Binding 13
Band 1 - 17%

Binding 13

Epic, emotional and addictive romance from the TikTok phenomenon

Buch (Taschenbuch, Englisch)

17% sparen

11,99 € UVP 14,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

5,99 €

Binding 13

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

45

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.09.2023

Verlag

Little, Brown Book Group

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

45

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

12 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.09.2023

Verlag

Little, Brown Book Group

Seitenzahl

861

Maße (L/B/H)

19,8/13/4,8 cm

Gewicht

573 g

Sprache

Englisch

ISBN

978-0-349-43925-9

Weitere Bände von The Boys of Tommen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Keine leichte Kost

kein.lesezeichen am 28.04.2024

Bewertungsnummer: 2188670

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nichtsahnend habe ich mich auf eine Geschichte über die erste Liebe, die Schulzeit und Teenie-Probleme gefreut. Aber dieses Buch ist auf jeden Fall keine leichte Kost. Die Themen sind sehr emotional, tiefgründig und nichts für schwache Nerven. Es war teilweise wirklich hart zu lesen. Aber die Autorin hat es trotzdem geschafft an den richtigen Stellen eine Prise Humor einfließen zu lassen. Ich musste zwischendurch wirklich oft lachen, was diese schwere Geschichte wunderbar aufgelockert hat. Der Schreibstil war sehr angenehm, alltagsnah und einfach zu lesen. Die Charaktere sind mir ans Herz gewachsen, sie waren tiefgründig ausgearbeitet. Jedoch fand ich Johnny sehr anstrengend. Ich bin leider kein Fan von „Sie ist so viel besser als alle anderen“. Er war außerdem sehr besitzergreifend Shannon gegenüber, was ich als viel zu extrem empfand. Aber sie scheint genau das für ihre Sicherheit zu brauchen. Inwieweit das eine Grundlage für eine gesunde Beziehung ist, wird sich wohl in Band 2 zeigen. Für ein Romance-Buch war es mit über 600 Seiten ganz schön lang, jedoch fand ich keine Seite überflüssig. Die Charaktere haben genau diese Zeit gebraucht, um sich zu entwickeln. Das war wirklich Slow Burn at its best. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, sodass man gezwungen ist, schnellstmöglich zu Band 2 zu greifen - um wieder Hoffnung schöpfen zu können, dass am Ende vielleicht doch alles gut wird.
Melden

Keine leichte Kost

kein.lesezeichen am 28.04.2024
Bewertungsnummer: 2188670
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nichtsahnend habe ich mich auf eine Geschichte über die erste Liebe, die Schulzeit und Teenie-Probleme gefreut. Aber dieses Buch ist auf jeden Fall keine leichte Kost. Die Themen sind sehr emotional, tiefgründig und nichts für schwache Nerven. Es war teilweise wirklich hart zu lesen. Aber die Autorin hat es trotzdem geschafft an den richtigen Stellen eine Prise Humor einfließen zu lassen. Ich musste zwischendurch wirklich oft lachen, was diese schwere Geschichte wunderbar aufgelockert hat. Der Schreibstil war sehr angenehm, alltagsnah und einfach zu lesen. Die Charaktere sind mir ans Herz gewachsen, sie waren tiefgründig ausgearbeitet. Jedoch fand ich Johnny sehr anstrengend. Ich bin leider kein Fan von „Sie ist so viel besser als alle anderen“. Er war außerdem sehr besitzergreifend Shannon gegenüber, was ich als viel zu extrem empfand. Aber sie scheint genau das für ihre Sicherheit zu brauchen. Inwieweit das eine Grundlage für eine gesunde Beziehung ist, wird sich wohl in Band 2 zeigen. Für ein Romance-Buch war es mit über 600 Seiten ganz schön lang, jedoch fand ich keine Seite überflüssig. Die Charaktere haben genau diese Zeit gebraucht, um sich zu entwickeln. Das war wirklich Slow Burn at its best. Das Buch endet mit einem Cliffhanger, sodass man gezwungen ist, schnellstmöglich zu Band 2 zu greifen - um wieder Hoffnung schöpfen zu können, dass am Ende vielleicht doch alles gut wird.

Melden

Absolut Empfehlenswert

Bewertung am 18.05.2024

Bewertungsnummer: 2203806

Bewertet: eBook (ePUB)

Der erste Teil der Boys of Tommen-Serie und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Die Geschichte ist so schön, wie sie herzzerreißend ist. Die Lovestory ist eingebettet in Themen wie Missbrauch und häusliche Gewalt, was es nicht unbedingt zu leichter unbeschwerter Lektüre macht, aber dennoch absolut lesenswert. Ich habe die ganze Reihe geliebt.
Melden

Absolut Empfehlenswert

Bewertung am 18.05.2024
Bewertungsnummer: 2203806
Bewertet: eBook (ePUB)

Der erste Teil der Boys of Tommen-Serie und ich konnte nicht aufhören zu lesen. Die Geschichte ist so schön, wie sie herzzerreißend ist. Die Lovestory ist eingebettet in Themen wie Missbrauch und häusliche Gewalt, was es nicht unbedingt zu leichter unbeschwerter Lektüre macht, aber dennoch absolut lesenswert. Ich habe die ganze Reihe geliebt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Binding 13

von Chloe Walsh

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Binding 13