• Pick me Girls
  • Pick me Girls

Pick me Girls

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Pick me Girls

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 17,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Artikel liefern lassen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

6108

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.09.2023

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

224

Beschreibung

Rezension

»In 'Pick me Girls' dröselt sie die gesellschaftspolitischen Ebenen des vermeintlich banalen Internettrends auf und macht dafür an Schlüsselmomenten ihres Lebens halt. Das gerät aufschlussreich, unterhaltsam und nicht unbedingt konsensfähig.« ("Galore")
»Sophie Passmann hat die Gabe, einem mit kluger Schnoddrigkeit die Argumente um die Ohren zu hauen.« ("NDR")
»Es gelingt Sophie Passmann etwas, das ihr in ihren anderen, ebenfalls lesenswerten Büchern nicht gelungen ist: Sie berührt.« ("stern")
»'Pick-me-Girl': Das Label ist keine Auszeichnung. Es diffamiert Frauen, die Männern unbedingt gefallen wollen. Dieser Abwertung tritt Star-Autorin Sophie Passmann literarisch entgegen.« ("BR Online")

Details

Verkaufsrang

6108

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

07.09.2023

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

20,5/12,9/2,5 cm

Gewicht

336 g

Auflage

0. Auflage von 2023

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-462-00420-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.6

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Langweilig und Sexistisch

Bewertung am 16.05.2024

Bewertungsnummer: 2202351

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hab mir des Buch gekauft weil ich dachte das es für meine Arbeit mit jugendlichen und jungen erwachsenen hilfreich und lehrreich sein könnte. Dieses Buch war allerdings ein absoluter Reinfall, übermäßig langweilig super anstrengend zu lesen und unfassbar sexistisch gegenüber Männern und allem was mit ihnen zu tun hat. Absolut kein empfehlen.
Melden

Langweilig und Sexistisch

Bewertung am 16.05.2024
Bewertungsnummer: 2202351
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Hab mir des Buch gekauft weil ich dachte das es für meine Arbeit mit jugendlichen und jungen erwachsenen hilfreich und lehrreich sein könnte. Dieses Buch war allerdings ein absoluter Reinfall, übermäßig langweilig super anstrengend zu lesen und unfassbar sexistisch gegenüber Männern und allem was mit ihnen zu tun hat. Absolut kein empfehlen.

Melden

Ich will mehr

Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 11.03.2024

Bewertungsnummer: 2151375

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses hier ist mein erstes Buch von Passmann, doch ich will jetzt schon mehr von ihr lesen. Kennengelernt habe ich die Autorin bei den fünfzehn Minuten von Joko und Klass und letztens wieder entdeckt bei einem Podcast, den ich sehr schätze. Damit war für mich klar, ich werde ihre Bücher lesen beziehungsweise hören. Und hiermit fing es an. Unter Pick me Girls habe ich auch immer genau das erwartet, was Passman hier erläutert: Das ist son Girl, wie Meredith aus Greys Anatomy, die ihm sagt, er solle sie wählen. Falsch gedacht, denn es ist son Girl, wie ich es lange Zeit war. Krass! Nachdem ich damit dann klarkam, polterte die Autorin mit einem Ding nach dem nächsten durch die Seiten und hat mir wieder einmal gezeigt, wie wenig ich über Feminismus weiß, obwohl ich mich als Feministin bezeichnen würde. Vor allem aber hat sie mir gezeigt, dass es so viele Frauen und Mädchen da draußen gibt, die genauso struggeln wie ich. Sei es mit ihrem Körper, ihrer Einstellung oder ihrem Selbstvertrauen. Wahnsinnig gutes Buch und perfekt auf den Punkt gebracht, ich bin gespannt, wann Passmann das nächste große Ding raushaut. Als Autorinnenlesung übrigens absolut zu empfehlen. Ich liebe es, wie sie ihre eigenen Bücher liest.
Melden

Ich will mehr

Julie's Bookhismus aus Ebstorf am 11.03.2024
Bewertungsnummer: 2151375
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses hier ist mein erstes Buch von Passmann, doch ich will jetzt schon mehr von ihr lesen. Kennengelernt habe ich die Autorin bei den fünfzehn Minuten von Joko und Klass und letztens wieder entdeckt bei einem Podcast, den ich sehr schätze. Damit war für mich klar, ich werde ihre Bücher lesen beziehungsweise hören. Und hiermit fing es an. Unter Pick me Girls habe ich auch immer genau das erwartet, was Passman hier erläutert: Das ist son Girl, wie Meredith aus Greys Anatomy, die ihm sagt, er solle sie wählen. Falsch gedacht, denn es ist son Girl, wie ich es lange Zeit war. Krass! Nachdem ich damit dann klarkam, polterte die Autorin mit einem Ding nach dem nächsten durch die Seiten und hat mir wieder einmal gezeigt, wie wenig ich über Feminismus weiß, obwohl ich mich als Feministin bezeichnen würde. Vor allem aber hat sie mir gezeigt, dass es so viele Frauen und Mädchen da draußen gibt, die genauso struggeln wie ich. Sei es mit ihrem Körper, ihrer Einstellung oder ihrem Selbstvertrauen. Wahnsinnig gutes Buch und perfekt auf den Punkt gebracht, ich bin gespannt, wann Passmann das nächste große Ding raushaut. Als Autorinnenlesung übrigens absolut zu empfehlen. Ich liebe es, wie sie ihre eigenen Bücher liest.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Pick me Girls

von Sophie Passmann

3.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Pick me Girls
  • Pick me Girls