Der Schacherzähler

Der Schacherzähler

Roman | Ein versöhnliches Buch voller Glücksmomente

eBook

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Schacherzähler

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 23,99 €
eBook

eBook

ab 19,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11952

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

28.12.2023

Illustrator

Vivien Thiessen

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11952

Erscheinungsdatum

28.12.2023

Illustrator

Vivien Thiessen

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

4317 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783843730686

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

124 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

ein Buch fürs Herz

Nele33 am 10.03.2024

Bewertungsnummer: 2150230

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schacherzähler der Autorin Judith Pinnow ist ein leichtes Lesevergnügen mit viel Herzwärme und Wohlfühlcharakter. Genau das richtige Buch um sich gemütlich unter eine Decke zu kuscheln und zu genießen. Janne lernt im Parl Oldman kennen, Oldman der eigentlich Walter heißt und sein Großvater sein könnte. Walter ist Witwer, hält an Routinen fest um weiter zu leben und wirkt mehr als mürrisch und verschroben. Doch zwischen Janne und Oldman entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, während Oldman Janne das Schachspielen beibringt. Dabei erzählt er Geschichten, so dass Janne ihn den Schacherzähler nennt. Janne, der in der Schule eine Aussenseiter ist, aneckt, da er nicht ruhig sitzen kann und unruhig ist, findet bei Oldman die Ruhe und Geborgenheit die er sucht. Dann ist da noch Malu, seine alleinerziehende Mutter, die alles tut, damit es Janne gut geht. Auch ihre Freundin und ihr Chef spielen in der Geschichte eine Rolle, fließen doch die Lebensgeschichten aller Protagonisten gekonnt mit in dieses runde Buch ein. Die Protagonisten sind sehr sehr gut gezeichent und einen Zugang zu ihnen fand ich sehr schnell. Dieses Buch ist ein Herzensbuch, und auch wenn die Lebensweisheiten darin nicht unbekannt sein dürften, ist es schön sie damit noch einmal aufzufrischen. Ein Buch voller Wärme. Freundschaft, Beziehungen und auch Traurigkeit. Genauso, wie es im Leben auch vorhanden ist.
Melden

ein Buch fürs Herz

Nele33 am 10.03.2024
Bewertungsnummer: 2150230
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schacherzähler der Autorin Judith Pinnow ist ein leichtes Lesevergnügen mit viel Herzwärme und Wohlfühlcharakter. Genau das richtige Buch um sich gemütlich unter eine Decke zu kuscheln und zu genießen. Janne lernt im Parl Oldman kennen, Oldman der eigentlich Walter heißt und sein Großvater sein könnte. Walter ist Witwer, hält an Routinen fest um weiter zu leben und wirkt mehr als mürrisch und verschroben. Doch zwischen Janne und Oldman entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, während Oldman Janne das Schachspielen beibringt. Dabei erzählt er Geschichten, so dass Janne ihn den Schacherzähler nennt. Janne, der in der Schule eine Aussenseiter ist, aneckt, da er nicht ruhig sitzen kann und unruhig ist, findet bei Oldman die Ruhe und Geborgenheit die er sucht. Dann ist da noch Malu, seine alleinerziehende Mutter, die alles tut, damit es Janne gut geht. Auch ihre Freundin und ihr Chef spielen in der Geschichte eine Rolle, fließen doch die Lebensgeschichten aller Protagonisten gekonnt mit in dieses runde Buch ein. Die Protagonisten sind sehr sehr gut gezeichent und einen Zugang zu ihnen fand ich sehr schnell. Dieses Buch ist ein Herzensbuch, und auch wenn die Lebensweisheiten darin nicht unbekannt sein dürften, ist es schön sie damit noch einmal aufzufrischen. Ein Buch voller Wärme. Freundschaft, Beziehungen und auch Traurigkeit. Genauso, wie es im Leben auch vorhanden ist.

Melden

Tolle Geschichte

Bewertung aus Jena am 07.02.2024

Bewertungsnummer: 2125535

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schacherzähler“ ist ein sehr besonderes Buch. Es wird die Geschichte um das Entstehen einer recht ungewöhnlichen Freundschaft zwischen dem 9-jährigen Janne und einem älteren Mann erzählt. Janne gewinnt das Vertrauen von Walter durch seine beharrliche und wissbegierige Art. Jedoch sind auch Jannes Mutter, deren Freundin und noch weitere Personen aus deren Umfeld in die Geschichte eingebunden. Die Erzählungen aus deren Perspektive haben mir sehr gut gefallen. Es werden wichtige Themen des Lebens ganz nebenbei und doch mit gewissem Tiefgang behandelt. Insgesamt ist es eine wunderbare Geschichte, die ohne große Aufregungen und ohne viel Drama auskommt. Durch den angenehmen und flüssigen Schreibstil liest sich dieses Buch einfach ganz hintereinander weg. Ich fühlte mich durchweg gut unterhalten – klare Kauf- und Leseempfehlung!
Melden

Tolle Geschichte

Bewertung aus Jena am 07.02.2024
Bewertungsnummer: 2125535
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schacherzähler“ ist ein sehr besonderes Buch. Es wird die Geschichte um das Entstehen einer recht ungewöhnlichen Freundschaft zwischen dem 9-jährigen Janne und einem älteren Mann erzählt. Janne gewinnt das Vertrauen von Walter durch seine beharrliche und wissbegierige Art. Jedoch sind auch Jannes Mutter, deren Freundin und noch weitere Personen aus deren Umfeld in die Geschichte eingebunden. Die Erzählungen aus deren Perspektive haben mir sehr gut gefallen. Es werden wichtige Themen des Lebens ganz nebenbei und doch mit gewissem Tiefgang behandelt. Insgesamt ist es eine wunderbare Geschichte, die ohne große Aufregungen und ohne viel Drama auskommt. Durch den angenehmen und flüssigen Schreibstil liest sich dieses Buch einfach ganz hintereinander weg. Ich fühlte mich durchweg gut unterhalten – klare Kauf- und Leseempfehlung!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Schacherzähler

von Judith Pinnow

4.7

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Schacherzähler