis warum er das macht wird erst am Ende gelöst. Doch jetzt treffen die beiden immer wieder aufeinander. Doch der schlimmste Schock steht den beiden noch bevor. Den Elli steigt als anonyme Frau mit einem anderen Namen im Familienunternehmen ein, das wäre ja nicht das schlimmste, wenn nicht auch Lucas dort arbeiten würde. Und genau in seiner Abteilung sollte sie anfangen. Natürlich klappt es nicht so gut - ihm sagt sie ständig ihre Meinung, aber den anderen gegenüber bringt sie den Mund nicht auf. Deshalb lässt sie sich auf einen total verrückten Deal ein - er soll ihr beibringen für sich selbst einzustehen und selbstsicherer zu werden. Im Gegenzug hilft sie ihm in der Gesellschaft aufzusteigen. Doch es gibt trotz der 6 Jahre die vergangen sind noch immer eine Anziehung zwischen ihnen. Können sie diese auf die Seite schieben oder werden sie ihren Gefühlen nachgeben? So und jetzt bleibt nur mehr
Melden

Was sich liebt......

Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 06.05.2024
Bewertungsnummer: 2194843
Bewertet: eBook (ePUB)

Vielen Dank an den Loewe Verlag und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist schön gestaltet und fügt sich sehr gut zum ersten Buch dazu ein. Mir gefällt die Farbwahl sehr gut. Mein Fazit: Der Schreibstil ist sehr gut und die Geschichte lässt sich gut lesen. Sie wird abwechselnd aus der Sicht von Lucas und Elli erzählt - was ich persönlich sehr liebe, weil man sie dadurch noch besser kennen und verstehen lernt. Dieses Mal geht es also um die Keks Prinzessin. Ich war schon etwas neugierig - den die Geschichte von ihrem Bruder war schon recht interessant und toll. Doch hier habe ich mich etwas schwer getan mit ihr warm zu werden. Den Elli war mir etwas zu anstrengend. Auf der einen Seite möchte sie stark sein und sich mehr in das Familienunternehmen einbringen und auf der anderen Seite bringt sie kein Wort raus und hat auch mehr oder weniger keinen eigenen Willen - sie lässt sich einfach zu sehr beeinflussen. Sicher schafft sie es im Buch sich etwas zu verändern, aber so ganz hat es für mich nicht geklappt. Lucas hingegen fand ich schon etwas interessanter, aber auch er hätte sich viel ärger erspart und hätte sich auch nicht so verhalten müssen, wenn sie schon früher miteinander geredet hätten. Beide hätten sich dadurch viel Ärger erspart. Und dann gab es auch noch ihren Großvater der auch wieder mit seine Finger im Spiel hatte - ich bin gespannt ob er sie auch noch bei Theo im Spiel hat. Ich freue mich jetzt schon drauf mitzuerleben wie er sein Glück finden wird, den was ich bisher gelesen habe macht mich auf ihn neugierig. Ich würde sehr gerne verstehen warum und weshalb er sich seinen Geschwistern so behält. Zur Geschichte: Elli hat vor 6 Jahren von heute auf morgen ihren besten Freund verloren und jetzt steht er ihr plötzlich auf dieser Party gegenüber. Sie weiß gar nicht wie sie sich verhalten soll, aber sie geht so würdevoll wie möglich an ihm vorbei. Doch Lucas möchte sich mit ihr unterhalten, aber auf der anderen Seite stößt er sie auch wieder weg. Dieses Geheimnis warum er das macht wird erst am Ende gelöst. Doch jetzt treffen die beiden immer wieder aufeinander. Doch der schlimmste Schock steht den beiden noch bevor. Den Elli steigt als anonyme Frau mit einem anderen Namen im Familienunternehmen ein, das wäre ja nicht das schlimmste, wenn nicht auch Lucas dort arbeiten würde. Und genau in seiner Abteilung sollte sie anfangen. Natürlich klappt es nicht so gut - ihm sagt sie ständig ihre Meinung, aber den anderen gegenüber bringt sie den Mund nicht auf. Deshalb lässt sie sich auf einen total verrückten Deal ein - er soll ihr beibringen für sich selbst einzustehen und selbstsicherer zu werden. Im Gegenzug hilft sie ihm in der Gesellschaft aufzusteigen. Doch es gibt trotz der 6 Jahre die vergangen sind noch immer eine Anziehung zwischen ihnen. Können sie diese auf die Seite schieben oder werden sie ihren Gefühlen nachgeben? So und jetzt bleibt nur mehr

Melden

Ein grandioser Folgeband!

zeilenmomente am 05.05.2024

Bewertungsnummer: 2194358

Bewertet: eBook (ePUB)

"Früher war ich davon überzeugt gewesen, dass wir zwei Hälften eines zerbrochenen Spiegels waren, jetzt kam es mir vor, als wären wir immer nur ein Scherbenhaufen gewesen." – GOLDEN HERITAGE | CAROLIN WAHL | LOEWE VERLAG | SEITE 12 (E-BOOK) Allgemeines Details zum Buch Titel: Golden Heritage Autorin: Carolin Wahl Genre: New Adult Umfang: 400 Seiten (Print) Verlag: Loewe Details zur Buchreihe #1 – „Skogen Dynasty“ #2 – „Golden Heritage“ #3 – „Larsson Legacy“ Klappentext Sie will ein ganz normales Leben führen. Er will in die Elite Oslos aufsteigen. Früher war Ellinor Skogen ein Geist. Falscher Name, keine Social-Media-Accounts, abgeschottetes Eliteinternat. Einzig ihr bester Freund Lucas gab ihr ein Gefühl von Normalität – und dieses Kribbeln im Bauch. Bis er herausfindet, dass sie die Erbin des führenden Osloer Keksunternehmens KOSGEN ist und den Kontakt abbricht. Heute, fast sechs Jahre später, trifft sie an ihrem ersten Arbeitstag dort unter verdeckter Identität ausgerechnet auf Lucas. Doch statt sie zu verraten, schlägt er ihr einen Deal vor: Er hilft ihr beim Einstieg in die Firma, wenn sie ihm Zugang zu Oslos Elite verschafft. Aber kann das wirklich gutgehen, wenn es zwischen den beiden so gewaltig funkt – heftiger als je zuvor? Über die Autorin Carolin Wahl wurde 1992 in Stuttgart geboren, fühlt sich aber in anderen Ländern genauso zu Hause wie im Schwabenländle. Egal, ob die fernen Orte zwischen zwei Buchdeckeln oder Wasserfällen inmitten von Norwegen liegen. Sie liebt romantische Geschichten genauso wie einen dicken Fantasy-Schinken und stand mit dem dritten Band ihrer Vielleicht-Trilogie auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Heute lebt die Autorin wieder mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt. Weitere Informationen zur Autorin auf ihrer Homepage carolinwahl.de oder auf Instagram und TikTok unter @carolinwahl_ Meine Meinung Handlung ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 4.5 von 5. „Golden Heritage“ handelt von Elli und Lucas. Die beiden könnten aus unterschiedlicheren Welten nicht kommen. Während sich Eli um finanzielles und Materielles nie Gedanken machen musste, unterstützt Lucas seine Eltern dabei, seine Schwester zu versorgen. Und dennoch hat sich zwischen den beiden eine Freundschaft entwickelt, die Lucas jedoch ohne Erklärung abgebrochen hat. Als sie sich wieder begegnen, merkt man die Anziehung und Spannung zwischen den beiden sofort. Dagegen hilft natürlich auch nicht, das sie gezwungen sind, zusammen zu arbeiten. Ich liebe alles an dieser Storyline! Second Chance und Fake-Dating-Fans kommen hier definitiv auf ihre Kosten. Norwegen als Setting hat mir persönlich wirklich sehr gut gefallen, da ich selber auch mal nach Norwegen reisen möchte. Schreibstil ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 5 von 5. „Golden Heritage“ ist nach Band 1 der Reihe mein zweites Buch von Carolin Wahl. Auch mit dem Folgeband hat sie es geschafft sich direkt in mein Herz zu schreiben. Charaktere ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 4.5 von 5. Elli Skogen ist Keks-Imperiums-Erbin und möchte auch im Familienbetrieb KOSGEN einsteigen. Sie ist ein sehr interessanter Charakter, der mich sehr an mich selbst erinnert hat. Elli fällt es schwer, Nein zu sagen, Grenzen zu setzen und für sich selbst einzustehen. Auch ich habe damit so meine Probleme und konnte mich deshalb gut in Elli hineinversetzen. Nur Lucas gegenüber schafft sie es, sich zu behaupten. Dadurch wird die Spannung zwischen den beiden ordentlich angeheizt. Lucas ist Ellis ehemaliger bester Freund und urplötzlich ihr Kollege bei KOSGEN. Die beiden arbeiten gezwungenermaßen zusammen an einem Projekt und kommen sich dadurch sehr nah. Lucas ist ein sehr interessanter Charakter, der nach außen hin sehr grob und fies wirken könnte, sein Herz aber definitiv am rechten Fleck hat. Cover ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 5 von 5. Das Cover von „Golden Heritage“ ist schlicht und dennoch ein Eye-Catcher. Zum vorherigen Band passt es auch sehr gut. Fazit ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 4.5 von 5. „Golden Heritage“ ist eine großartige Geschichte mit tollen Charakteren und einem fesselnden Schreibstil. Mit Elli und Lucas habe ich mitgefiebert und konnte das Ende gar nicht schnell genug lesen.
Melden

Ein grandioser Folgeband!

zeilenmomente am 05.05.2024
Bewertungsnummer: 2194358
Bewertet: eBook (ePUB)

"Früher war ich davon überzeugt gewesen, dass wir zwei Hälften eines zerbrochenen Spiegels waren, jetzt kam es mir vor, als wären wir immer nur ein Scherbenhaufen gewesen." – GOLDEN HERITAGE | CAROLIN WAHL | LOEWE VERLAG | SEITE 12 (E-BOOK) Allgemeines Details zum Buch Titel: Golden Heritage Autorin: Carolin Wahl Genre: New Adult Umfang: 400 Seiten (Print) Verlag: Loewe Details zur Buchreihe #1 – „Skogen Dynasty“ #2 – „Golden Heritage“ #3 – „Larsson Legacy“ Klappentext Sie will ein ganz normales Leben führen. Er will in die Elite Oslos aufsteigen. Früher war Ellinor Skogen ein Geist. Falscher Name, keine Social-Media-Accounts, abgeschottetes Eliteinternat. Einzig ihr bester Freund Lucas gab ihr ein Gefühl von Normalität – und dieses Kribbeln im Bauch. Bis er herausfindet, dass sie die Erbin des führenden Osloer Keksunternehmens KOSGEN ist und den Kontakt abbricht. Heute, fast sechs Jahre später, trifft sie an ihrem ersten Arbeitstag dort unter verdeckter Identität ausgerechnet auf Lucas. Doch statt sie zu verraten, schlägt er ihr einen Deal vor: Er hilft ihr beim Einstieg in die Firma, wenn sie ihm Zugang zu Oslos Elite verschafft. Aber kann das wirklich gutgehen, wenn es zwischen den beiden so gewaltig funkt – heftiger als je zuvor? Über die Autorin Carolin Wahl wurde 1992 in Stuttgart geboren, fühlt sich aber in anderen Ländern genauso zu Hause wie im Schwabenländle. Egal, ob die fernen Orte zwischen zwei Buchdeckeln oder Wasserfällen inmitten von Norwegen liegen. Sie liebt romantische Geschichten genauso wie einen dicken Fantasy-Schinken und stand mit dem dritten Band ihrer Vielleicht-Trilogie auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Heute lebt die Autorin wieder mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt. Weitere Informationen zur Autorin auf ihrer Homepage carolinwahl.de oder auf Instagram und TikTok unter @carolinwahl_ Meine Meinung Handlung ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 4.5 von 5. „Golden Heritage“ handelt von Elli und Lucas. Die beiden könnten aus unterschiedlicheren Welten nicht kommen. Während sich Eli um finanzielles und Materielles nie Gedanken machen musste, unterstützt Lucas seine Eltern dabei, seine Schwester zu versorgen. Und dennoch hat sich zwischen den beiden eine Freundschaft entwickelt, die Lucas jedoch ohne Erklärung abgebrochen hat. Als sie sich wieder begegnen, merkt man die Anziehung und Spannung zwischen den beiden sofort. Dagegen hilft natürlich auch nicht, das sie gezwungen sind, zusammen zu arbeiten. Ich liebe alles an dieser Storyline! Second Chance und Fake-Dating-Fans kommen hier definitiv auf ihre Kosten. Norwegen als Setting hat mir persönlich wirklich sehr gut gefallen, da ich selber auch mal nach Norwegen reisen möchte. Schreibstil ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 5 von 5. „Golden Heritage“ ist nach Band 1 der Reihe mein zweites Buch von Carolin Wahl. Auch mit dem Folgeband hat sie es geschafft sich direkt in mein Herz zu schreiben. Charaktere ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 4.5 von 5. Elli Skogen ist Keks-Imperiums-Erbin und möchte auch im Familienbetrieb KOSGEN einsteigen. Sie ist ein sehr interessanter Charakter, der mich sehr an mich selbst erinnert hat. Elli fällt es schwer, Nein zu sagen, Grenzen zu setzen und für sich selbst einzustehen. Auch ich habe damit so meine Probleme und konnte mich deshalb gut in Elli hineinversetzen. Nur Lucas gegenüber schafft sie es, sich zu behaupten. Dadurch wird die Spannung zwischen den beiden ordentlich angeheizt. Lucas ist Ellis ehemaliger bester Freund und urplötzlich ihr Kollege bei KOSGEN. Die beiden arbeiten gezwungenermaßen zusammen an einem Projekt und kommen sich dadurch sehr nah. Lucas ist ein sehr interessanter Charakter, der nach außen hin sehr grob und fies wirken könnte, sein Herz aber definitiv am rechten Fleck hat. Cover ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 5 von 5. Das Cover von „Golden Heritage“ ist schlicht und dennoch ein Eye-Catcher. Zum vorherigen Band passt es auch sehr gut. Fazit ⭐⭐⭐⭐⭐ Bewertung: 4.5 von 5. „Golden Heritage“ ist eine großartige Geschichte mit tollen Charakteren und einem fesselnden Schreibstil. Mit Elli und Lucas habe ich mitgefiebert und konnte das Ende gar nicht schnell genug lesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Golden Heritage (Crumbling Hearts, Band 2)

von Carolin Wahl

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Golden Heritage (Crumbling Hearts, Band 2)