Akte Nordsee - Der Teufelshof
Band 2

Akte Nordsee - Der Teufelshof

Kriminalroman

eBook

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Akte Nordsee - Der Teufelshof

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Artikel erhalten

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

216

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.05.2023

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

216

Erscheinungsdatum

26.05.2023

Verlag

Bastei Entertainment

Seitenzahl

352 (Printausgabe)

Dateigröße

1362 KB

Auflage

1. Auflage 2023

Sprache

Deutsch

EAN

9783751742030

Weitere Bände von Fentje Jacobsen und Niklas John ermitteln

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

65 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Krimi und Lokalkolorit alles dabei

lucyca am 26.07.2023

Bewertungsnummer: 1987770

Bewertet: eBook (ePUB)

«Der Teufelshof» ist der zweite Fall mit Anwältin Fentje Jacobsen und Journalist Niklas John aus der Reihe Akte Nordsee. In der der Hochzeitsnacht von Henning und Anna geschah etwas Schreckliches. Ihre Nachbarin Diana findet Henning schwer verletzt im Flur und seine Eltern erschossen im in deren Schlafzimmer. Nicht aufzufinden ist Anna. Am Tag zuvor feierten die beiden ihr berauschendes Hochzeitsfest. Dazu eingeladen war die ganze Nachbarschaft ohne Vorbehalt. Auch Fentje feierte mit, sie und Henning sind praktisch zusammen aufgewachsen. Schnell gerät die Braut, nachdem sie aufgefunden wurde, unter Mordverdacht. Fentje ist einverstanden, Henning als Anwältin und Beraterin zu unterstützen. Niklas John möchte anfänglich nichts mit der ganzen Sache zu tun haben, da Anna vor über 15 Jahre seine erste Jugendliebe war und er seither nichts mehr von ihr gehört hat. Trotzdem kann er sich nicht vorstellen, dass Anna schuldig ist. Nach der Frage warum und wieso gibt es fast keine Anhaltspunkte. Die beiden beginnen auf eigene Faust zu ermitteln. Durch das ganze Buch hält sich die anfangs aufgebaute Spannung. Nebst dem Fall erfährt man viel über die Idylle der Nordsee-Gegend und dazwischen ab und zu Einschübe, die mich immer zum Schmunzeln gebracht haben. Der angenehme und klare Schreibstil zieht einen förmlich durch das Buch. Fentje und Niklas spannen auch hier wieder gut zusammen, was mir sehr gefallen hat. Gegen den Schluss überschlagen sich die Ereignisse, doch der Fall wird weniger spektakulär gelöst. Was mich etwas gestört hat, sind die teilweise vielen Wiederholungen. Eva Almstädt schreibt eher leichtere Kriminalkost, die ich gerne weiterempfehle.
Melden

Krimi und Lokalkolorit alles dabei

lucyca am 26.07.2023
Bewertungsnummer: 1987770
Bewertet: eBook (ePUB)

«Der Teufelshof» ist der zweite Fall mit Anwältin Fentje Jacobsen und Journalist Niklas John aus der Reihe Akte Nordsee. In der der Hochzeitsnacht von Henning und Anna geschah etwas Schreckliches. Ihre Nachbarin Diana findet Henning schwer verletzt im Flur und seine Eltern erschossen im in deren Schlafzimmer. Nicht aufzufinden ist Anna. Am Tag zuvor feierten die beiden ihr berauschendes Hochzeitsfest. Dazu eingeladen war die ganze Nachbarschaft ohne Vorbehalt. Auch Fentje feierte mit, sie und Henning sind praktisch zusammen aufgewachsen. Schnell gerät die Braut, nachdem sie aufgefunden wurde, unter Mordverdacht. Fentje ist einverstanden, Henning als Anwältin und Beraterin zu unterstützen. Niklas John möchte anfänglich nichts mit der ganzen Sache zu tun haben, da Anna vor über 15 Jahre seine erste Jugendliebe war und er seither nichts mehr von ihr gehört hat. Trotzdem kann er sich nicht vorstellen, dass Anna schuldig ist. Nach der Frage warum und wieso gibt es fast keine Anhaltspunkte. Die beiden beginnen auf eigene Faust zu ermitteln. Durch das ganze Buch hält sich die anfangs aufgebaute Spannung. Nebst dem Fall erfährt man viel über die Idylle der Nordsee-Gegend und dazwischen ab und zu Einschübe, die mich immer zum Schmunzeln gebracht haben. Der angenehme und klare Schreibstil zieht einen förmlich durch das Buch. Fentje und Niklas spannen auch hier wieder gut zusammen, was mir sehr gefallen hat. Gegen den Schluss überschlagen sich die Ereignisse, doch der Fall wird weniger spektakulär gelöst. Was mich etwas gestört hat, sind die teilweise vielen Wiederholungen. Eva Almstädt schreibt eher leichtere Kriminalkost, die ich gerne weiterempfehle.

Melden

Der Teufelshof

Kikki/Leseratte77 aus dem Thüringer Wald am 25.07.2023

Bewertungsnummer: 1987262

Bewertet: eBook (ePUB)

„Akte Nordsee – Der Teufelshof“ von Eva Almstädt ist ein Nordseekrimi, bei dem weniger die Polizei ermittelt, sondern die Anwältin Fentje Jacobsen und der Journalist Niklas John. Nach der Hochzeit von Henning und Anna werden am nächsten Morgen die Eltern des Bräutigams tot aufgefunden und Henning liegt angeschossen im Flur. Anna, die Braut versteckt sich in der Scheune. Fentje Jacobsen als Nachbarin und Anwältin übernimmt die Verteidigung von Henning, wobei einige Unstimmigkeiten ans Licht kommen. Niklas will seiner Jugendliebe Anna, die er für unschuldig hält, helfen; aber das hat Konsequenzen. Ein schöner Urlaubskrimi, der ab und zu ein Schmunzeln bereit hält. Mich hat das Buch gut unterhalten, deshalb gebe ich 4 Sterne.
Melden

Der Teufelshof

Kikki/Leseratte77 aus dem Thüringer Wald am 25.07.2023
Bewertungsnummer: 1987262
Bewertet: eBook (ePUB)

„Akte Nordsee – Der Teufelshof“ von Eva Almstädt ist ein Nordseekrimi, bei dem weniger die Polizei ermittelt, sondern die Anwältin Fentje Jacobsen und der Journalist Niklas John. Nach der Hochzeit von Henning und Anna werden am nächsten Morgen die Eltern des Bräutigams tot aufgefunden und Henning liegt angeschossen im Flur. Anna, die Braut versteckt sich in der Scheune. Fentje Jacobsen als Nachbarin und Anwältin übernimmt die Verteidigung von Henning, wobei einige Unstimmigkeiten ans Licht kommen. Niklas will seiner Jugendliebe Anna, die er für unschuldig hält, helfen; aber das hat Konsequenzen. Ein schöner Urlaubskrimi, der ab und zu ein Schmunzeln bereit hält. Mich hat das Buch gut unterhalten, deshalb gebe ich 4 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Akte Nordsee - Der Teufelshof

von Eva Almstädt

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Akte Nordsee - Der Teufelshof